Auf den Beitrag: (ID: 14566) sind "1589" Antworten eingegangen (Gelesen: 27046 Mal).
"Autor"  
Nutzer: Jagdfalke
Status: Dauerhaft II
Post schicken
Registriert seit: 06.06.2006
Anzahl Nachrichten: 2032

geschrieben am: 30.08.2008    um 17:10 Uhr   
Der Erfinder des Porsches stirbt und kommt in den Himmel.



Petrus empfängt ihn und sagt: "Ferdinand Porsche, wegen deines großen Verdienstes für die Entwicklung des Autos hast du einen Wunsch frei".



Ferdinand Porsche denkt kurz nach und antwortet: "Gut, lass mich bitte eine Stunde mit Gott sprechen."



Petrus nickt, bringt ihn zum Thronsaal und stellt ihn Gott vor.



Porsche fragt Gott: "Lieber Gott, bei deinem Entwurf 'die Frau', wo warst du da mit deinen Gedanken, als du "sie" erfunden hast?"



Gott: "Wie meinst du das?"



Porsche: "Na ja, dein Entwurf hat viele Fehler. Sieh mal:

1. Die Vorderseite ist nicht aerodynamisch.

2. Der Lärmpegel ist permanent zu hoch.

3. Sie ist 5 bis 6 Tage im Monat total aus der Spur.

4. Die Rückseite hängt zu lose.

5. Sie muss konstant neu lackiert und gestylt werden.

6. Der Auspuff ist zu nahe am Einlass.

7. Die Scheinwerfer sind oft zu klein.

8. Der Verbrauch liegt viel zu hoch.

UND

9. Die Wartungskosten stehen in keinem Verhältnis zur Nutzung."



Gott denkt kurz nach und antwortet: "Ferdinand, Ferdinand, das mag wohl so sein.

Aber laut Statistik benutzen mehr Männer meine Erfindung, als Deine...
"Forenprimat ersten Ranges"

Innerlich durch Drogen, Geschlechtskrankheiten, Bierschiss und genetisch bedingter Degeneration ausgehöhlter Vizetrottel 2008

"Bunch of slackjawed faggots around here. This stuff will make you a goddamned Sexual Tyrannosaurus, just like me."

Träger der sinnlosesten gelben Karten aller Zeiten

Ich plädiere für offene Karten: BAUT DIE CC MAUER AUF!
  Top
"Autor"  
Nutzer: rocktech
Status: Dauerhaft I
Post schicken
Registriert seit: 07.10.2006
Anzahl Nachrichten: 1339

geschrieben am: 27.07.2008    um 01:45 Uhr   
Eine wahre Geschichte

Damentisch: 10 Damen
Herrentisch: 10 Herren

20:00 Uhr Damentisch
Kellner: Guten Abend die Damen, was darf es
denn sein?
Frau 1: Oh, ein Glas Sekt.
Frau 2: Nee, wir warten noch auf die
Anderen.
Frau 1: Also doch kein Glas Sekt..
Kellner: (geht)

20.03 Uhr Herrentisch
Kellner: Servus.
Mann 1: Servus.
Kellner: Und?
Mann 1: Zehn Bier.
Kellner: (bringt Bier)
Mann 1: Was kriegste denn?
Kellner: 18.
Mann 1: (gibt 20) Stimmt so.
Kellner: Danke.

20:10 Uhr Damentisch
Kellner: Haben die Damen etwas gefunden?
Frau 3: Haben Sie Cola light?
Kellner: Nein.
Frau 3: Warum nicht?
Kellner: Keine Ahnung, ich bin nur der
Kellner.
Frau 3: Dann nehme ich eine Apfelschorle,
aber mit wenig Apfelsaft..
Frau 1: Oh, die nehme ich auch, aber bei mir
können Sie mehr Saft reinmachen.
Kellner: Selbstverständlich.
Frau 5 zu Frau 2-4 und 9: Trinkt Ihr auch
Sekt?
Frau 9: Ja.
Frau 2: Ja.
Frau 4: Nein, ich habe Migräne.
Frau 1: Dann nimm doch einen O-Saft.
Frau 9: Oh, ja ich will auch einen O-Saft.
Frau 4: Nee, ich nehme ein stilles Wasser.
Kellner: Haben wir leider nicht.
Frau 4: Warum nicht?
Kellner: Keine Ahnung, ich bin nur der
Kellner.
Frau 4: Na gut dann nehme ich doch einen Sekt
mit O-Saft.
Frau 5: Dann nehmen wir ne Flasche.
Kellner: Soll ich ihnen dann eine kleine
Flasche O-Saft dazu bringen?
Frau 5: Warum?
Kellner: Weil wir keine Flasche fertig
gemischten Sekt mit O-Saft haben.
Frau 5: Na dann lassen Sie den O-Saft weg.
Frau 9: Dann nehme ich aber noch ein Wasser
dazu.
Frau 10: Ich auch.
Frau 7: Ich auch, oder? Sie haben wirklich
kein stilles Wasser?
Kellner: Nein, nur stillen Sekt. Wir nennen
das in der Fachsprache Weißwein.
Frau 1-10: ???????
Kellner: (denkt: War doch klar, dass die das
nicht raffen) Und die anderen Damen?
Frau 3: Einen Süßgespritzten.
Frau 6: Einen Sauergespritzten.
Frau 8: Eine Cola light.
Kellner: Wir haben leider keine Cola light.
Frau 8: Warum nicht?
Kellner: KEINE AHNUNG ICH BIN NUR DER
KELLNER.
Frau 8: Dann nehme ich ein Radler mit wenig
Bier.
Kellner: (geht und versucht sich den Scheiß
zu merken)

20:18 Uhr Herrentisch
Mann 3: (brüllt durch den Saal) Mach noch
'ne Runde!
Kellner: Jo (geht, holt zehn Bier, stellt
diese wortlos ab, während
Mann 3 20,- aufs Tablett legt)

20:25 Uhr Damentisch
Kellner: (bringt die Getränke) Sooo die
Damen, wer hatte denn das Radler?
Frau 1-10: Schnatter, Schnatter,
Schnatter...
Kellner: WER HATTE DENN DAS RADLER?
Frau 1-10: ?????? (Vollkommen überrascht,
dass ein Herr mit einem Tablett vor dem Tisch
steht und das Damenkollektiv ansieht).
Kellner: DAS RADLER.
Frau 7: Petra, hattest Du nicht das Radler?
Frau 8: Oh ja, mein Radler, hihihi!
Kellner: (stellt das Radler und die anderen
Getränke auf dem Tisch ab und denkt: Sollen
die das Zeug doch selber verteilen).
Frau 3: Und wo ist meine Cola light?
Kellner: (atmet tief ein und wieder aus) Wir
haben keins UND ICH WEISS AUCH NICHT WARUM.
Frau 3: Dann nehm ich...
Kellner: Sie haben schon gewählt und es ist
auch schon da.
Frau 3: Oh.
Frau 8: Was macht das denn?
Kellner: Zusammen oder getrennt?
Frau 8: Nur das Radler.
Kellner: 1,80 bitte. (Die Dame wühlt in der
Handtasche nach dem Geldbeutel und drückt dem
Kellner 2,- in die Hand.






Der Kellner gibt ein 20 Cent Stück zurück,
worauf die Dame ein 10 Cent Stück sucht um
dieses dem Kellner als Trinkgeld zu
überreichen).
Kellner: So, der Rest?
Frau5: Ich zahle die Hälfte vom Sekt, ein
Mineralwasser und den Sauergespritzten.
Frau2: Wieso die Hälfte, wir sind doch drei,
die wo Sekt trinken!
Frau5: Oh ja stimmt, dann zwei Drittel der
Flasche, ein Mineralwasser und
Süßgespritzten.
Frau2: Dann zahle ich das letzte Drittel von
dem Sekt.
Kellner: (rechnet angestrengt und versucht
die Ruhe zu bewahren) Dann bekomme ich 7,63
von Ihnen und von Ihnen 4,33



Frau 2: Warum haben Sie denn so unrunde
Preise? Das ist doch unpraktisch.
Kellner: Das ist halt so bei einem Drittel
von 13,-.



Normalerweise teilen sich nicht drei Leute
ein Getränk.




Die restlichen Damen zahlen in ähnlicher
Weise Ihre Getränke,



lassen sich dabei das Rückgeld stets geben
und entscheiden sich vereinzelt zu einem
Trinkgeld von bis zu 20 Cent.



Somit entsteht ein Gesamttrinkgeld von 45
Cent.

20:25 Uhr Herrentisch
Mann 4: Mach ma 10 Bier und zehn Schnaps und
was Du trinkst.
Kellner: (Nickt und holt die Getränke) Kurze
Zeit später stellt er zehn Bier und elf
Schnaps ab.



Mit dem elften Schnaps stößt er mit der
Runde an.
Mann 4: Was macht das?
Kellner: 45,50
Mann 4: (gibt einen 50,- Schein) Gib mir
drei raus.
Kellner: (gibt 3,-) Dank Dir.
Der Abend geht in ähnlicher Weise bis in die
frühen Morgenstunden weiter.

Am Herrentisch werden insgesamt zehn Runden
Bier und fünf Runden Schnaps getrunken.



Die Aufzählung der am Damentisch getrunkenen
Getränke entfällt aus zwei Gründen:

1. Es würde den Rahmen dieser Email
sprengen.
2. Der (männliche) Autor dieses Artikels
würde beim Schreiben Kopfschmerzen bekommen.
"Wir sehen uns in der Hölle"

"Zauberwaldradio Headliner" sagen die Hörer

"ZWR-Supportmitglied"

"Ich habe/brauche keinen Sex, das Leben fickt mich schon genug."
  Top
"Autor"  
Nutzer: Olli
Status: Schuldig!
Post schicken
Registriert seit: 11.03.2002
Anzahl Nachrichten: 17193

geschrieben am: 13.06.2008    um 21:34 Uhr   
Drei Männer einer us-amerikanischen Spezialeinheit werden nach ihrem
letzten Auftrag zum Kommandeur beordert. Der Kommandeur beginnt:

"Soldaten, aufgrund Ihrer hervorragenden Leistungen bei Ihrem letzten
Auftrag hat der Präsident der Vereinigten Staaten veranlasst, dass Ihnen
eine besondere Belohnung zuteil wird! Sie sollen vermessen werden und
erhalten für jeden gemessenen Zentimeter 1000 Dollar!"

Er tritt vor den ersten Soldaten und fragt: "Soldat, wie soll ich sie
vermessen?"

Dieser steht stramm und antwortet:
"Sir, von den Fußspitzen bis zu den Haarspitzen, Sir!"

Gesagt, getan, der Kommandeur misst 185cm und überreicht dem Soldaten
185.000 Dollar.

Der zweite beobachtet das ganze und denkt sich:
"Wenn wir schon gefragt werden, wie man uns vermessen soll, dann lässt
sich das vorherige doch noch toppen!"

Als der Kommandeur ihn fragt, steht er stramm, reckt den linken Arm
Zum Himmel und sagt: "Sir, von den Fußspitzen bis zu den Fingerspitzen,
Sir!"

Wieder misst der Kommandeur wie gewünscht und überreicht dem Soldaten
235.000 Dollar.

Der dritte Soldat ist ein alter, schwarzer Sergeant aus dem
Mississippi-Delta, der wohl schon viele Schlachtfelder gesehen hat.

Als der Kommandeur ihn fragt, antwortet er:
"Sir, von der Schwanzspitze bis zu den Eiern, Sir!"

Kommandeur: "Sind sie sicher Soldat?"

Seargent: "Sir, ja, Sir!"

Kommandeur: "Nun, dann packen sie mal aus!"

Der Seargent öffnet die Hose, zieht sein bestes Stück heraus. Der
Kommandeur fängt an zu messen.

An der Schwanzwurzel angekommen stutzt er und fragt den Seargent:
"Soldat, wo sind ihre Eier???"

"Sir, in VIETNAM, Sir!"
Jedes Wort besteht aus Buchstaben und diese aneinander gereiht ergeben einen Sinn. Dieser Sinn hat nur eine Bedeutung und diese ist in der Regel ersichtlich.
Gerne darfst Du die Buchstaben neu sortieren, sie haben dann aber eine andere Bedeutung.
  Top
"Autor"  
Nutzer: simpli
Status: Regelmäßig III
Post schicken
Registriert seit: 13.06.2002
Anzahl Nachrichten: 2248

geschrieben am: 29.05.2008    um 14:46 Uhr   
Hausordnung vom 7. bis 29. Juni 2008

§ I In der Zeit während der EM ist der Mann absoluter Herrscher über das TV-Gerät und die dazugehörige Fernbedienung.

§ II Die Ehefrau/Freundin beschäftigt sich in dieser Zeit stumm mit häuslichen Arbeiten.

§ III Vor jedem Spiel ist dem Mann eine Kiste mit kühlem Bier neben den Fernsehsessel zu stellen, wobei die Betonung auf kühl liegt. Ersatzweise können auch Jack Daniels, Asbach, Bacardi mit kühler Cola und Eiswürfel bereitgestellt werden.

§ IV Während eines Spieles ist der Frau der Aufenthalt im Fernsehzimmer strengstens untersagt.

§ V In der Halbzeitpause besteht für die Frau ein 15-minütiges Betretungsrecht, um leere Getränkeflaschen durch frisch gekühlte volle Flaschen zu ersetzen. Bei Bedarf können diverse Knabbereien gereicht werden. Das Rascheln mit Tüten sowie der Gebrauch verbaler Kommunikation ist dabei strengstens zu unterlassen.

§ VI Spätestens 30 Minuten vor Beginn eines Spieles ist dem Mann eine mit Liebe zubereitete Mahlzeit zu reichen. Um die mentale Spielvorbereitung des Mannes nicht zu stören, ist auch in dieser Zeit die Schnatterluke geschlossen zu halten.

§ VII Während der EM sind jegliche Handlungen, die der Fortpflanzung dienen könnten, zu unterlassen. Ebenso zu unterlassen ist das Tragen von Kleidung, die beim Mann das Verlangen nach solchen Handlungen auslösen könnte.

§ VIII Sollte der Mann in seinem Großmut der Frau gestatten, die eine oder andere Minute einen Blick auf das Spiel zu werfen, sind Zwischenrufe sowie Fragen, die den fußballtechnischen Intellekt der Frau verraten würden (z.B.: "Was ist Abseits?") unbedingt zu unterlassen. Mit einem körperlichen Verweis belegt sind solche Bemerkungen wie z.B. "Ach, der Gomez sieht aber heute wieder süß aus."

Ja liebe Frauen, wenn ihr euch an diese minimalen Verhaltensregeln haltet, wird euch euer Mann danken, indem er versuchen wird:
- kein Bier zu verschütten.
- nicht jeden Quadratzentimeter im Umkreis von 3 Metern um seinen Trainerstuhl Fernsehsessel) vollzubröseln.
- beim Verzehr der unter § VI genannten Mahlzeiten euch nicht ständig an die kulinarischen Fähigkeiten seiner Mutter zu erinnern.
simpli
  Top
"Autor"  
Nutzer: simpli
Status: Regelmäßig III
Post schicken
Registriert seit: 13.06.2002
Anzahl Nachrichten: 2248

geschrieben am: 28.05.2008    um 17:46 Uhr   
Kommt ein Mann mit Waffe in die Bank und kassiert alles Bargeld.

Zum daneben stehenden Mann:
- Haben Sie gesehen, dass ich die Bank ausgeraubt habe?
- Ja, ich habe es gesehen.

Der Bankräuber erschießt den Mann.

Zum nächsten Mann:
- Haben Sie gesehen, dass ich die Bank ausgeraubt habe?
- Ich nicht, aber meine Frau!
simpli
  Top
"Autor"  
Nutzer: Olli
Status: Schuldig!
Post schicken
Registriert seit: 11.03.2002
Anzahl Nachrichten: 17193

geschrieben am: 22.05.2008    um 00:12 Uhr   
hahaha ;)

Auswechselbare Teilnehmer aber immer wieder nett zu lesen ^^
Jedes Wort besteht aus Buchstaben und diese aneinander gereiht ergeben einen Sinn. Dieser Sinn hat nur eine Bedeutung und diese ist in der Regel ersichtlich.
Gerne darfst Du die Buchstaben neu sortieren, sie haben dann aber eine andere Bedeutung.
  Top
"Autor"  
Nutzer: simpli
Status: Regelmäßig III
Post schicken
Registriert seit: 13.06.2002
Anzahl Nachrichten: 2248

geschrieben am: 21.05.2008    um 13:31 Uhr   
Fußball EM-Ausblick


Österreich spielt bei der EM gegen Deutschland. Teamchef Jogi Löw und seine
Spieler unterhalten sich vor dem Match in der Umkleidekabine:



"Hört zu Jungs, ich weiß, die Österreicher sind schlecht.", erklärt der
Trainer. "Aber wir müssen gegen sie spielen, da ist nichts zu machen..."

"Ich mache Euch einen Vorschlag", sagt Jens Lehmann , "ihr geht alle in eine
Bar und ich spiele allein gegen sie. Was meint ihr dazu?"

"Klingt vernünftig!", antworten der Teamchef und die anderen Spieler und ich
gehen in eine Kneipe auf ein Bier und spielen Billard.

Nach gut einer Stunde erinnert sich Michael Ballack, dass ja das Spiel läuft
und schaltet den Fernseher an:

Die Anzeigetafel zeigt:
Deutschland 1 (Lehmann 10. Min.) - Österreich 0

Zufrieden widmen sie sich wieder ihrem Billardspiel und dem Bier für eine
weitere Stunde, bevor sie sich das Endresultat betrachten.

Die Anzeigetafel zeigt:

Deutschland 1 (Lehmann 10. Min.) - Österreich 1 (Linz 90.Min.)

"Scheisse!" schreien alle Spieler und rennen entsetzt ins Stadion zurück, wo
sie Jens Lehmann in der Kabine sitzen sehen, das Gesicht in den Händen
vergraben.

"Was zum Teufel ist passiert, Jens?" schreit der Teamchef.

"Sorry Freunde", antwortet Lehmann, "aber dieser verdammte Schiedsrichter hat
mich in der 11. Minute vom Platz gestellt!"
simpli
  Top
"Autor"  
Nutzer: SickSavior
Status: Dauerhaft I
Post schicken
Registriert seit: 04.12.2004
Anzahl Nachrichten: 725

geschrieben am: 27.04.2008    um 00:02 Uhr   
just gelesen...und ich hab mich wirklich mal wieder weggeworfen...

Drei Lehrer spielen Skat. Ein Gymnasiallehrer, ein Realschullehrer, ein Sonderschullehrer. Während Ihres Skatspiels vernichten sie unzählige Flaschen Bier.
Auf einmal fällt Ihnen auf, dass die Biervorräte langsam dem Ende zu gehen. Der Gymnasiallehrer: "Ich fahr mal kurz zur Tankstelle, ein paar Dosen Bier
holen, wird schon keine Polizei unterwegs sein." Gesagt getan fährt er mit dem Auto weg. Zwei Stunden vergehen. Er kommt mit hängendem Kopf zur Skatrunde
zurück und sagt: "Oh je, Polizeikontrolle fast 2 Promille. Der Führerschein ist weg. Bier haben wir auch keines. Was machenwir nun?" Darauf der Realschullehrer:
"Lasst mich das machen, die werden nicht noch einmal kontrollieren." Daraufhin steigt er in sein Auto und fährt weg. Eine Stunde später kommt er wie auch
der andere Lehrer mit hängendem Kopf und ohne Bier zurück: "Mist, Polizeikontrolle, zu viel Alkohol. Der Führerschein ist weg und wir haben immer noch
kein Bier. Was machen wir bloß?" Darauf der Sonderschullehrer: "Ich fahre Bier holen, die werden nicht ein drittes Mal kontrollieren." Steigt ins Auto
und fährt weg. 15 Minuten später, der Sonderschullehrer kommt zurück. 4 Sixpacks Bier dabei und die Führerscheine noch dazu. "Hier!", sagt er zu den anderen
beiden Lehrern, "Da ist das Bier und eure Führerscheine." Völlig erstaunt nehmen die anderen beiden Lehrer Ihre Führerscheine und das Bier. "Wie hast Du
denn das gemacht?" fragen Sie. "Keine Kontrolle?" Darauf der Sonderschullehrer: "Doch natürlich bin ich kontrolliert worden, aber ich kenn doch meine Jungs!"
Beschuldigt mich nicht des Antisemantismus, einige meiner besten Freunde sind Wörter.
---
Examinierter Kanülenwechsler, Überbringer der Orden und eine(r) der geilsten Säue von CC!
----
Gründer und Vorsitzender des Allgemeinen Rocktech Unterstützerverbandes [ARUV].
  Top
"Autor"  
Nutzer: jojoFee
Status: Gelegentlich II
Post schicken
Registriert seit: 13.02.2007
Anzahl Nachrichten: 39

geschrieben am: 19.04.2008    um 16:56 Uhr   
geht ein cowboy zum friseur,kommt er raus,ist sein pony weg
Multimedia ist die neue, allgemeine Bezeichnung fuer Elektrogeraete.
  Top
"Autor"  
Nutzer: jojoFee
Status: Gelegentlich II
Post schicken
Registriert seit: 13.02.2007
Anzahl Nachrichten: 39

geschrieben am: 18.04.2008    um 10:31 Uhr   
und heute .... das neue kellogs puzzel schwierigkeitsstufe 2 , mit erdbeern:>
Multimedia ist die neue, allgemeine Bezeichnung fuer Elektrogeraete.
  Top
"Autor"  
Nutzer: jojoFee
Status: Gelegentlich II
Post schicken
Registriert seit: 13.02.2007
Anzahl Nachrichten: 39

geschrieben am: 11.04.2008    um 09:10 Uhr   
Auf der Party vermißt die Dame des Hauses plötzlich ihr Töchterchen. Sie findet die 15 jährige im Wintergarten auf dem Schoß eines jungen Mannes. "Sofort stehst du auf!" ruft sie entrüstet. "Nein", antwortet die Kleine trotzig, "ich war zuerst da, Mama!"
Multimedia ist die neue, allgemeine Bezeichnung fuer Elektrogeraete.
  Top
"Autor"  
Nutzer: 3rdforce2
Status: Dauerhaft I
Post schicken
Registriert seit: 22.02.2005
Anzahl Nachrichten: 1470

geschrieben am: 11.04.2008    um 05:49 Uhr   
Ein junger Mann hat schon seit ewigen Zeiten tierische Kopfschmerzen und geht deshalb zum Arzt. Der untersucht ihn von oben bis unten und sagt schließlich: "Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht für Sie! Die gute ist: Ich kann Ihre Kopfschmerzen kurieren. Die schlechte: Ich muß Sie dafür kastrieren. Sie leiden unter einer sehr seltenen Krankheit, bei der Ihre Hoden gegen Ihr Steißbein drücken und dadurch diese Kopfschmerzen verursachen. Die einzige Möglichkeit, diesen Druck zu verringern ist die Entfernung Ihrer Hoden." Der junge Mann ist schockiert - aber da er mit diesen Kopfschmerzen nicht mehr leben möchte, entscheidet er sich schweren Herzens für die Kastration.
Als er aus dem Krankenhaus kommt, zum ersten mal seit 20 Jahren ohne Kopfschmerzen, hat er das Gefühl, daß ihm ein sehr wichtiger Teil fehlt. Und wie er so die Straße entlanggeht, erkennt er, daß er sich wie ein anderer Mensch fühlt. Er beschließt, sein Leben neu zu beginnen. Kurz darauf sieht er einen Herrenausstatter und denkt sich: "Ein neues Jackett wäre jetzt genau das richtige."
Also betritt er den Laden und sagt zu dem Verkäufer: "Ich hätte gerne ein neues Jackett". Der ältere Verkäufer betrachtet ihn kurz und sagt dann: "Okay, Größe 44!" Der junge Mann ist total erstaunt: "Woher wissen Sie das?" "40 Jahre Berufserfahrung", sagt der Verkäufer.
Der junge Mann zieht das Jackett an und es passt perfekt. Während er sich dabei im Spiegel betrachtet, fragt der Verkäufer: "Und wie wäre es mit einem neuen Hemd?" Der junge Mann denkt kurz nach und sagt dann: "Okay." Und wieder betrachtet der Verkäufer ihn kurz und sagt dann: "Kragenweite 41, Taillenweite 128!" Der junge Mann ist erneut total erstaunt: "Das stimmt! Woher wissen Sie das?" "40 Jahre Berufserfahrung", sagt der Verkäufer. Der junge Mann probiert das Hemd an und es passt perfekt.
Während der junge Mann nun mit neuem Hemd und Jackett durch den Laden geht und sich sichtlich wohl fühlt, fragt der Verkäufer: "Und wie wäre es mit neuer Unterwäsche?" Der junge Mann denkt kurz nach und sagt dann: "Okay."
Und nach einer weiteren optischen Begutachtung sagt der Verkäufer: "Größe 7!" "Ha!", sagt da der junge Mann, "Jetzt hab' ich Sie erwischt. Ich trage Größe 5 seit ich 18 bin." Da schüttelt der Verkäufer den Kopf und sagt: "Sie können keine Unterhosen in Größe 5 tragen. Eine Unterhose in Größe 5 würde Ihre Hoden gegen das Rückgrat drücken und Ihnen tierische Kopfschmerzen verursachen!"


Neues Jackett: 200 Euro.

Neues Hemd: 80 Euro.

Neue Unterhose: 15 Euro.

Eine zweite Meinung: Unbezahlbar
Verrücktheit ist unendlich faszinierender als Intelligenz, unendlich tiefgründiger. Intelligenz hat Grenzen, Verrücktheit nicht.
  Top
"Autor"  
Nutzer: jojoFee
Status: Gelegentlich II
Post schicken
Registriert seit: 13.02.2007
Anzahl Nachrichten: 39

geschrieben am: 10.04.2008    um 13:29 Uhr   
Zitat von: Sleepi
Meinst Du nicht, es ist ein Unterschied, ob man sich darüber lustig macht, dass ne Blondine Kellogs zusammenpuzzelt und auf der anderen Seite ne Frau von ihrem Mann zusammengeschlagen wird?
ne du du machst dich über andere leute ihre blödheit lustig die hat so ganz sicher ein psychisches problem irgendeine behinderrung im gehirn und du zeigst mit n finger auf sie * das ist ok??? ahja....
Multimedia ist die neue, allgemeine Bezeichnung fuer Elektrogeraete.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Sleepi
Status: Sagenhaft!
Post schicken
Registriert seit: 20.10.2000
Anzahl Nachrichten: 13514

geschrieben am: 10.04.2008    um 12:26 Uhr   
Zitat von: jojoFee
achhhhhh aber über frauen darf man witze machen? @kellogs packung? ich zeig dich an !!! :D
Meinst Du nicht, es ist ein Unterschied, ob man sich darüber lustig macht, dass ne Blondine Kellogs zusammenpuzzelt und auf der anderen Seite ne Frau von ihrem Mann zusammengeschlagen wird?
Es geht nicht um die äußere Erscheinung oder jene,
die uns lieben oder hassen.
Auch nicht um die Intelligenz - die, wie Schönheit, nur ein unverdientes, von Genen verursachtes Geschenk ist -,
nicht einmal darum, was wir sagen.
Unsere Taten definieren uns.
Unsere Entscheidungen.
Die Dinge, denen wir widerstehen.
Die Dinge, für die wir sterben würden.
  Top
"Autor"  
Nutzer: jojoFee
Status: Gelegentlich II
Post schicken
Registriert seit: 13.02.2007
Anzahl Nachrichten: 39

geschrieben am: 10.04.2008    um 11:22 Uhr   
achhhhhh aber über frauen darf man witze machen? @kellogs packung? ich zeig dich an !!! :D
Multimedia ist die neue, allgemeine Bezeichnung fuer Elektrogeraete.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Jagdfalke
Status: Dauerhaft II
Post schicken
Registriert seit: 06.06.2006
Anzahl Nachrichten: 2032

geschrieben am: 09.04.2008    um 19:49 Uhr   
Zitat von: 3rdforce2



und doch: solche witze sind hier sehr gerne gesehen. nur vom moderator nicht. ^^
exakt alter ^^
"Forenprimat ersten Ranges"

Innerlich durch Drogen, Geschlechtskrankheiten, Bierschiss und genetisch bedingter Degeneration ausgehöhlter Vizetrottel 2008

"Bunch of slackjawed faggots around here. This stuff will make you a goddamned Sexual Tyrannosaurus, just like me."

Träger der sinnlosesten gelben Karten aller Zeiten

Ich plädiere für offene Karten: BAUT DIE CC MAUER AUF!
  Top
"Autor"  
Nutzer: 3rdforce2
Status: Dauerhaft I
Post schicken
Registriert seit: 22.02.2005
Anzahl Nachrichten: 1470

geschrieben am: 09.04.2008    um 19:44 Uhr   
simpli ist echt blöd...


und doch: solche witze sind hier sehr gerne gesehen. nur vom moderator nicht. ^^
Verrücktheit ist unendlich faszinierender als Intelligenz, unendlich tiefgründiger. Intelligenz hat Grenzen, Verrücktheit nicht.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Jagdfalke
Status: Dauerhaft II
Post schicken
Registriert seit: 06.06.2006
Anzahl Nachrichten: 2032

geschrieben am: 09.04.2008    um 19:23 Uhr   
da is se wieder die spießige ^^

"Forenprimat ersten Ranges"

Innerlich durch Drogen, Geschlechtskrankheiten, Bierschiss und genetisch bedingter Degeneration ausgehöhlter Vizetrottel 2008

"Bunch of slackjawed faggots around here. This stuff will make you a goddamned Sexual Tyrannosaurus, just like me."

Träger der sinnlosesten gelben Karten aller Zeiten

Ich plädiere für offene Karten: BAUT DIE CC MAUER AUF!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Sleepi
Status: Sagenhaft!
Post schicken
Registriert seit: 20.10.2000
Anzahl Nachrichten: 13514

geschrieben am: 09.04.2008    um 19:00 Uhr   
Zitat von: jojoFee
... EDIT



Witz 1:
rassistisch

Witz 2:
Als sollte man über SO ETWAS Witze machen. Ich würde gerne wissen, ob Du noch darüber lachen könntest, wenn Dir so etwas passiert.

Witz 3:
rassistisch
Es geht nicht um die äußere Erscheinung oder jene,
die uns lieben oder hassen.
Auch nicht um die Intelligenz - die, wie Schönheit, nur ein unverdientes, von Genen verursachtes Geschenk ist -,
nicht einmal darum, was wir sagen.
Unsere Taten definieren uns.
Unsere Entscheidungen.
Die Dinge, denen wir widerstehen.
Die Dinge, für die wir sterben würden.
  TopZuletzt geändert am: 09.04.2008 um 19:19 Uhr von simpli
"Autor"  
Nutzer: 3rdforce2
Status: Dauerhaft I
Post schicken
Registriert seit: 22.02.2005
Anzahl Nachrichten: 1470

geschrieben am: 09.04.2008    um 18:54 Uhr   
gruß an kasperle, die letzten beiden sind echt nicht schlecht. ^^
Verrücktheit ist unendlich faszinierender als Intelligenz, unendlich tiefgründiger. Intelligenz hat Grenzen, Verrücktheit nicht.
  Top
"Autor"  
Nutzer: jojoFee
Status: Gelegentlich II
Post schicken
Registriert seit: 13.02.2007
Anzahl Nachrichten: 39

geschrieben am: 09.04.2008    um 12:27 Uhr   
Zitat von: Sleepi
Eine Blondine ruft Ihren Freund im Büro an:
"Schatz, ich habe hier ein Puzzle, aber
ich kann's nicht. Jedes Teil gleicht
dem
anderen."
Darauf der Freund: "Hast du eine
Vorlage?"
"Ja, auf der Schachtel ist ein roter
Hahn. Aber es klappt trotzdem nicht."
Der Freund: "Reg dich nicht auf, wir
versuchen es heute abend zusammen."
Am Abend sieht er sich die Schachtel an.
Großes Schweigen. Dann sagt er: "So,
jetzt packen wir die Cornflakes wieder ein
und reden nicht mehr darüber!"
der is so geil auf n boden rumkuller vor lachen
Multimedia ist die neue, allgemeine Bezeichnung fuer Elektrogeraete.
  Top
"Autor"  
Nutzer: jojoFee
Status: Gelegentlich II
Post schicken
Registriert seit: 13.02.2007
Anzahl Nachrichten: 39

geschrieben am: 09.04.2008    um 12:24 Uhr   
juhu ne witze seite alsoooo :


eine schwarze auf der repeerbahn
geht zu ein opa ,
hallo hasst du lust mit mir nach hause zu kommen?
sagt der opa , was will ich bitte schön in afrika? ...< (dank an kasperle)


ein kamel trifft auf ein elefanten , sagt der elefant wieso trägst du dein busen auf den rücken?
sagt das kamel , halloooooo das brauch ich mir nich von jemanden sagen der sein schwanz im gesicht trägt :D


was is grün und blau und hat kein bock auf sex?
(neu aufnahme im frauenhaus) ..... (nochmal dank an kasperle xD)

ein türke gewinnt auf der tombola ein affen ,
er will in aldi gehn bananen kaufen und drück den afen einer blondine in die hand.
kommt eine freundin vorbei < hi woher hat du denn den affen
blondine: von ein türken < wieso haste den nich abgetrieben? ....(kasperle is der beste ne) lach


ein hab ich noch ein kifferwitz hihi


sitzen zwei hundehaufen auf eine mauer und rauchen ein joint,
kommt ein dünnschiss vorbei ,
darf ich mit rauchen?
ne man das is nur was für harte


bin mal neue sammeln




Multimedia ist die neue, allgemeine Bezeichnung fuer Elektrogeraete.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Jagdfalke
Status: Dauerhaft II
Post schicken
Registriert seit: 06.06.2006
Anzahl Nachrichten: 2032

geschrieben am: 27.03.2008    um 15:18 Uhr   
ich mag die aba überhaupt nich simpli^^ deswegen hab ich ihr den witz auch erzählt^^ und sie war hellauf begeistert^^

btw:

Zwei Blondinen sitzen im Auto und fahren an einer Wiese vorbei, wo doch glatt eine andere Blondine im Gras versucht mit ihrem Boot zu rudern!
"Das gibt's ja nicht", sagt die erste Blondine im Auto. "Solche wie diese sind es die unseren Ruf ruinieren!"
"Ja. Genau!", erwidert die zweite Blondine im Auto. "Und wenn ich schwimmen könnte würde ich ihr dafür eine reinhauen!"
"Forenprimat ersten Ranges"

Innerlich durch Drogen, Geschlechtskrankheiten, Bierschiss und genetisch bedingter Degeneration ausgehöhlter Vizetrottel 2008

"Bunch of slackjawed faggots around here. This stuff will make you a goddamned Sexual Tyrannosaurus, just like me."

Träger der sinnlosesten gelben Karten aller Zeiten

Ich plädiere für offene Karten: BAUT DIE CC MAUER AUF!
  Top
"Autor"  
Nutzer: 3rdforce2
Status: Dauerhaft I
Post schicken
Registriert seit: 22.02.2005
Anzahl Nachrichten: 1470

geschrieben am: 29.02.2008    um 22:15 Uhr   
jau, der witz war echt geil...

simpli is blöd -.-
Verrücktheit ist unendlich faszinierender als Intelligenz, unendlich tiefgründiger. Intelligenz hat Grenzen, Verrücktheit nicht.
  Top
"Autor"  
Nutzer: LordSchnittvieh
Status: Dauerhaft II
Post schicken
Registriert seit: 12.11.2005
Anzahl Nachrichten: 3550

geschrieben am: 29.02.2008    um 22:01 Uhr   
Man zwei gelöschte beiträge^^ hier muss ich öfter ma reinschauen, das scheint hier an qualität zu grenzen^^

also nun ein extrem tighter witz:

Treffen sich zwei Astronauten, sagt der eine "Ich war auf der Venus", sagt der andere böse "Lass meine Frau ausm Spiel"
STREIKENDES SCHNITTVIEH MIT NIEDERGELEGTER ID-CARD FÜR DIE FREIHEIT DES GREENGRAS
  Top