Auf den Beitrag: (ID: 14566) sind "1589" Antworten eingegangen (Gelesen: 27047 Mal).
"Autor"  
Nutzer: GeneSimmons
Status: Gelegentlich I
Post schicken
Registriert seit: 20.10.2000
Anzahl Nachrichten: 15

geschrieben am: 16.07.2002    um 00:21 Uhr   

Ein kleiner Junge geht mit seinem Vater spazieren, da sehen sie zwei Hunde die aufeinander hängen.
Fragt der Kleine seinen Papi, was die da machen. Der Vater sagt: "Die machen kleine Hundebabys."
Das nächste Mal kommt der Kleine gerade dann ins Schlafzimmer seiner Eltern, als die beiden in eindeutiger Situation im Bett liegen. Auf einmal fängt der Kleine bitterlich an zu weinen und ruft: "Mami, Mami,
dreh dich bitte andersrum, ich will auch ein Hundebaby!"
  Top
"Autor"  
Nutzer: GeneSimmons
Status: Gelegentlich I
Post schicken
Registriert seit: 20.10.2000
Anzahl Nachrichten: 15

geschrieben am: 16.07.2002    um 00:16 Uhr   

Was bei 'Wetten dass' abgelehnt wurde:


Ich wette, daß ich einen Luftballon mit meinem Hintern so aufblasen kann, daß er in die Lüfte steigt.

Ich wette, daß ich 6 von 20 Zigarettenmarken durch Knutschen mit der betreffenden Raucherin erkenne.

Ich wette, daß ich mir ohne Blut zu verlieren einen großen Schinkenhaken durch die Nase ziehen kann.

Ich wette, daß ich am Gesicht eines Toten erkennen kann, woran er gestorben ist.

Ich wette, daß ich mit einem Gabelstapler eine Zahnfüllung einsetzen kann

Ich wette, daß ich während der nächsten Sendung zum Bundeskanzlerkandidaten vorgeschlagen werde.

Wir wetten, daß wir innerhalb von zwei Stunden mit 24 Spitzhacken unser Schulgebäude einreißen können.

Ich wette, daß ich mit meinem Motorrad zwischen den Schienen schneller fahre als ein Eilzug.

Ich wette, daß ich eine 4 kg schwere Einkaufstüte mit meinem Penis tragen kann.

Ich wette, daß mein Partner mit einem zehn Kilo schweren Vorschlaghammer, ohne daß ich einen Kratzer kriege, zehn Dachpfannen auf meinem Kopf zerschlagen kann.


P.S.: Ich wette, daß 80 % dieser Wetten deshalb abgelehnt wurden, weil man sie dem 63.8 Jahre-im-Durchschnitt-Publikum nicht zumuten wollte :-)


  Top
"Autor"  
Nutzer: Olli
Status: Schuldig!
Post schicken
Registriert seit: 11.03.2002
Anzahl Nachrichten: 17193

geschrieben am: 16.07.2002    um 00:07 Uhr   
Drei männliche Programmierer im Bad vor den Urinalen:
Der erste ist fertig, läuft zum Waschbecken, um sich die Hände zu waschen.
Dann trocknet er sich die Hände und ist dabei äußerst gründlich und benutzt eine Papierrolle nach der anderen dabei. Streng darauf bedacht, nicht das geringste Wassertröpfchen auszulassen.
Als er fertig ist sagt er zu den anderen beiden:
Bei MICROSOFT achten wir darauf extrem gründlich zu sein.
Der zweite ist fertig, läuft zum Waschbecken, um sich die Hände zu waschen.
Dann trocknet er sich die Hände und ist dabei nicht nur gründlich, er benutzt nur ein Blatt Papier, aber davon auch jedes noch so kleine Fitzelchen.
Als er fertig ist sagt er zu den anderen beiden:
Bei INTEL achten wir nicht nur darauf extrem gründlich zu sein, wir sind auch sparsam.
Der dritte ist fertig, geht und ruft:
Bei APPLE pissen wir uns nicht auf die Hände...
Jedes Wort besteht aus Buchstaben und diese aneinander gereiht ergeben einen Sinn. Dieser Sinn hat nur eine Bedeutung und diese ist in der Regel ersichtlich.
Gerne darfst Du die Buchstaben neu sortieren, sie haben dann aber eine andere Bedeutung.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Olli
Status: Schuldig!
Post schicken
Registriert seit: 11.03.2002
Anzahl Nachrichten: 17193

geschrieben am: 16.07.2002    um 00:01 Uhr   
10 schlaue Ideen, einer Kündigung vorzubeugen:

10 Sie stimmen der Neuausrichtung Ihres Arbeitsplatzes auf amerikanische Verhältnisse (3 qm) zu

9 Sie lasten dem Betriebsrat angebliche Stasi-Tätigkeiten an

8 Sie heiraten den Chef

7 Sie werden Beamter

6 Sie erklären Ihrem Chef, dass ihr Schwangerschaftsbauch nur die inoperablen Reste Ihres siamesischen Zwillings sind

5 Sie behaupten, Ihr Parkinson-Syndrom wäre eine Fitness-Übung für den Bildschirmarbeitsplatz

4 Bei Al Quaida erschließen Sie ein neues Nebeneinkommen als Selbstmordattentäter

3 Sie geben bei Ihrer neuen, emanzipierten Chefin vor, lesbisch zu sein

2 Bei der nächsten Swingerparty loben Sie die sekundären Vorzüge Ihres Vorgesetzten

1 Sie treten den Job bei KirchMedia erst gar nicht an!

Jedes Wort besteht aus Buchstaben und diese aneinander gereiht ergeben einen Sinn. Dieser Sinn hat nur eine Bedeutung und diese ist in der Regel ersichtlich.
Gerne darfst Du die Buchstaben neu sortieren, sie haben dann aber eine andere Bedeutung.
  Top
"Autor"  
Nutzer: deelicious
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 22.11.2001
Anzahl Nachrichten: 2022

geschrieben am: 15.07.2002    um 17:16 Uhr   
Hansen steht am Grab seiner gerade beerdigten Gattin. Da kommt plötzlich eine Hand aus dem Erdreich, und eine ihm vertraute Stimme ruft:
Hilfe, man hat mich lebendig begraben !
Gelassen tritt Hansen die Hand wieder fest und sagt: Aber nicht besonders gut !
  Top
"Autor"  
Nutzer: deelicious
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 22.11.2001
Anzahl Nachrichten: 2022

geschrieben am: 15.07.2002    um 17:15 Uhr   

Die Prinzessin geht zum Teich und sagt zum Frosch:
Muß ich dich jetzt küssen, damit du ein Prinz wirst?
Der Frosch: Nein, das ist mein Bruder. Mir mußt Du einen blasen...
  Top
"Autor"  
Nutzer: deelicious
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 22.11.2001
Anzahl Nachrichten: 2022

geschrieben am: 15.07.2002    um 17:15 Uhr   
Ein paar, beide 78 bei einem Sextherapeuten:
Der Arzt fragt: Was kann ich für Sie tun?
Der mann antwortet: Würden sie uns beim sex zuschauen?
Der Arzt schaut etwas verdaddert aber er stimmt zu.
Als das Ehepaar fertig ist sagt der Therapeut: Es ist nichts aussergewöhnliches bei ihrer Art sex zu haben, und verlangt 50 Euro
für die Sitzung.
Dieses wiederholt sich mehrere male in den darauf folgenden Wochen: das Paar macht einen termin, haben Sex ohne
Probleme, zahlen den Arzt und gehen.
Irgendwann fragt der Arzt: Was genau versuchen sie bei mir heraus zu finden?
Der alte Mann sagt: Wir versuchen nichts heraus zu finden. Sie ist
verheiratet und wir können nicht zu ihr.
Ich bin verheiratet also auch nicht zu mir.
Das Holiday Inn nimmt 90,- Euro für ein Zimmer, das Kempinski 108,-Euro.
Wir machen es bei ihnen für 50,- Euro und bekommen
17,- Euro Zuschuss von der AOK!!!!
  Top
"Autor"  
Nutzer: chemicalsister
Status: Dauerhaft II
Post schicken
Registriert seit: 10.05.2001
Anzahl Nachrichten: 2989

geschrieben am: 15.07.2002    um 15:58 Uhr   
Frage: Welches Pumporgan des Menschen ist hauptsachlich für den
Blutumlauf
verantwortlich?
Antwort: Die Milz. (daher auch "Milzinfarkt" oder "Doppel-Milz"...)

Frage: Braue, Wimper und Lid schützen welches Sinnesorgan?
Antwort: Das Gesicht. (Frankensteins Monster...)

Frage: Fur einen Einkaufsbummel in Düsseldorf musst du in welches
Bundesland reisen?
Antwort: Rheinland-Westfalen. (Da hilft nicht mal ein Falkplan...)

Frage: In der Sendereihe "Vorsicht Falle" wurde vor Neppern, Schleppern
und vor wem noch gewarnt?
Antwort: Mähdreschern. (Saugeil...)

Frage: Welchen französischen Namen tragen die knäuelartigen Quasten, die
zur Grundausstattung jedes Cheerleaders gehören?
Antwort: Tampons. (Man stelle sich das mal vor...)

Frage: Unter welcher Telefonnummer erreichst du den Notruf der Feuerwehr?
Antwort: 010. (Warum nicht 0190?)

Frage: Welches Pedal entfallt bei einem Wagen mit Automatikgetriebe?
Antwort: Das Gas. (Das erklärt die vielen Sonntagsfahrer mit Hut und
Klorolle...)

Frage: Wie wird der Tüllrock von Baletttänzerinnen bezeichnet?
Antwort: Töff töff (War wohl eher auf der Greger-Racing Show...)

Frage: Was reimt sich auf "tief"?
Antwort: Runter.

Frage: Nennen Sie ein gelb-schwarzes Insekt.
Antwort: Eine Spinne.
Nächster Versuch: Eine Giraffe. (Ich kann nicht mehr...)

Frage: Nennen Sie etwas, das einen Schnabel hat.
Antwort: Hering. (Tschernobyl...?)

Frage: Nennen Sie ein Tier, das Stacheln hat.
Antwort: Ein Stachelbär.

Frage: Nennen Sie eine Cremesuppe.
Antwort: Ochsencremesuppe. (Der hat aber Hunger...)
Leben ist das was passiert, während wir andere Pläne machen....
  Top
"Autor"  
Nutzer: chemicalsister
Status: Dauerhaft II
Post schicken
Registriert seit: 10.05.2001
Anzahl Nachrichten: 2989

geschrieben am: 15.07.2002    um 15:58 Uhr   
Die schönsten Antworten aus der RTL-Show "Der Schwächste fliegt" mit
Sonja Zietlow:

Frage: Welcher Schokoriegel trägt den gleichen Namen wie der römische
Kriegsgott?
Antwort: Snickers.

Frage: Was stand in den 80er Jahren auf vielen der populären
Anti-Atomkraftbuttons? Atomkraft, Nein...
Antwort: Nein. (Anm: Oh Nein...)

Frage: An welchem Verkehrsmittel befindet sich in der Regel eine
Gallionsfigur?
Antwort: An der Ampel.

Frage: Wie wird die Kinderkrankheit Mumps im Volksmund auch genannt?
Antwort: Hackepeter. (Mahlzeit...)

Frage: Welche menschlichen Extremitäten sind dem Kopf am nächsten?
Antwort: Die Haare.

Frage: Welcher Krieg bildet die Kulisse zu Francis Ford Coppolas Film
"Apocalypse Now"?
Antwort: Krieg der Sterne. (Marlon, die Macht sei mit Dir...)

Frage: Welches häufig rundliche Körperteil ist beim Menschen durch den
Hals mit dem Rumpf verbunden?
Antwort: Der Bauch. (wohl aus dem hohlen Kopf entschieden...)

Frage: Welches Kleidungsstuck fur Frauen wird auch als "kleines
schwarzes"
bezeichnet?
Antwort: Slip. (sehr klein...)

Frage: Wenn Die Intelligenz einer Person mit "Bohnenstroh" verglichen
wird, ist die Person dann dumm oder klug?
Antwort: Klug. (Jau...)

Frage: Welcher Monat liegt zwischen Dezember und Februar?
Antwort: Juli.

Frage: Wie lautet der Titel des zehnten James-Bond-Films von 1977? Der
Spion, der...
Antwort: Alles wusste. (Har Har)

Frage: Welchem deutschen Bundesland ist der Schwarzwald zuzuordnen?
Antwort: Schleswig-Holstein. (PISA lässt gruessen)

Frage: Wie heissen die kurzen Haare an den Aussenkanten der Augenlider?
Antwort: Kotletten.

Frage: Mit wie vielen "M" schreibt sich das Wort Kommunikation nach der
Rechtscheibreform?
Antwort: Vier. (PISA lässt gruessen)

Frage: Seit welchen Jahrzehnt werden in Deutschland Fernsehsendungen in
Farbe ausgestrahlt?
Antwort: Seit 1900. (Deutschland, Land der Erfinder...)
Leben ist das was passiert, während wir andere Pläne machen....
  Top
"Autor"  
Nutzer: chemicalsister
Status: Dauerhaft II
Post schicken
Registriert seit: 10.05.2001
Anzahl Nachrichten: 2989

geschrieben am: 15.07.2002    um 15:55 Uhr   
Mit einem großen Rosenstrauß kam Herr Schulze ins Krankenhaus, wo seine
Frau eben von einem Kinde entbunden worden war.

Außer sich vor Freude, fiel er seiner Frau um den Hals, während die
Schwester sich beeilte, das Kind herein zu bringen.

Kaum hatte er es gesehen, wurde er kreidebleich: "Das Kind ist
schwarz!"

"Erschrick nicht!" rief die Wöchnerin, es ist nicht so wie du
vielleicht
meinst! Ich hatte einfach zu wenig Milch, um das Kind zu stillen, und
da
haben sie mir als Amme eine Negerin gegeben, und das hat sich so
ausgewirkt, wie du siehst.

Aber es wird sich schon geben....."

Zu Hause angekommen, setzte er sich hin, um schnell seiner Mutter die
Freude mitzuteilen.

"Mutter, schrieb er, ich komme gerade aus dem Krankenhaus. Nun haben
wir
endlich nach acht Jahren ein Kindchen bekommen, wir sind sehr
glücklich.

Nur weißt Du, Mutter, Anna hatte nicht genug Milch,, um das Kind zu
stillen, da haben sie ihr im Krankenhaus als Amme eine Negerin
gegeben,
und
das hat sich auf das Kind ausgewirkt, "es ist schwarz.

"Das wird sich aber mit der Zeit schon geben....."

Lieber Sohn, schrieb die Mutter zurück, auch mich freut es
außerordentlich, dass ihr nun endlich ein Kind habt.

Was die Sache mit der Amme betrifft, so kann ich Dir nur sagen, daß es
mir ähnlich ergangen ist, als ich Dich zur Welt brachte.

Wir hatten damals eine Kuh, und da habe ich Dich an deren Euter
angelegt, und seitdem bist und bleibst Du das größte Rindvieh auf
dieser
Welt.
Leben ist das was passiert, während wir andere Pläne machen....
  Top
"Autor"  
Nutzer: chemicalsister
Status: Dauerhaft II
Post schicken
Registriert seit: 10.05.2001
Anzahl Nachrichten: 2989

geschrieben am: 15.07.2002    um 15:54 Uhr   
Ein Zelleninsasse, eingebuchtet wegen Mordes, ist nach 25 Jahren
Gefängnishaft nach dem Ausbruch auf der Flucht. Während er flieht,
bricht er in das Haus eines frischverheirateten Pärchens ein. Er
bindet den Ehemann am Stuhl fest und die Frau auf das Bett. Dann beugt
er
sich über die Frau, zieht sie halb aus, knebelt sie, und sein Gesicht
nähert
sich ihrem Nacken. Plötzlich steht der Flüchtling auf und verlässt den
Raum.

Sofort hüpft der Ehemann mit dem Stuhl durch das Zimmer und flüstert
seiner Frau zu:
"Schatz! Dieser Mann hat seit Jahren keine Frau mehr gesehen! Ich habe
gesehen, wie er dich im Nacken geküsst hat. Tu einfach alles, was er
sagt.Wenn er Sex mit dir haben will, dann lass es über dich ergehen
und tu so, als ob du es magst. Was immer du tust, bringe ihn nicht in
Rage! Unsere Leben hängen davon ab! Sei stark! Ich liebe dich!"

Nachdem die Frau ihren Knebel ausgespuckt hat, flüstert die
Halbnackte:
"Schatz, ich bin so froh, dass du so darüber denkst. Du hast recht, er
hat seit Jahren keine Frau gesehen. Aber er hat nicht meinen Nacken
geküsst, er hat mir ins Ohr geflüstert. Er meint, dass du ziemlich
niedlich wärst und er hat mich gefragt, wo ich die Vaseline im Bad
aufbewahren würde. Sei stark! Ich liebe dich auch!"


Leben ist das was passiert, während wir andere Pläne machen....
  Top
"Autor"  
Nutzer: Aerie7
Status: Dauerhaft III
Post schicken
Registriert seit: 23.01.2001
Anzahl Nachrichten: 6755

geschrieben am: 15.07.2002    um 14:04 Uhr   
*lölz*
Single & Sexy ~ fg ~

________________

MiKro (22:32): Du sollst mir auch nicht sagen, was dich nervt.
Vero (22:32) ‎zitiert: MiKro ‎(22:22): Erzähl mal, was dich nervt.
Vero (22:32): Widersprich nie einem Mann! Warte kurz - dann tut er es selbst!
  Top
"Autor"  
Nutzer: deelicious
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 22.11.2001
Anzahl Nachrichten: 2022

geschrieben am: 15.07.2002    um 13:30 Uhr   
Ein Mann geht in den Puff.

Eine alte Frau, 80 Jahre alt, ohne Zähne, kommt auf ihn zu und fragt:
Na Süsser, wie wärŽs mit uns beiden?

Antwortet der Freier:
Tja Omi, nichts gegen das älteste Gewerbe der Welt.

Aber es muss ja nicht unbedingt ein Gründungsmitglied sein...
  Top
"Autor"  
Nutzer: deelicious
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 22.11.2001
Anzahl Nachrichten: 2022

geschrieben am: 15.07.2002    um 06:47 Uhr   
Der Flugkapitän macht seine Durchsage und vergißt das Mikro auszuschalten.
Jetzt trinke ich erstmal einen Kaffe und dann kann mir die neue Stewardeß einen blasen.
Die Fluggäste hören natürlich alles mit. Die Stewardeß rennt in Richtung Cockpit, da sagt eine ältere Dame:
Sie brauchen sich doch nicht so zu beeilen, er wollte doch erst einen Kaffe trinken.
  Top
"Autor"  
Nutzer: deelicious
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 22.11.2001
Anzahl Nachrichten: 2022

geschrieben am: 15.07.2002    um 06:45 Uhr   
Eine Frau und ein Mann mittleren Alters lernen sich kennen und beschließen zu heiraten. In der Hochzeitsnacht sagt sie zu ihm:
Sei bitte vorsichtig, ich bin noch Jungfrau.
Er ist erstaunt:
Wie? Ich dachte, Du warst schon dreimal verheiratet gewesen!
Ja, antwortet sie, aber das war so: Mein erster Mann war Psychologe, und er wollte immer nur darüber reden. Mein zweiter Mann war Gynäkologe, der wollte sich alles immer nur anschauen. Und mein dritter Mann war Briefmarkensammler.... Oh Gott, wie ich ihn vermisse.
  Top
"Autor"  
Nutzer: deelicious
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 22.11.2001
Anzahl Nachrichten: 2022

geschrieben am: 15.07.2002    um 06:44 Uhr   
Frühmorgens wacht ein Pärchen auf.
Meint sie zu ihm: Oh, ich brauchŽs jetzt mal wieder richtig oral!
Gesagt getan. Er besorgt es ihr, sie geht gut ab.
Danach merkt er, daß irgendein Fremdkörper in seinem Mund ist. Richtig, ein Schamhaar klemmt zwischen den vorderen Schneidezähnen und ist nicht herauszubekommen. Da er in Kürze einen Zahnarzttermin hat, schneidet er die beiden Enden mit einer Schere ab.
Beim Zahnarzt auf dem Stuhl grinst der Doc: Sie haben es ihrer Frau wohl richtig oral besorgt, was?
- Wieso? Sieht man das Haar?
- Nein, aber sie haben noch Scheiße am Kinn!
  Top
"Autor"  
Nutzer: deelicious
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 22.11.2001
Anzahl Nachrichten: 2022

geschrieben am: 15.07.2002    um 06:42 Uhr   
Im von der Schweinepest gebeutelten Ammerland unterhalten sich zwei Schweinezüchter.
Sagt der eine: Mensch, ich müßte ja noch unbedingt meine Sauen decken lassen, aber die finanzielle Lage läßt das im Moment einfach nicht zu!
Darauf der andere:Das war bei mir auch so, und deshalb habe ich das selbstgemacht!
Und das hat funktioniert?
Na klar! Du packst deine Schweine in Deinen Bulli, fährst mit denen in den Portloger Busch, erledigst die Sache, und wenn am anderen Morgen die Schweine wollüstig auf dem Rücken liegen anstatt zu fressen, dann hat es geklappt!
Na denn denkt sich der andere Schaun mer mal!, packt sich die Schweine in den Bulli, fährt in den Portloger Busch, erledigt die Angelegenheit, bringt die Viecher wieder zurück. Doch als er am anderen Morgen in den Stall guckt, bietet sich das normale Bild, die Schweine grunzen vor sich hin und warten auf das Futter. Er berichtet seinem Freund die Situation, und der schickt ihn nochmals los, da es ja offensichtlich nicht geklappt hat. Also packt der Züchter nochmal die Schweine in den Bulli und fährt in den Portloger Busch ...Als er am nächsten Tag sich von seinem Erfolg überzeugen will, ist es wieder nichts.
Da sagt sich der Züchter:Einmal probier ich es noch mal und wenn es dann nicht klappt geb ich es auf!
Also packt er die Schweine noch mal in seinen Bulli, fährt in den Portsloger Busch... Am anderen Morgen schickt er seine Frau in den Stall, damit diese nach den Schweinen sieht. Die Frau geht los und als sie zurückkommt sagt sie:
Du, Karl, die Schweine...
Ja was ist mit den Schweinen? Liegen sie auf dem Rücken?
Nee, viel schlimmer, die sitzen alle im Bulli und hupen!
  Top
"Autor"  
Nutzer: deelicious
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 22.11.2001
Anzahl Nachrichten: 2022

geschrieben am: 15.07.2002    um 06:38 Uhr   
Kommt ein Mann in eine Arztpraxis, sieht, daß das Wartezimmer brechend voll ist. Prima, sagt er und geht wieder. Am nächsten Tag wieder: Das Wartezimmer ist voll und er: Klasse und geht wieder. Das wiederholt sich einige Tage. Der Arzt bekommt das mit und wundert sich. Er bittet seine Sprechstundenhilfe, doch dem Mann mal nachzufahren. Sie tut das am darauffolgenden Tag und von ihrem Chef zur Rede gestellt, druckst sie herum. Und, sind Sie ihm nachgefahren ? Ja. Und wohin ? Er fuhr zu einem Hochhaus. Ja und dann ? Dann ging er in den Aufzug. Und dann ? Dann fuhr er in den 3. Stock. Und dann ? Dann klingelte er an einer Tür. Und dann ? Dann machte ihm eine Frau auf. Ja und dann ? Dann sagte er ihr: Liebling, wir können noch mal. Dein Mann ist noch beschäftigt !...
  Top
"Autor"  
Nutzer: deelicious
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 22.11.2001
Anzahl Nachrichten: 2022

geschrieben am: 12.07.2002    um 18:13 Uhr   
Ein Mann fährt Nachts auf einer Landstraße. Plötzlich springt ein
Eichhörnchen aus dem Gebüsch. Der Mann macht eine Vollbremsung. Das Eichhörnchen ist von oben bis untem mit Scheiße beschmiert. Mitleidig, wie der Typ ist, nimmt er ein Taschentuch und macht es sauber. Kaum ist er damit fertig, springt schon das nächste aus dem Gebüsch, genauso beschmiert wie das erste. Also macht der Mann es auch wieder sauber. Als es sauber ist, springt noch ein drittes aus dem Gebüsch, genauso bekleckert. Dem Mann kommt das ziemlich spanisch vor, aber tierlieb wie er ist, putzt er es auch ab. Als er mit diesem fertig ist kommt eine Stimme aus dem Gebüsch: Entschuldigung, haben sie vielleicht noch ein Taschentuch, mir sind die Eichhörnchen ausgegangen...
  Top
"Autor"  
Nutzer: deelicious
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 22.11.2001
Anzahl Nachrichten: 2022

geschrieben am: 12.07.2002    um 18:08 Uhr   
Lüge ein Kind niemals an !
Ein Mann nahm an einem FKK-Strand ein Sonnenbad.
Als er ein Mädchen auf sich zukommen sah, bedeckte er seine Blöse mit
der Zeitung, die er gerade gelesen hatte. Das Mädchen kam zu ihm und
fragte:
Was hast du da unter der Zeitung?

Schnell nachgedacht, antwortete der Typ: Einen Vogel.
Das Mädchen ging weg, und der Mann schlief ein.

Als er aufwachte, befand er sich im Krankenhaus und hatteschrecklich
starke Schmerzen.

Die Polizei fragte ihn, was passiert sei.

Der Mann sagte: Ich weiß nicht. Ich lag am Strand, da kam dieses kleine
Mädchen und stellte mir eine Frage, und danach denke ich bin ich eingedöst,
und das nächste an was ich mich erinnere, ist das hier.

Die Polizei ging zum Strand und fand das Mädchen und fragte sie:
Was hast du denn mit dem nackten Mann gemacht?

Nach einer Pause antwortete das Mädchen: Mit ihm? Nichts. Ich habe mit
seinem Vögelchen gespielt, da hat es mich angespuckt, drum habe ich
ihm das Genick gebrochen, seine Eier zerschlagen und sein Nest in Flammen
gesetzt!

UND DIE MORAL VON DER GESCHICHT ????

BELÜGE KLEINE KINDER NICHT !!!!!
  Top
"Autor"  
Nutzer: deelicious
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 22.11.2001
Anzahl Nachrichten: 2022

geschrieben am: 12.07.2002    um 18:05 Uhr   
Eine kleine alte Dame ging zum Lebensmittelgeschäft und wollte Katzenfutter kaufen. An der Kasse meinte der Kassierer:
Tut mir leid, aber viele ältere Menschen kaufen Katzenfutter für sich, ich möchte bitte sehen, ob Sie wirklich eine Katze haben.
Die alte Dame ging also ihre Katze holen und bekam das Futter.
Am nächsten Tag wollte die Dame in demselben Geschäft Hundefutter kaufen. Wieder meinte der Kassierer: Sie wissen ja, viele Ältere kaufen Hundefutter um es selbst zu essen, ich möchte gerne Ihren Hund sehen.
Wieder ging die alte Dame heim und brachte diesmal Ihren Hund mit.
Den nächsten Tag brachte sie einen Kasten mit einem Loch im Deckel herein. Die kleine alte Dame bat den Kassierer darum, seine Finger in das Loch zu stecken. Dieser wollte nicht:
Es könnte etwas drin sein, was beißt.
Dies verneinte die alte Dame. Der Kassierer steckt also seinen Finger in das Loch und zieht ihn danach wieder raus.
Hm, riecht irgendwie komisch, wie Mist.
Die alte Dame daraufhin: So und jetzt hätte ich gerne vier Rollen Toilettenpapier...
  Top
"Autor"  
Nutzer: deelicious
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 22.11.2001
Anzahl Nachrichten: 2022

geschrieben am: 12.07.2002    um 18:03 Uhr   
Geht ein Mann ins Bordell. Im Erdgeschoß lümmeln die vergammeltsten fettesten und häßlichsten Frauen Žrum, die er je gesehen hat. Leichter Ekel steigt auf. Dennoch fragt er mutig nach dem Preis. 500,- euro die Antwort. Er fällt aus allen Wolken und kann nur noch entsetzt den Kopf schütteln. Ein Stockwerk höher ist es billiger, gibt man ihm zu wissen.
Er geht ein Stockwerk höher. Dort sieht er, sagen wir mal, stinknormale Hausfrauen. Nicht häßlich, aber auch nicht besonders toll. Halt Standardware. Im Stillen denkt er: dann kann ich ja auch meine Alte... Dennoch fragt er auch hier nach dem Preis. 250,- euro. Es wundert ihn schon, denn immerhin sind die Damen hier oben um Klassen besser als im Erdgeschoß. Aber trotzdem nur der halbe Preis? Aber auch das ist ihm eigentlich zu teuer. Auch hier gibt es einen Aufgang zu einem höheren Stockwerk.
Er geht noch ein Stockwerk höher. Plötzlich hat er das Gefühl, ein Blitz hätte ihn getroffen. Er sieht einen Claudia-Schiffer-Verschnitt. Bildhübsch, bärenstarke Figur. Sehr sauber und adrett. Wie teuer keucht er hechelnd - im Stillen selbst 500,- euro bereit zu zahlen. 20 sagt das Mädchen. Er kann es nicht glauben, aber zahlt ohne zu fragen und stürzt sich gierig auf sie. Als er fertig ist und noch eine Zigarette raucht, fragt er verwundert: Ich kann das nicht verstehen. Unten die häßlichsten Frauen mit unverschämten Preis. In der Mitte Standard, aber sehr teuer. Und hier oben meine Traumfrau fast für umsonst. Wie rechnet sich das?
Oh, das ist ganz einfach, sagt sie, unten ist es eine ganz normale Nummer, in der Mitte wirst du vom Radio und hier oben vom Fernsehen live übertragen!
  Top
"Autor"  
Nutzer: anstacia
Status: Dauerhaft II
Post schicken
Registriert seit: 22.04.2001
Anzahl Nachrichten: 3186

geschrieben am: 12.07.2002    um 17:52 Uhr   
Dies nenne ich dann dumm, denn wieso hat er sie dann geheiratet? ;)
Nobody said it was fair ...
  Top
"Autor"  
Nutzer: BigFoot
Status: Dauerhaft III
Post schicken
Registriert seit: 26.02.2001
Anzahl Nachrichten: 9191

geschrieben am: 12.07.2002    um 17:47 Uhr   
Ich würde es ehrlich nennen!!! *g*

Big Foot
....ooooO....................
.....(......).........Ooooo...
......\....(..........(......)...
.......\._.)..........)..../.....
......................(._./.......
  Top
"Autor"  
Nutzer: anstacia
Status: Dauerhaft II
Post schicken
Registriert seit: 22.04.2001
Anzahl Nachrichten: 3186

geschrieben am: 12.07.2002    um 17:44 Uhr   
lacht

Wie gemein!
Nobody said it was fair ...
  Top