Auf den Beitrag: (ID: 29877) sind "249" Antworten eingegangen (Gelesen: 6201 Mal).
"Autor"  
Nutzer: endorphin
Status: Dauerhaft I
Post schicken
Registriert seit: 03.12.2004
Anzahl Nachrichten: 1300

geschrieben am: 01.11.2007    um 20:49 Uhr   
traumtänzer ihr.
:-)
Wenn mich wer sucht, ich bin im RL.
~und weg~
  Top
"Autor"  
Nutzer: KrankerPflegel
Status: Dauerhaft II
Post schicken
Registriert seit: 06.03.2005
Anzahl Nachrichten: 1980

geschrieben am: 01.11.2007    um 20:45 Uhr   
Zitat von: simpli
Genau - Romeo, was sind deine Absichten? Sprich.
dem bleibt nix hinzuzufügen...also, lass hören romeo, oh romeo!
Ostfriesen dürfen das!
----
Examinierter Kanülenwechsler, Überbringer der Orden und eine(r) der geilsten Säue von CC!
------
Staatlich anerkannter Pyrussieger.
  Top
"Autor"  
Nutzer: endorphin
Status: Dauerhaft I
Post schicken
Registriert seit: 03.12.2004
Anzahl Nachrichten: 1300

geschrieben am: 01.11.2007    um 17:36 Uhr   
Zitat von: Sleepi
Ok.
Dann möchte ich lieber nicht antworten :-)
Nicht, weil ich nicht wüsste, was ich sagen sollte...
Aber ich finde einfach, er ist an der Reihe solche Fragen zu beantworten :-)
ich hab mir jetzt tatsächlich mal die mühe gemacht, mir fast den gesamten beitrag hier durchzulesen.
irgendwo interessiert ja nach sleepis wagen antworten doch mal die frage, was da nun läuft, und wer von wem was will ;).

aus zwei gesichtspunkten hab ich mir das alles angesehen, einerseits als frau, die ja auch schon das eine oder andere gefühl empfunden und erwiedert bekommen hat, andererseits aus ner ganz pragmatischen ebene, die man halt bekommt, wenn man sich einige jährchen mit text- und- sprachanalyse beschäftigt.

ich behalts für mich, ihr zwei wissts ja selbst am besten.
aber das ganze, wenn man es wirklich auf einen schuss an einem tag liest, ist eine geradezu lehrbuchhafte demonstration des prinzips hochstatus und tiefstatus, ohne jeden statuswechsel, oder statusangleichung zwischen euch beiden.

sleepi, sleepi, sleepi.... :-(


nachtrag:

mein mann hat mich mal gerade drauf hingewiesen, dass ich die status-sache noch mal näher erklären sollte.
das ist ne kiste aus der schauspielerei.
vereinfacht dargestellt:
man hat in einer szene zwei figuren, jeweils im verschiedenen status.
hier hochstatus und tiefstatus.
ergo z.B. eine dominante und eine devote figur.
oder eine starke und eine schwache.
oder eine figur, die von der anderen abhängig ist.

also kurz, eine figur, die über einer anderen steht.
da gibts dazu eben die möglichkeit des statuswechsels, oder der statusangleichung, beide figuren also auf einer augenhöhe.

so wird vielleicht deutlicher, was ich oben sagen wollte.
Wenn mich wer sucht, ich bin im RL.
~und weg~
  TopZuletzt geändert am: 01.11.2007 um 17:54 Uhr von endorphin
"Autor"  
Nutzer: Sleepi
Status: Sagenhaft!
Post schicken
Registriert seit: 20.10.2000
Anzahl Nachrichten: 13514

geschrieben am: 01.11.2007    um 14:24 Uhr   
*lauscht*
Es geht nicht um die äußere Erscheinung oder jene,
die uns lieben oder hassen.
Auch nicht um die Intelligenz - die, wie Schönheit, nur ein unverdientes, von Genen verursachtes Geschenk ist -,
nicht einmal darum, was wir sagen.
Unsere Taten definieren uns.
Unsere Entscheidungen.
Die Dinge, denen wir widerstehen.
Die Dinge, für die wir sterben würden.
  Top
"Autor"  
Nutzer: simpli
Status: Regelmäßig III
Post schicken
Registriert seit: 13.06.2002
Anzahl Nachrichten: 2248

geschrieben am: 01.11.2007    um 14:22 Uhr   

Genau - Romeo, was sind deine Absichten? Sprich.
simpli
  Top
"Autor"  
Nutzer: Sleepi
Status: Sagenhaft!
Post schicken
Registriert seit: 20.10.2000
Anzahl Nachrichten: 13514

geschrieben am: 01.11.2007    um 14:22 Uhr   
.................
Es geht nicht um die äußere Erscheinung oder jene,
die uns lieben oder hassen.
Auch nicht um die Intelligenz - die, wie Schönheit, nur ein unverdientes, von Genen verursachtes Geschenk ist -,
nicht einmal darum, was wir sagen.
Unsere Taten definieren uns.
Unsere Entscheidungen.
Die Dinge, denen wir widerstehen.
Die Dinge, für die wir sterben würden.
  TopZuletzt geändert am: 01.12.2007 um 04:27 Uhr von Sleepi
"Autor"  
Nutzer: KrankerPflegel
Status: Dauerhaft II
Post schicken
Registriert seit: 06.03.2005
Anzahl Nachrichten: 1980

geschrieben am: 01.11.2007    um 14:20 Uhr   
sehr diplomatisch, ja...kann dich aber schon verstehen.
Ostfriesen dürfen das!
----
Examinierter Kanülenwechsler, Überbringer der Orden und eine(r) der geilsten Säue von CC!
------
Staatlich anerkannter Pyrussieger.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Sleepi
Status: Sagenhaft!
Post schicken
Registriert seit: 20.10.2000
Anzahl Nachrichten: 13514

geschrieben am: 01.11.2007    um 14:18 Uhr   
..............
Es geht nicht um die äußere Erscheinung oder jene,
die uns lieben oder hassen.
Auch nicht um die Intelligenz - die, wie Schönheit, nur ein unverdientes, von Genen verursachtes Geschenk ist -,
nicht einmal darum, was wir sagen.
Unsere Taten definieren uns.
Unsere Entscheidungen.
Die Dinge, denen wir widerstehen.
Die Dinge, für die wir sterben würden.
  TopZuletzt geändert am: 01.12.2007 um 04:28 Uhr von Sleepi
"Autor"  
Nutzer: KrankerPflegel
Status: Dauerhaft II
Post schicken
Registriert seit: 06.03.2005
Anzahl Nachrichten: 1980

geschrieben am: 01.11.2007    um 14:17 Uhr   
na, siehste...war doch gar nicht so schwer.
kennste ihn denn schon näher, als es das chatten und foretten möglich macht?

du mußt nicht antworten, wenn du nicht magst, das sollte klar sein.
Ostfriesen dürfen das!
----
Examinierter Kanülenwechsler, Überbringer der Orden und eine(r) der geilsten Säue von CC!
------
Staatlich anerkannter Pyrussieger.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Sleepi
Status: Sagenhaft!
Post schicken
Registriert seit: 20.10.2000
Anzahl Nachrichten: 13514

geschrieben am: 01.11.2007    um 14:15 Uhr   
..............
Es geht nicht um die äußere Erscheinung oder jene,
die uns lieben oder hassen.
Auch nicht um die Intelligenz - die, wie Schönheit, nur ein unverdientes, von Genen verursachtes Geschenk ist -,
nicht einmal darum, was wir sagen.
Unsere Taten definieren uns.
Unsere Entscheidungen.
Die Dinge, denen wir widerstehen.
Die Dinge, für die wir sterben würden.
  TopZuletzt geändert am: 01.12.2007 um 04:29 Uhr von Sleepi
"Autor"  
Nutzer: KrankerPflegel
Status: Dauerhaft II
Post schicken
Registriert seit: 06.03.2005
Anzahl Nachrichten: 1980

geschrieben am: 01.11.2007    um 14:13 Uhr   
erm?
warum nicht?
du wirst ja wohl dein gefühl vermitteln können, ohne romeo auf die füße zu steigen, oder?
oder isses nur ein rein virtuelles "offensivflörting"?
Ostfriesen dürfen das!
----
Examinierter Kanülenwechsler, Überbringer der Orden und eine(r) der geilsten Säue von CC!
------
Staatlich anerkannter Pyrussieger.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Sleepi
Status: Sagenhaft!
Post schicken
Registriert seit: 20.10.2000
Anzahl Nachrichten: 13514

geschrieben am: 01.11.2007    um 14:11 Uhr   
..............
Es geht nicht um die äußere Erscheinung oder jene,
die uns lieben oder hassen.
Auch nicht um die Intelligenz - die, wie Schönheit, nur ein unverdientes, von Genen verursachtes Geschenk ist -,
nicht einmal darum, was wir sagen.
Unsere Taten definieren uns.
Unsere Entscheidungen.
Die Dinge, denen wir widerstehen.
Die Dinge, für die wir sterben würden.
  TopZuletzt geändert am: 01.12.2007 um 04:28 Uhr von Sleepi
"Autor"  
Nutzer: KrankerPflegel
Status: Dauerhaft II
Post schicken
Registriert seit: 06.03.2005
Anzahl Nachrichten: 1980

geschrieben am: 01.11.2007    um 14:04 Uhr   
Zitat von: Sleepi
"langsam aber sicher" hört sich schon besser an *find*
ja, euer "status" würde mich olle tratschtante auch mal interessieren. *g*
Ostfriesen dürfen das!
----
Examinierter Kanülenwechsler, Überbringer der Orden und eine(r) der geilsten Säue von CC!
------
Staatlich anerkannter Pyrussieger.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Sleepi
Status: Sagenhaft!
Post schicken
Registriert seit: 20.10.2000
Anzahl Nachrichten: 13514

geschrieben am: 01.11.2007    um 13:39 Uhr   
...............
Es geht nicht um die äußere Erscheinung oder jene,
die uns lieben oder hassen.
Auch nicht um die Intelligenz - die, wie Schönheit, nur ein unverdientes, von Genen verursachtes Geschenk ist -,
nicht einmal darum, was wir sagen.
Unsere Taten definieren uns.
Unsere Entscheidungen.
Die Dinge, denen wir widerstehen.
Die Dinge, für die wir sterben würden.
  TopZuletzt geändert am: 01.12.2007 um 04:32 Uhr von Sleepi
"Autor"  
Nutzer: simpli
Status: Regelmäßig III
Post schicken
Registriert seit: 13.06.2002
Anzahl Nachrichten: 2248

geschrieben am: 01.11.2007    um 13:38 Uhr   

Er wollte ja auch nur sagen, dass dies eine zeitliche Abfolge ist und das man so langsam aber sicher mal den ersten Schritt angehen kann.
simpli
  Top
"Autor"  
Nutzer: Sleepi
Status: Sagenhaft!
Post schicken
Registriert seit: 20.10.2000
Anzahl Nachrichten: 13514

geschrieben am: 01.11.2007    um 13:38 Uhr   
...........
Es geht nicht um die äußere Erscheinung oder jene,
die uns lieben oder hassen.
Auch nicht um die Intelligenz - die, wie Schönheit, nur ein unverdientes, von Genen verursachtes Geschenk ist -,
nicht einmal darum, was wir sagen.
Unsere Taten definieren uns.
Unsere Entscheidungen.
Die Dinge, denen wir widerstehen.
Die Dinge, für die wir sterben würden.
  TopZuletzt geändert am: 01.12.2007 um 04:33 Uhr von Sleepi
"Autor"  
Nutzer: Sleepi
Status: Sagenhaft!
Post schicken
Registriert seit: 20.10.2000
Anzahl Nachrichten: 13514

geschrieben am: 01.11.2007    um 13:36 Uhr   
Zitat von: Olli
wollt ihr ned ma zum zug kommen und telefonieren, treffen, flirten, kinder machen, heiraten, alt werden, enkel kriegen, noch älter werden, sterben...

?
Weißt Du Olli...es ist kein Wunder, wenn Frauen vor Dir davonlaufen, wenn Du immer so auf die Tube drückst :-)
Es geht nicht um die äußere Erscheinung oder jene,
die uns lieben oder hassen.
Auch nicht um die Intelligenz - die, wie Schönheit, nur ein unverdientes, von Genen verursachtes Geschenk ist -,
nicht einmal darum, was wir sagen.
Unsere Taten definieren uns.
Unsere Entscheidungen.
Die Dinge, denen wir widerstehen.
Die Dinge, für die wir sterben würden.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Aerie7
Status: Dauerhaft III
Post schicken
Registriert seit: 23.01.2001
Anzahl Nachrichten: 6755

geschrieben am: 01.11.2007    um 10:27 Uhr   
rofl Olli...
NEIN! So geht das ned *koppschüddel*
Single & Sexy ~ fg ~

________________

MiKro (22:32): Du sollst mir auch nicht sagen, was dich nervt.
Vero (22:32) ‎zitiert: MiKro ‎(22:22): Erzähl mal, was dich nervt.
Vero (22:32): Widersprich nie einem Mann! Warte kurz - dann tut er es selbst!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Olli
Status: Schuldig!
Post schicken
Registriert seit: 11.03.2002
Anzahl Nachrichten: 17193

geschrieben am: 31.10.2007    um 21:38 Uhr   
wollt ihr ned ma zum zug kommen und telefonieren, treffen, flirten, kinder machen, heiraten, alt werden, enkel kriegen, noch älter werden, sterben...

?
Jedes Wort besteht aus Buchstaben und diese aneinander gereiht ergeben einen Sinn. Dieser Sinn hat nur eine Bedeutung und diese ist in der Regel ersichtlich.
Gerne darfst Du die Buchstaben neu sortieren, sie haben dann aber eine andere Bedeutung.
  Top
"Autor"  
Nutzer: DerRomeo
Status: Dauerhaft I
Post schicken
Registriert seit: 31.10.2004
Anzahl Nachrichten: 1135

geschrieben am: 31.10.2007    um 20:45 Uhr   
Zitat von: Mirko
Wange auch hinhalt, evtl. fällt ja einer ab.
Ich glaub dazu suchst Du Dir besser 'ne andere. (;

@ Herzblut: <mitschweb>
• Cha tèid nì sam bith san dòrn dùinte. •
  Top
"Autor"  
Nutzer: Sleepi
Status: Sagenhaft!
Post schicken
Registriert seit: 20.10.2000
Anzahl Nachrichten: 13514

geschrieben am: 31.10.2007    um 10:28 Uhr   
Zitat von: Mirko
Wange auch hinhalt, evtl. fällt ja einer ab.
Nö.
Es geht nicht um die äußere Erscheinung oder jene,
die uns lieben oder hassen.
Auch nicht um die Intelligenz - die, wie Schönheit, nur ein unverdientes, von Genen verursachtes Geschenk ist -,
nicht einmal darum, was wir sagen.
Unsere Taten definieren uns.
Unsere Entscheidungen.
Die Dinge, denen wir widerstehen.
Die Dinge, für die wir sterben würden.
  TopZuletzt geändert am: 31.10.2007 um 10:30 Uhr von Sleepi
"Autor"  
Nutzer: Sleepi
Status: Sagenhaft!
Post schicken
Registriert seit: 20.10.2000
Anzahl Nachrichten: 13514

geschrieben am: 31.10.2007    um 10:27 Uhr   
Zitat von: DerRomeo
Oha, oha. :D <oben angekommen ist.. reküsst>
.............
Es geht nicht um die äußere Erscheinung oder jene,
die uns lieben oder hassen.
Auch nicht um die Intelligenz - die, wie Schönheit, nur ein unverdientes, von Genen verursachtes Geschenk ist -,
nicht einmal darum, was wir sagen.
Unsere Taten definieren uns.
Unsere Entscheidungen.
Die Dinge, denen wir widerstehen.
Die Dinge, für die wir sterben würden.
  TopZuletzt geändert am: 01.12.2007 um 04:34 Uhr von Sleepi
"Autor"  
Nutzer: Mirko
Status: Gelegentlich I
Post schicken
Registriert seit: 21.12.2004
Anzahl Nachrichten: 7

geschrieben am: 30.10.2007    um 21:18 Uhr   

Wange auch hinhalt, evtl. fällt ja einer ab.
Wer ficken will muss böse sein.
  Top
"Autor"  
Nutzer: DerRomeo
Status: Dauerhaft I
Post schicken
Registriert seit: 31.10.2004
Anzahl Nachrichten: 1135

geschrieben am: 30.10.2007    um 21:17 Uhr   
Oha, oha. :D <oben angekommen ist.. reküsst>
• Cha tèid nì sam bith san dòrn dùinte. •
  Top
"Autor"  
Nutzer: Sleepi
Status: Sagenhaft!
Post schicken
Registriert seit: 20.10.2000
Anzahl Nachrichten: 13514

geschrieben am: 30.10.2007    um 09:40 Uhr   
............
Es geht nicht um die äußere Erscheinung oder jene,
die uns lieben oder hassen.
Auch nicht um die Intelligenz - die, wie Schönheit, nur ein unverdientes, von Genen verursachtes Geschenk ist -,
nicht einmal darum, was wir sagen.
Unsere Taten definieren uns.
Unsere Entscheidungen.
Die Dinge, denen wir widerstehen.
Die Dinge, für die wir sterben würden.
  TopZuletzt geändert am: 01.12.2007 um 04:35 Uhr von Sleepi