Auf den Beitrag: (ID: 27163) sind "18" Antworten eingegangen (Gelesen: 562 Mal).
"Autor"

Suche eMail Clienten der spitze is...

Nutzer: Olli
Status: Schuldig!
Post schicken
Registriert seit: 11.03.2002
Anzahl Nachrichten: 17189

geschrieben am: 24.01.2004    um 03:57 Uhr   
Tach,

mein Problem ist es den optimalen eMail Clienten zu finden.
Ich benutzte früher Calypso und war sehr zufrieden damit. Leider wird er nicht weiterentwickelt und ist nun veraltet...

Also was er können muss ist:
- Mehrere Konten verwalten - am besten alle im selben verzeichnis - die authetifikation am Mailserver zum versenden muss anhand der Benutzerdaten geschehen, was ja jeder moderne client unterstützt.
- die alten mails sollten sich importieren lassen
- Ohne Probleme mehrere Absenderadressen einrichten lassen zum versenden
- Ganzen Standardsachen wie Filtern, Zetifikate usw...
- Stabil laufen
- am besten nen testurteil von irgendwo her...
- nicht outlook heißen

usw...

macht mal vorschläge bitte

gruß Olli
Jedes Wort besteht aus Buchstaben und diese aneinander gereiht ergeben einen Sinn. Dieser Sinn hat nur eine Bedeutung und diese ist in der Regel ersichtlich.
Gerne darfst Du die Buchstaben neu sortieren, sie haben dann aber eine andere Bedeutung.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Emperor
Status: Dauerhaft II
Post schicken
Registriert seit: 12.09.2001
Anzahl Nachrichten: 2176

geschrieben am: 16.02.2004    um 17:59 Uhr   
Incredimail hatt ich auch mal...habs aus irgendnem Grund wieder runtergeworfen. Ich glaub, das Passwort wurd net verschlüsselt oder so. AUf jeden Fall hat dieser Newsletter tierisch genervt, der selbst nach 1 Jahr nach Deinstallation und Abmeldung immer noch kam......narf
  Top
"Autor"  
Nutzer: DAWINA
Status: Dauerhaft I
Post schicken
Registriert seit: 31.05.2001
Anzahl Nachrichten: 1817

geschrieben am: 16.02.2004    um 16:50 Uhr   
Isch finds witzig Außerdem läuft das bei mir deutlich stabiler als Outlook zb...
Einfach schwimmen, schwimmen, schwimmen, einfach schwiiiimmen,
denn wenn Du schwiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiimmst, dann ist die Welt in Ordnung!
  Top
"Autor"  
Nutzer: byte
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 05.07.2001
Anzahl Nachrichten: 2573

geschrieben am: 16.02.2004    um 12:32 Uhr   
IncrediMail gehoert fuer mich in die gleiche Kategorie wie Netscape 4.x - Software, die vom Angesicht des Planeten schnellstmoeglich verschwinden sollte.
  Top
"Autor"  
Nutzer: oktopus
Status: Moderator
Post schicken
Registriert seit: 20.10.2000
Anzahl Nachrichten: 3612

geschrieben am: 16.02.2004    um 08:36 Uhr   
Also im Moment hab ich beides, PostMe 3.5 und Pegasus, weil ich mich nicht entscheiden kann. Obwohl, eigentlich gefällt mir PostMe besser.
Nur hab ich seit einer Woche das Problem, ich kann nicht Mailen... "Verbindung zum Server konnte nicht hergestellt werden". Ich weiß nicht, ob es an den Einstellungen des Mail-Clienten (ich hab das Problem aber mit beiden Mail-Clienten) liegt oder ob ich einfach nimmer darf ( Ist ja immerhin ein Firmenrechner, an dem ich sitze. Und nachdem ich im Internet Explorer auch nix verändern kann an den Verbindungseinstellungen (ich MUSS über den Firmen-Proxy gehen), befürchte ich fast, ich werde daran nix ändern können ... *rumgrummelt*

oktopus
Geändert am 16.02.2004 um 09:54 Uhr von oktopus
  Top
"Autor"  
Nutzer: DAWINA
Status: Dauerhaft I
Post schicken
Registriert seit: 31.05.2001
Anzahl Nachrichten: 1817

geschrieben am: 15.02.2004    um 19:39 Uhr   
Isch hab Incredimail... da kann man sogar Smilies und Briefpapier und so einrichten Aber nur wenn man das denn möchte...
Einfach schwimmen, schwimmen, schwimmen, einfach schwiiiimmen,
denn wenn Du schwiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiimmst, dann ist die Welt in Ordnung!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Emperor
Status: Dauerhaft II
Post schicken
Registriert seit: 12.09.2001
Anzahl Nachrichten: 2176

geschrieben am: 15.02.2004    um 18:12 Uhr   
Hab mir grad die aktuellste Version von Pegasus (KOMPLETT in Deutsch) gezogen und freu mich drüber ;) Dazugekommen ist noch ein Spamfilter oder so etwas in der Art und Verschlüsselung und so wird auch unterstützt.

Was ham denn deine Tests ergeben? Man hört/liest ja garnix mehr drüber....
Emp
  Top
"Autor"  
Nutzer: oktopus
Status: Moderator
Post schicken
Registriert seit: 20.10.2000
Anzahl Nachrichten: 3612

geschrieben am: 05.02.2004    um 11:23 Uhr   
Jetzt teste ich gerade PostMe 3.5.

Nicht schlecht. Man kann mehrere Profile einrichten, jeweils mit PW geschützt, und innerhalb jedes Profils kann man mehrere Mail Accounts einrichten. Ein Klick, um zwischen den einzelnen Mail Accounts zu wechseln. Gesammelt werden die Mails jeweils in einem Eingang / Ausgang / Ablage / Papierkorb.

oktopus
  Top
"Autor"  
Nutzer: Olli
Status: Schuldig!
Post schicken
Registriert seit: 11.03.2002
Anzahl Nachrichten: 17189

geschrieben am: 31.01.2004    um 07:20 Uhr   
Nö ich hatte keine Zeit zum weiteren testen... denke am Weekend hab ich wiedermehr Zeit dafür ;)))
Jedes Wort besteht aus Buchstaben und diese aneinander gereiht ergeben einen Sinn. Dieser Sinn hat nur eine Bedeutung und diese ist in der Regel ersichtlich.
Gerne darfst Du die Buchstaben neu sortieren, sie haben dann aber eine andere Bedeutung.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Emperor
Status: Dauerhaft II
Post schicken
Registriert seit: 12.09.2001
Anzahl Nachrichten: 2176

geschrieben am: 30.01.2004    um 22:04 Uhr   
Tja Olli, man hört ja nix mehr? Bist von Pegasus so schwer begeistert? *g*
  Top
"Autor"  
Nutzer: oktopus
Status: Moderator
Post schicken
Registriert seit: 20.10.2000
Anzahl Nachrichten: 3612

geschrieben am: 26.01.2004    um 09:12 Uhr   
Hi Olli,

stimmt schon, hab ich ausprobiert. Aber so hatte ich das nicht gemeint. Mit "Identitäten" meinte ich das, was in TheBat als "Gruppen" bezeichnet wird (bei Outlook Express nennt sich das "Identitäten"): ich will zwei "Gruppen" anlegen, eine mit Mail-Accounts, die meinen Namen enthalten, und eine weitere Gruppe mit "anonymen" Mail-Accounts. Und das hat nicht so funktioniert, wie ich das eigentlich wollte:

1) Eine der Mail-Accounts muss Admin-Rechte haben. Diejenige Gruppe, in der das Mail-Account mit den Admin-Rechten eingerichtet ist, hat Einblick in alle Mail-Accounts. Somit ist das Einrichten mehrerer Gruppen für mich sinnlos.
2) Wenn ich eine zweite Gruppe mit Mail-Accounts ohne Admin-Rechte einrichte, wird in der Gruppe nur ein Mail-Account angezeigt. Mehrere Mail-Accounts innerhalb einer Gruppe geht dann nicht.

Somit hab ich eine Gruppe, in der alle Mail-Accounts angezeigt werden, und weitere Gruppen mit je einem Mail-Account.

Liebe Grüße
oktopus
  Top
"Autor"  
Nutzer: Olli
Status: Schuldig!
Post schicken
Registriert seit: 11.03.2002
Anzahl Nachrichten: 17189

geschrieben am: 26.01.2004    um 00:46 Uhr   
oktopus:

bei TheBat lassen sich mehrere Identitäten einrichten, sogar gar nicht schwer ;)

Einfach in dem aktiven Mailkonto ein neuen Ordner erstellen und dann unter Eigenschaften die Identität dafür anlegen;)

Wenn Du dann versenden willst klickst auf den Ordner und neu Mail... vielleicht gehtz auch einfacher habs aber noch net gefunden...

Hänge da noch bei meinem SMTP Problem
Jedes Wort besteht aus Buchstaben und diese aneinander gereiht ergeben einen Sinn. Dieser Sinn hat nur eine Bedeutung und diese ist in der Regel ersichtlich.
Gerne darfst Du die Buchstaben neu sortieren, sie haben dann aber eine andere Bedeutung.
  Top
"Autor"  
Nutzer: oktopus
Status: Moderator
Post schicken
Registriert seit: 20.10.2000
Anzahl Nachrichten: 3612

geschrieben am: 25.01.2004    um 10:04 Uhr   
Ich wart mal einfach ab, welche Erfahrungen du mit Pegasus machst, Olli ...

oktopus
  Top
"Autor"  
Nutzer: Olli
Status: Schuldig!
Post schicken
Registriert seit: 11.03.2002
Anzahl Nachrichten: 17189

geschrieben am: 24.01.2004    um 23:25 Uhr   
Also... Mulberry und GeMail getestet...

Mulberry is recht gewöhnungsbedürftig und bedarf auch ein paar gesuchter Einstellungen. Nun muss ich noch die mehreren Absenderadressen irgendwie eintragen und dann weitersehen.

GeMail hat ähnlichkeiten mit meinem alten Programm... nur finde ich dort - obwohl auf Deutsch - nicht die Möglichkeit um diverse Absenderadressen einzurichten ohne jedes mal ein neues Konto zu erstellen... jemand eine Idee? Auch stört mich dort, dass ich keine Zertifikate einfügen kann sondern nur zusammen mit PGP die digitale Unterschrift nutzen kann.

Nun lad ich noch Pegasus runter und dann mal schauen welches Programm zum Ende hin das Glückliche Siegerprogramm sein wird und sich auf meinem Rechner einrichten darf ;)
Jedes Wort besteht aus Buchstaben und diese aneinander gereiht ergeben einen Sinn. Dieser Sinn hat nur eine Bedeutung und diese ist in der Regel ersichtlich.
Gerne darfst Du die Buchstaben neu sortieren, sie haben dann aber eine andere Bedeutung.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Emperor
Status: Dauerhaft II
Post schicken
Registriert seit: 12.09.2001
Anzahl Nachrichten: 2176

geschrieben am: 24.01.2004    um 22:59 Uhr   
Ich nutze Pegasus, wenn auch komplett in Englisch und bin sehr zufrieden damit. Ob Multi-Addys unterstützt werden, weiss ich nicht, war auch zu faul ums rauszufinden^^
Authentifikation wird unterstützt, ebenso wie POP3 etc.

Ich nutze aber auch ehrlich gesagt nur die Grundfunktionen;)
ZUmindest Filterregeln hab ich irgendwo schonma gesehn..
Ach gibt nen ganzen Haufen Sachen, die ich aber nich nutz.
Anguggen schadet ja net ;)
Emp
  Top
"Autor"  
Nutzer: KTB
Status: Vereinzelt II
Post schicken
Registriert seit: 14.02.2005
Anzahl Nachrichten: 3

geschrieben am: 24.01.2004    um 20:18 Uhr   
probiert doch mal GeMail:
Version 2.0 ist kostenpflichtig (19,95 für privat),
Version 1.6.3.2 ist kostenfrei

kann glaube ich das Meiste von dem genannten, nur beim Import hab ich zugegebener Maßen keine Ahnung

gruß
  Top
"Autor"  
Nutzer: oktopus
Status: Moderator
Post schicken
Registriert seit: 20.10.2000
Anzahl Nachrichten: 3612

geschrieben am: 24.01.2004    um 12:02 Uhr   
(zitat)Nunja, ich habe TheBat getestet, bin aber nicht wirklich überzeugt - für jede Absender-Adresse muss ein eigener Account angelegt werden - und die eingegangenen eMails werden getrennt aufbewahrt wenn es mehrere Server sind... nervig!(/zitat)
Ich hab mir auch vor kurzem TheBat installiert, und ich bin mir auch noch nicht ganz sicher, ob ich dabei bleibe. Die getrennten Mailordner nerven mich auch etwas. Allerdings kannst du Filterregeln erstellen und damit jede eingehende Mail automatisch in eine der anderen Inboxen weiterleiten. So hab ich das gemacht.
Was mich nervt ist, dass ich keine Mails mit Anhang verschicken kann. Ich kann alles verschicken, nur nicht, wenn ein Dateianhang dabei ist. In der Statusleiste steht "Mail versandt", sie bleibt aber im Postausgang und ist als "parken" markiert, was auch immer das bedeuten soll (hab ich auch noch nicht rausbekommen). Ich kann mir nicht vorstellen, dass es nicht geht. Ich krieg's aber nicht hin. Bin schon alle Einstellungen durchgegangen.

Eudora mag ich auch nicht.

Opera kann nicht viel.

Pegasus (gibts auch in deutsch): hab ich noch nicht getestet. Mal sehen, vielleicht mach ich das noch.

Abgesehen von Olli's Anforderungen stelle ich noch ein paar zusätzliche wichtige Anforderung an einen eMail Clienten:
- vorgeschaltenes Passwort
- Einrichten von mehreren Identitäten
(wer Outlook Express kennt, weiß, was ich damit meine; ich gruppier mir gerne meine Mail Accounts in zwei verschiedene Identitäten; die eine Identität enthält Mail Accounts mit meinem richtigen Namen, die andere enthält sonstige Mail Accounts)

oktopus
  Top
"Autor"  
Nutzer: Olli
Status: Schuldig!
Post schicken
Registriert seit: 11.03.2002
Anzahl Nachrichten: 17189

geschrieben am: 24.01.2004    um 05:59 Uhr   
hehe dir das auch, auch wenns wirklich langsam schon ostern is ;)

Nunja, ich habe TheBat getestet, bin aber nicht wirklich überzeugt - für jede Absender-Adresse muss ein eigener Account angelegt werden - und die eingegangenen eMails werden getrennt aufbewahrt wenn es mehrere Server sind... nervig!

Ansonsten bin ich nen reiner Windows-User... Eudora mag ich net, bzw mochte es früher nicht und den rest hab ich nicht getestet, da ich irgendwie das beste programm suche was mir gefallen würde - und da bin ich anspruchsvoll...

Also digitale Unterschirft und pgp-verschlüsselung sollt es unterstützen, imap und pop3 - weil der neue server beides kann - ich brauch ja nur ein neues programm, weil der webserver umgestellt wird auf eine sichere identifikation beim senden, und nicht mehr smtp after pop...

Filterregeln für mehrere Mailinglisten und die Spam-Markierten mails zum ausfiltern - am besten wäre noch die kompatibilität zum Handy für den datenabgleich, aber da müsst ich dann wohl zum schlimmsten übel namens outlook greifen - und das will ich vermeiden ;)

also ich werd morgen mal nach "Mulberry" schaun und vielleicht ist es hier voller dann ;)

Baba Olli
Jedes Wort besteht aus Buchstaben und diese aneinander gereiht ergeben einen Sinn. Dieser Sinn hat nur eine Bedeutung und diese ist in der Regel ersichtlich.
Gerne darfst Du die Buchstaben neu sortieren, sie haben dann aber eine andere Bedeutung.
  Top
"Autor"  
Nutzer: byte
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 05.07.2001
Anzahl Nachrichten: 2573

geschrieben am: 24.01.2004    um 05:14 Uhr   
(Frohes Fest, Guten Rutsch, Frohes Neues! Ähm, ja... zu spät.)

Ich bin Mulberry-Fan, geiles Teil. Da lohnt es sich auch mal wieder richtig, dicke PDF-Handbücher komplett zu studieren.

Pro:
- beste IMAP-Unterstützung wo gibt
- Linux/BSD, Solaris, MacOSX, Windows
- Multi-Accounts, LDAP/ACAP/IMSP, S/MIME & PGP/GPG, MIME, Flags, Labels, Rules, SIEVE, Cyrus-ACLs, etcblablubb (kurz: Features bis zum Erbrechen)

Kontra:
- knapp 40$ (Kreditkarte)
- importiert soweit ich weiß nur Adreßbücher, keine Mailboxen
- nix für OttoNormal-Outlook-User ("File > Preferences" -> Herzinfarkt)
- ICH WILL DIE AUTOMATISCHE ERKENNUNG DER SERVER-FEATURES AUS KMAIL AUCH IN MULBERRY!


Schonmal M2 (Opera 7.x) ausprobiert? Mozilla/Thunderbird? TheBat, Eudora, und den restlichen Windows-only-Schund? *fg*
Verschlüsselst du? Wenn ja, womit? Schaufelst du dir alles via POP3 auf den Rechner, läßt du es lieber via IMAP auf dem Server, oder variiert das je nach Konto? Viele Mailinglisten-Abos (Filter/Regeln)? Multiplattform-Kompatibilität wichtig oder Windows forever?

So, genug der Fragen und Stichwörter... war jedenfalls ein netter Zufall mal wieder einen würdigen Thread zu finden. ;]

--
1000 (x2)
  Top