Auf den Beitrag: (ID: 32201) sind "143" Antworten eingegangen (Gelesen: 3859 Mal).
"Autor"

Törti wird 18 & alle feiern mit! Lichtungs-Ct 2006...

Nutzer: Quarktoertchen
Status: Regelmäßig II
Post schicken
Registriert seit: 29.09.2002
Anzahl Nachrichten: 279

geschrieben am: 01.07.2006    um 00:00 Uhr   
Hallo, meine Lieben!

Endlich ist es soweit: Das Ct nimmt Form an.
Nach einigem Hin & Her haben carezza & ich es doch geschafft, einen neuen Zeltplatz & eine neue Grillhütte zu finden & zu mieten. Die Grillhütte ist jedoch erst ab Freitag Morgen unser.
An dieser Stelle nochmal vielen lieben Dank care knuddelt

So, es sieht folgendermaßen aus:
Der Campingplatz, auf dem wir vom 20.7. - 23.7.2006 zelten werden, befindet sich in der Eifel in einem Städtchen namens Blankenheim in der Nähe von Euskirchen, direkt am Freilinger See. Die Anreise ist von der Campingplatzverwaltung an allen Tagen ab 15 Uhr angesetzt. Wer sich vor 15 Uhr beim Campingplatz neu anmeldet, zahlt den vorherigen Tag mit.
Kleiner Tipp: Wer trotzdem vor 15 Uhr anreisen möchte, der sollte sich einfach in der Grillhütte einfinden, da diese unabhängig vom Platz gemietet wurde. Dies gilt ab Freitag.

Hier habt ihr nochmal die Adresse & den Link:
Eifel-Camp, Freilinger See
OTIUM GmbH & Co. KG
Am Freilinger See 1
53945 Blankenheim-Freilingen (Eifel)
Link gibt's per Mail, sonst gibt's Ärger ;)

Zu den Preisen:
Preis per Nacht incl. Warmdusche

Gebühren
Erwachsene(r) Euro 4,50

Zeltplätze (vorgelagerte Zeltwiesen)
Caravan / Zelt / Reisemobil (groß) Euro 5,50
Zelt (klein) Euro 3,50
Auto Euro 3,00

Voraussichtlich wird uns ein Gruppenrabatt gewährt, über den noch verhandelt wird.

Restmüllsack groß/Müllgebühren Euro 2,50
Restmüllsack klein/Müllgebühren Euro 1,50
(Wird aufgeteilt)

Wir haben mal kurz die Preise überschlagen & wer von Donnerstag bis Sonntag da ist, ein Auto dabei hat & sich ein kleines Zelt mit einer zweiten Person teilt, zahlt im Schnitt 25 Euro zuzüglich Verpflegung.

Anmeldungen:

Donnerstag:
Zonkty
Floppy
carezza
Lars
milkakuhflecken 14.33h
DevilsSon
moos
Drakken
-kleinchen-
Kiki 14.33h
Dhoernchen
Stephan
Pflegeluemmel
Cyprian
(Achja, und ich gg) 14.33h


Freitag:
WeisserEngel 20.33h
Metalhero + Klampfe 20.33h


Evtl:
mahagoni
sheet

So, wer muss denn wann an welchem Gleis abgeholt werden? Der Bahnhof heißt übrigens Blankenheim (Wald). Einfach hier Bescheid sagen, dann ist das kein Problem. Wenn möglich, sprecht euch mit den Ankunftszeiten ab, damit die "Taxis" nicht so oft fahren müssen.

So, dann gibt es hier noch drei Listchen (ich weiß, ich erschlag euch grade mit Infos, sorry gg), die wir unbedingt beachten sollten:

Dinge, die jeder zu einem Zelt-CT mitbringen sollte:

- Zelt (bzw. Schlafplatz sichern)
- Schlafsack / Decke
- Kopfkissen (bei Bedarf)
- Isomatte / Luftmatratze (mit Blasebalg)
- Handtücher
- Duschzeug, Deo
- Pille, Medikamente
- genug Klamotten (auch Regen bedenken!)
- Badesachen
- Taschenlampe o.ä. (und Ersatzbatterien)
- Handy (vorher aufladen! [dennoch Aufladekabel mitbringen])
- Picknickdecke o.a.
- scharfes Messer
- Feuerzeug
- genug Kippen ;-)
- Digicam / Fotoapparat (und Ersatzbatterien)
- Sonnencreme
- evtl. Mückenspray o.ä.
- wenn ein CD-Player mitgebracht wird, sollte jeder eine, maximal 2 CDs mitbringen
- Kaugummis

Dinge, die nach Absprache mitgebracht werden sollten:

- Besteck, Teller, Becher (bitte vorher Bescheid sagen)
- Schere
- Kartenspiele
- Radio o.a. (und Ersatzbatterien) bzw. Laptop?
- beschichtete Campingdecken
- zwei bisschen größere Vorhängeschlösser
- Kaffeemaschine
- Herdplatte
- Kühlboxen

allgemeine Einkaufsliste: (wird gemeinschaftlich finanziert)

-Verpflegung (ist ja klar ;))
- Klopapier
- Küchenrollen
- Besteck, Teller, Becher (erst fragen, Rest kaufen)
- Alufolie
- Grillzange, Holzkohle, Grillanzünder, Grillpfannen
- Salz, Zucker
- Zahnstocher
- Müllbeutel
- Lappen, Spülmittel
- Kaffee

An alle Leute, die mit dem Auto kommen: Könnt ihr vielleicht einen Eimer mitbringen? Da können wir dann ja auch Getränke kühlen, da uns leider kein Kühlschrank zur Verfügung steht.

Neu dieses Jahr: Alkoholische Getränke werde nicht mehr auf Gemeinschaftsrechnung gekauft, sondern können bei den Einkäufern (care & ich) vorbestellt werden, wenn man dieses nicht selbst mitbringen kann.
Wer bei der Verpflegung bestimmte Wünsche hat, kann das ebenso wie den Alkohol bei den Einkäufern anmelden, wenn die Sachen nicht selbst mitgebracht werden können.
Achtung bei verderblichen Waren, wir haben nur geringe Kühlmöglichkeiten, daher wird täglich eingekauft.
Die Kosten werden auf den/die Besteller umgelegt.

Wer kommt mit eigenem Zelt? Wer braucht einen Platz?
Wie groß sind eure Zelte (Personen- und Schlafkabinenanzahl, m²)?
Wer teilt sich ein Zelt? Ich weiß, komische Frage, aber müssen wir wissen ;)

All diese Auskünfte, die ich von euch möchte, sind auch per E-Mail an mich möglich, wenn ihr das hier nicht öffentlich sagen wollt.
Stichtag ist der 15.07.2006

Ja, momentan fällt mir nichts mehr ein. Wenn ihr Fragen habt, dafür ist das Forum da, aber bitte, kein Gespamme, danke ;)

Ich freu mich auf euch!!!
knuddelknutschatz rum
Törti

PS: Noch 19 Tage :)
summt ~Im So Excited~ und huschelt off
  TopZuletzt geändert am: 15.07.2006 um 17:20 Uhr von Quarktoertchen
"Autor"  
Nutzer: Quarktoertchen
Status: Regelmäßig II
Post schicken
Registriert seit: 29.09.2002
Anzahl Nachrichten: 279

geschrieben am: 28.07.2006    um 14:05 Uhr   
Zitat von: carezza
also wenn ihr schon besprochen habt, dass ihr nächstes jahr auf nen anderen platz wollt, dann hoffe ich dass sich unter euch ein "dummer" findet der das dann orgt. ich hab ehrlich gesagt keine lust nochmal 30 campingplätze durchzutelefonieren bis man was findet, sorry.
Ist ja noch ein Jährchen bis zum nächsten Ct, also haut euch nicht jetzt schon die Köpfe ein ^^

Mir is grad augefallen, dass das Ct 2005 genau heute vor einem Jahr anfing schmunzelt
Weiß ich auch nicht, wie ich da grad drauf komme ;)
  Top
"Autor"  
Nutzer: carezza
Status: Gelegentlich II
Post schicken
Registriert seit: 20.03.2001
Anzahl Nachrichten: 34

geschrieben am: 28.07.2006    um 09:05 Uhr   
also wenn ihr schon besprochen habt, dass ihr nächstes jahr auf nen anderen platz wollt, dann hoffe ich dass sich unter euch ein "dummer" findet der das dann orgt. ich hab ehrlich gesagt keine lust nochmal 30 campingplätze durchzutelefonieren bis man was findet, sorry.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Dhoernchen
Status: Gelegentlich I
Post schicken
Registriert seit: 28.11.2002
Anzahl Nachrichten: 13

geschrieben am: 27.07.2006    um 15:29 Uhr   

howdie


nunja schreib ich mal meine meinung zu den sachen ohne direkt auf sie zu verweisen, so vermeid ich ärger ;)

ich fand das ct ganz gut. nicht so schön wie manch anderes aber auch nicht das schlechteste von meinen bisherigen. das wetter war wie immer gut, da haben wir fast immer glück. das es so heiß war liegt ja an diesem sommer ;) die hütte hätte besser sein können und wenn man die preise am ende anschaut, war sie für den preis zu dreckig oder zu teuer für den zustand. denke auch das nicht viele leute die groß hütte mieten, aber da wir ja aus der ferne buchen mussten..
campingplatz war eigentlich gut. das wir auf die jugendwiese mussten hat auch irgendwie mal was neues gehabt. in lohmar wurden wir ja immer nur gemustert wenn wir da standen. so kam malle-stimmung rübergeschwappt ;) und am nächsten tag war ja damit auch schluss, also lohnt es sich kaum drüber aufzuregen.

die meißten leute sind früh ins bett, keiner hatte einen alk-absturz, das bezeugt ja schon die stimmung abends hätte besser sein können. das am letzten abend kürzer getreten wird kann man verstehen, wenn manche 5-7h fahren müssen. das nicht alle die gleiche musik hören, das nicht jeder mit jedem auskommt, ist auch klar.

manchen leuten hat man die stimmung direkt ansehen können. an care und lars ein großes danke für alles. conny weiß wohl am besten was es heißt ansprechpartner nr 1 zu sein.
öööhm
viel zu viele fliegen, ich denke man kann auch woanders hingehen nächstes jahr. das hatten wir ja schon halbwegs besprochen.
was gabs noch *grübl*
achja alle könnten sich mehr beteiligen an den diversen sachen, das war auf den anderen cts nicht anders. das am letzten tag alle (zonkty auslass ;)) mit angepackt haben war schön, es ging echt schnell, aber es reicht ja nicht nur an einem tag mitzumachen.
also eigentlich die üblichen dinge, manche mehr & manche dinge weniger schwieriger als sonst.

sodele
mein post
  Top
"Autor"  
Nutzer: oewi
Status: Gelegentlich I
Post schicken
Registriert seit: 01.02.2004
Anzahl Nachrichten: 12

geschrieben am: 26.07.2006    um 18:08 Uhr   
Zitat von: moos
Gern geschehn. :Þ
Also wenn der Postmensch deine Addy entziffern konnte ... und das Ding ankam bin ich eh scho zufrieden. ^^
ach schnuck, dich meint ich doch gar nicht... derjenige weiß seit gestern, wer gemeint ist ;-)
  Top
"Autor"  
Nutzer: moos
Status: Dauerhaft I
Post schicken
Registriert seit: 08.11.2001
Anzahl Nachrichten: 1706

geschrieben am: 26.07.2006    um 13:30 Uhr   
Zitat von: oewi
ich mal smile

vielen vielen dank für die wundertolle karte. bei einigen musste ich zwar echt rätseln, eigentlich nur bei einer person, aber ich konnte es entziffern :-) schul-abschreibezeit rulz

hab mich echt riesig gefreut im kreis grins (:)


bei allen bedankknutschärmels



aaba: ich weiß warum ich euch nich sehen will fleißig mitles und weiter grins



und nun friede! öwi hat gesprochen ;-)



grinsenddavonhusch
Gern geschehn. :Þ
Also wenn der Postmensch deine Addy entziffern konnte ... und das Ding ankam bin ich eh scho zufrieden. ^^
  Top
"Autor"  
Nutzer: -kleinchen-
Status: Gelegentlich III
Post schicken
Registriert seit: 21.11.2001
Anzahl Nachrichten: 58

geschrieben am: 26.07.2006    um 13:01 Uhr   
guuuuten morgen ihr lieben alle!

also... okeh... so langsam ham ja hier alle ihre meinung gesagt un das meiste war ja nu wirklich nich positiv.
ich kann nur sagen, dass ich das ct als angenehm empfunden hab, könnt mir gerne den kopf abreißen usw, passt schon, bin ja groß genug :-)
kann sein, dass ich echt nur naiv und blauäugig bin, aba ich weiß ja nich, was ihr erwartet habt? ich wollte einfach nur nette leute treffen und ein bisschen spaß haben, das hat mir das we absolut gebracht.
ich will niemanden angreifen, aba... ähem, ich hab nie mitgekriegt, dass mich einer konkret angesprochen hat, ob ich evtl helfen kann. un imma wennsch jemanden gefragt hab hieß es... nö, ich mach das schon... tut mir leid wennsch zu wenig gemacht hab, nuja.
ich werd trotzdem aufs nächste ct kommen wenn möglich (falls mich noch jemand sehn will), ich fand nämlich schön und mag das irgendwie gar nicht, dass alle meinen, sie müssten noch im nachhinein miese stimmung verbreiten... kla, kritik ist ja wichtig, aba nich irgendwelches runtergemache, okeh? un bitteeee, frieden jetz, nachher artet das alles noch aus wie in anderen foren *grusel*
un floppy: das mit dem in den vordergrund stelln... falls das auf meine äußerung bezogen war: das war wirklich nur ein scherz :-( sei doch nich böse, pfle weiß auch, dass das gar nich ernst gemeint war.
so, mein fazit: ich fand toll, euch alle zu treffen, hab keinen als doof oder negativ oder ähnliches erlebt, ich fand den campingplatz in ordnung und an der grillhütte hab ich nix auszusetzen.
also: nächstes mal gerne wieda :-)

wünsch euch allen nen guten tag und so *g*

das positive, immer noch gut gelaunte

-kleinchen-


ps: grüße vom pfleee :-)
  Top
"Autor"  
Nutzer: oewi
Status: Gelegentlich I
Post schicken
Registriert seit: 01.02.2004
Anzahl Nachrichten: 12

geschrieben am: 25.07.2006    um 20:46 Uhr   
ich mal smile

vielen vielen dank für die wundertolle karte. bei einigen musste ich zwar echt rätseln, eigentlich nur bei einer person, aber ich konnte es entziffern :-) schul-abschreibezeit rulz

hab mich echt riesig gefreut im kreis grins (:)


bei allen bedankknutschärmels



aaba: ich weiß warum ich euch nich sehen will fleißig mitles und weiter grins



und nun friede! öwi hat gesprochen ;-)



grinsenddavonhusch
  Top
"Autor"  
Nutzer: Quarktoertchen
Status: Regelmäßig II
Post schicken
Registriert seit: 29.09.2002
Anzahl Nachrichten: 279

geschrieben am: 25.07.2006    um 16:50 Uhr   
Folgendes Posting ist von Floppy:

okay... hier mein text

einige Sachen möchte ich hier klarstellen...

Erstmal die Punkte die mir Leid tun....
1. Die Rummacherei vor euren Augen tut mir wirklich leid..... ist auch mit frisch verliebt nicht zu entschuldigen
2. Das ich mich anscheinend in den Vordergrund gedrängt habe....
ist eigentlich nicht meine Art... auch wenns mir die meisten nicht glauben, ich bin eigentlich eher ein mensch der sich besomders anfangs mehr im Hintergrund hält.
Ich hab mich allerdings sehr wohl gefühlt und bin dann übers Ziel hinausgeschossen. ich wollte allerdings nur dabei sein und nicht wieder der sein, der grummelig in der ecke hockt, besonders da anfangs bis auf pfle, kleini und Törti keiner mit mir geredet hat. Tja.... überreagiert...... kann nur sagen... TUT MIR LEID!
3. Das ich auf einige Kommentare nicht reagiert habe....... da war wohl wieder die rosarote Brille Schuld....
da muss ich allerdings sagen, daß, auf meine direkten Anfragen, was den los seie, nicht zu antworten oder wenn doch, dann patzig und beleidigend zu werden, ohne etwas auszusagen, auch nicht die beste art war..... naja fehler auf beiden Seiten

So und jetzt dienge , die ich aus dem Forum gezogen habe und die ich durch Andeutungen anderer CTler auf mich beziehe, aber nicht auf mir sitzen lasse......

1. Faul: Glaubt ihr in der Hütte hat sich Sonntag Morgen ein größerer Teil des Mülls von selbst aufgeröumt, bzw. weggeschmissen?
das war erst ich und danach auch noch ENGEL.....
das wir dann, als ihr kamt auch ne Pause gemacht haben is dann wohl nicht verwerflich..... außerdem haben wir dann trotzdem nach n paar minuten weitergeholfen.
und wenn man ehrlich fragt was man tun kann, keine Antwort erhält und wenn man nochmal fragt nur angegrummelt wird, is auch net so doll....
außerdem hatte ich ja wohl auch kein Problem irgendwelche Scheiße durch die Gegend zu schleppen..... manchmal hab ich was nicht mitbekommen, ok.... aber wenn man mir bescheid gesagt hat, habe ich doch immer geholfen ohne zu murren
2. Kühlbox offen lassen: Ich war nicht einmal an der Kühlbox!
3. an Sachen anderer vergreifen: war immer nur am Gemeinschaftstisch..... hab mir ja nichma getraut eins von den Kölsch zu nehmen... hätte mans mir nich angeboten hätte ichs gelassen....

ansonsten kann ich nur sagen: es sind wohl generell einige Äußerungen in den falschen Hals bekommen worden.... besonders die, die als Spaß gemeint waren.... das kommt aber leider vor wenn man sich nicht kennt

Ich kann nicht mehr sagen, als es tut mir leid... jedenfalls in einigen Punkten....
gegen andere muss ich vehement protestieren
Mann soll mir wenigsten nicht nachsagen ich hätte die Situation nicht klären wollen...
wenn es jmd nicht passt , kann ich nichts dafür und muss es hinnehmen....
Man muss mich nicht mögen..... ich wollte wenigstens eine Möglichkeit haben meine Meinung zu sagen und mich für einige Punkte zu entschuldigen

Wer meint mich immer noch hassen zu müssen, soll damit wenigstens törti in Ruhe lassen..... sie mag mich halt und ich sie auch...sehr

Ich kann nur noch sagen, daß ich wohl nicht mehr zum nächsten CT kommen werde, da ich nicht weiß ob wieder Fehler passieren.
Und wenn dies das resultat meiner Fehler ist, wird es wohl auch das Beste sein.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Zonkty
Status: Gelegentlich III
Post schicken
Registriert seit: 17.09.2002
Anzahl Nachrichten: 77

geschrieben am: 25.07.2006    um 08:09 Uhr   
*alles mal durch les*

hm, letzt endlich hat ja quasi jeder das gleiche geschrieben ... darum ... nein gebe ich nicht auch noch meinen senf dazu (also nicht das ich das anders sehe^^), sondern versuch mal ein paar positive dinge aufzuzählen ;)

Als erstes voran:

1. Tag
Nachdem ich nach, *nach zählt* 7 stunden aus den stickigen Auto, schweis gebatet und in nicht wirklich heiterer verfassung mit einen: "hüscht schaust du aus :D *umarmt*" begrüßt wurde, hatte sich das schon für mich gelohnt ;))

Mein Abendbrot, was mir cypi netterweise mit gebracht hatte (danke danke danke noch mal :D) steigerte dann auch langsam meine laune :D und als ich dann noch die Zelt aufbauschwirigkeiten von Flopps beobachten konnte, und deren Hilflosigkeit gegen muttererde ... war das eigentlich schon ein gelungener Abend für mich *kicha*

Ach ist schadenfreude toll

2. Tag
An fing der Spaß als die tolle Hüttenbesitzerin ihren Sohn geschickt hatte (der noch kleiner war als ich!!!) obwohl sie eigentlich nur ne tochter besaß .... na ja, ... geschlechts umwandlung .... aba schon so früh??? der war ja sogar noch für Pickel zu jung!

Dann die Strecke zur Hütte, als ein klar wurde: "Ja, diesen weg muss ich mindestens 2 mal am tag gehen, und als ob es nicht schlimm genug ist... nein, ... es geht auch noch bergauf..."

Den blick in Olis Gesicht als er in die Spinnenverseuchte hütte/schuppen was auch immer eintrag XD

und und und

3. Tag
Morgens stand ich in der Hütte, und mir wurde bewusst, das übernacht 30 flaschen Astra weg wahren O.O ... engel wenn du mir noch mal sagst du hast ein "käsebauch" und kein Bierbauch ... fress ich dich! ;)

Dieses Wundervolle Wasser vom See
Das Abhaun und Spazieren gehen (ja auch ich habe mich mal sportlich betätigt)
Die Taxifahrt übers wasser :D (danke unbekannte junge mädels mit den boot)
und dieser erregende Käsekuchen ;)

4. Tag
die Abreise ô.ô
Die kunstvoll verbogenden Heringe von manchen zelten *zu lars zwinka*
Die Ankunft zu Hause
Mein Bett


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


so das erstmal dazu *g*

Nun mal zu den paar Punkten....

das mit den Pärchen ... >.< tut mir leid, man hat ja so ein bissel versucht rücksicht zu nehmen, ... aba manchmal ... ich kann nichts für die Leidenschaft :D ich bin doch auch nur ein mann .... äh ... frau.... Zonk... was auch immer

das mit den Aufräumen:
Ja, einige waren schlimm, aber die meisten haben ja am ende doch noch ordentlich mit geholfen.. ich muss das wissen.... ich saß in der egge und hab allen genau zu geguggt wie sie gearbeitet haben ;)

Das mit den Gruppendingsgefühl:
da ich eine der Personen war, die früh ins bett sind ... *schulterzuck* Abende waren zwar nett, aber irgendwie hat die müdigkeit gesiegt ô.ô ... mensch.. ich brauch mein schönheits schlaf ;))

Organisation: dafür, das die beiden sehr wenig zeit hatten, ... haben sie wirklich großes geleistet. und dafür Hut ab :) *verbeug* ihr seid (jetzt wirklich und ohne scherz oder so) meine Helden des CtŽs :)

Im ganzen hat sich das Ct für m ich schon gelohnt, und bereuen tu ich auch nicht. Ich habe leute getroffen, die ich schon seid jahren sehen wollte *zu cypi zwinkert* und andere Leute so viel kennengelernt, und ins Herz geschlossen, das ich alleine für diese Person noch ein ct in angriff nehme *zu care lieb zwinka und an Brausepulver exess denkt* Die Zäpfchen habe ich gestern "eingeführt" ;))

so,... nächstes jahr ... da ich denke und hoffe, das sich nächstes Jahr mehrere Leute am Riemen reißen ... bin ich denke ich mal wieder dabei. Wenn das genauso schlimm wird ... gebe ich das geld doch lieber auf WOA aus ;)

so ... genug geschrieben .... :D eigentlich hab ich auch nur was gesucht um nicht arbeiten zu müssen *kicha* ... setzt mich jetzt vor meine Micky Maus (da ist ein Piraten säbel drin ^-^) und lutsch an meinen Brötchen

bis denne und so

Tschö mit ö
das kleene Zönnchen

PS: noch mal danke an die Herrscher des Grillfeuers und den Grillmeistern
Das Leben ist wie ein Furz: versuchst du es mit Gewalt, geht es bestimmt in die Hose ^^
  TopZuletzt geändert am: 25.07.2006 um 08:11 Uhr von Zonkty
"Autor"  
Nutzer: Drakken
Status: Gelegentlich II
Post schicken
Registriert seit: 25.04.2001
Anzahl Nachrichten: 32

geschrieben am: 24.07.2006    um 23:47 Uhr   
So ich muß dann auch noch meinen Senf dazugeben.
Und ich muß leider meinen Vorrednern in quasi allen Punkten Recht geben.
Naja Campingplatz ging so, aber es war definitiv nicht billig. Aber hey...der See war doch nett :)
Das rumgeknutsche wurde ja schon abgehandelt....Ich bin auch schwer verliebt und hab meine Sexualität der Öffentlichkeit aufgedrängt....denke aber das hat mit dem egozentrischen Verhalten von Menschen zu tun.... Dafür denke kenn ich aber Törti gut genug...
Was die Bereitschaft zum helfen betrifft sehe ich das auch genauso. Weil ich ein schlechtes Gewissen hatte zu wenig zu tun und Carezza mit Interception alles aufzuhalsen hab ich mich wenigstens am Schluß noch etwas ins Zeug gelegt.....andere haben nicht mal auf Aufforderung was getan. Das ist ein Armutszeugnis. Vom persönlichen Kontakt hatte ich eigentlich mit niemandem Probleme. Hab mich über die neuen (fast alle)Bekanntschaften gefreut und (fast alle) älteren genossen. Ein Grund warum ich es nicht soooo schlimm fand, da man sich ja seine Gesellschaft ja aussuchen kann. Dazu brauch ich aber kein CT mit mehreren Leuten, wobei manch einer (vielleicht unbewußt) Unfrieden bzw. Unzufriedenheit schüren....
Es ist schade für Carezza und Interception, daß so viel negatives hier steht, da sie sich wirklich um alles gekümmert haben und sich sämtliche Gliedmaßen ausgerissen haben nur um UNS UNDANKBAREM VERHÄTSCHELTEM ICHLASSMIRALLESINDENARSCHSCHIEBEN PACK ein tolles CT zu bescheren. Und wir danken es ihnen so.
Daß sich Gruppen bilden ist ja auch klar, da es eben unterschiedliche Menschen sind. ABER es waren genug Tage um alle näher kennenzulernen (dafür wars doch auch gedacht wenn ich mich nicht irre und ned nur um mit einzelnen was zu unternehmen, ansonsten bitte ich um Entschuldigung weil ichs nicht geblockt hab...)
Die Lieder sind wohl irgendwie in der zerfahrenen Stimmung etwas untergegangen. Schade darum.
Vielleicht sehe ich das jetzt alles zu krass oder verurteile zu Unrecht. Wenn es jemand anders sieht oder Fragen hat bin ich gerne zu einer persönlichen Stellungnahme bereit, möchte es aber um derentwillen die ich meine nicht hier öffentlich machen. Aber ich stehe gerne Rede und Antwort.

Grüße
Drakken
Wer brauch schon Zuneigung wenn er Hass haben kann
  Top
"Autor"  
Nutzer: DevilsSon
Status: Gelegentlich II
Post schicken
Registriert seit: 30.03.2001
Anzahl Nachrichten: 34

geschrieben am: 24.07.2006    um 22:12 Uhr   
Nabend,

zu allererst möchte ich mich moos in allen gelesenen punkten anschliessen,
ich habe den halben samstag damit verbracht zu überlegen, ob ich frühzeitig abreisen sollte;
was ich mir dann aber aufgrund einiger leute und der leute die ich mit nach köln genommen habe aus dem kopf geschlagen habe.
ich bin heilfroh dass ich 2 nette leute kennengelernt habe (ja, ich bin ein spalter) mit denen ich mir ein nettes WE gemacht habe.
ich schliesse die leute aus, die jetzt eindeutig wissen dass sie nicht angesprochen sind. *zwinker
die organisation lag zu 99% bei care und lars, ohne deren anwesenheit wären wir wahrscheinlich freitag schon wieder zuhause gewesen. ein riesengroßes danke nochmals dafür an die beiden, wie bereits persönlich ausgesprochen.
und falls sich irgendjemand unrecht behandelt fühlen sollte oder nicht wissen sollte ob er jetzt eben kritisiert wurde oder nicht kann er es gerne bei mir erfragen, ich habe kein problem damit meine meinung zu verkünden; und wäre mir das letzte bisschen gute laune das ich am samstag noch hatte nicht so wichtig gewesen hätte ich an jenem tag damit angefangen.
manchen leuten muss man sowas anscheinend direkt sagen da sie unfähig oder unwillig zu sein scheinen, reaktionen wie ignoranz oder allgemeine unfreundlichkeit wahrzunehmen.
mehr wollte ich eigentlich nicht sagen.
doch eins noch,
wenn das ct im nächsten jahr dieselbe setlist hat setz ich mich lieber 4 tage lang in den garten und schau dem gras beim wachsen zu.

tschüss

Oli
  TopZuletzt geändert am: 24.07.2006 um 22:28 Uhr von DevilsSon
"Autor"  
Nutzer: Cyprian
Status: Gelegentlich I
Post schicken
Registriert seit: 18.04.2002
Anzahl Nachrichten: 10

geschrieben am: 24.07.2006    um 18:55 Uhr   
eigentlich wollte ich ja gestern abend noch was schreiben, aber da war ich viel zu müde, um was anständiges zu papier oder besser zu tastatur zu bringen. Und jetzt muss ich sehen, dass mir milka und moos mit ihren negativ-postings zum teil zuvorgekommen sind. nun gut, von milka wußte ich das ja schon, weil wir uns auf der rückfahrt schon drüber unterhalten hatten.
ich habe schon ne menge cts erlebt, aber in diesem punkt muss ich mich moos anschließen, auch wenn ich nicht in allen punkten, die er anführt, das recht habe mich zu beschweren und dies daher auch nicht tun werde, aber es war auch für mich das bisher schlechteste ct, auf dem ich war.
nun gut, am donnerstag war ich eh erstmal angepisst, weil der ganze tag schon scheiße gelaufen war (arbeit, fahrt, usw.) und das auch auf ct so weiter zu gehen schien (kein platz für zelt..).
aber das lasse ich jetzt mal außer acht.
milka spricht von fehlendem zusammengehörigkeitsgefühl. mir hat das auch gefehlt. aber ich glaube nicht, dass es daran lag, dass die leute so früh ins bett gegangen sind, sondern ich glaube eher, sie sind ins bett gegangen, weil dieses gefühl fehlte. wenn nämlich die stimmung stimmt, dann bleibt man selbst dann, wenn man eigentlich schon müde ist. ein weiteres anzeichen dafür ist übrigens, dass keiner zum schluß lust hatte, ein gruppenfoto zu machen.
was das grillen angeht, so kann ich moos' reaktion voll verstehen und ich rechne es ihm und den anderen hoch an, dass sie sich so ins zeug gelegt haben, obwohl es ihnen schon während des cts gegen den strich ging. ich weiß, dass ich mich in diesem punkt habe vielleicht auch ein bißchen bedienen lassen (aber zumindest meinen müll hab weggeräumt). mir fehlte die bereitschaft auf diesem ct eindeutig.
moos' kommentar zu den liebespärchen (es war ja nicht nur eins, sondern im verhältnis zur gruppengröße eher viele) kann ich auch nur zustimmen. hatte ich ja auch mit milka schon drüber geredet.
naja, wenigstens habe ich ein paar nette neue bekanntschaften von diesem ct mitgenommen, aber den nächsten urlaubstag, den ich für ein ct opfere werde ich mir gut überlegen.



  Top
"Autor"  
Nutzer: Quarktoertchen
Status: Regelmäßig II
Post schicken
Registriert seit: 29.09.2002
Anzahl Nachrichten: 279

geschrieben am: 24.07.2006    um 16:43 Uhr   
Zitat von: moos
zu A:
Als ich das Ding das erste mal sah dache ich: Garage? Geräteschuppen? Vorallem dreckig wie die Sau (war beim Fenster öffnen voller Spinnweben), mMn jedenfalls keine 55€ am Tag wert. Aber man musste ja nehmen was man bekam, besser als im Regen zu hocken. Evtl. hat jmd. auf nächstes mal einen Pavillon mit Seitenwänden, Strom gabs ja beim Zeltplatz auch.

zu B:
Entschuldigung angenommen. ;)
zu A:
Das dachte ich auch, aber es gab so viele Tische, dass wir uns immer voll weit auseinander verteilt haben, was ich recht schade fand.
Deswegen werden wir nächstes Jahr, so wie der Platzwart gesagt hat, 2-3 Wochenenden blocken, bis feststeht, welchen Termin wir nehmen und dann haben wir auch eine Hütte am Platz mit Kühschrank :)

zu B:
Okay grinst
  TopZuletzt geändert am: 24.07.2006 um 16:43 Uhr von Quarktoertchen
"Autor"  
Nutzer: moos
Status: Dauerhaft I
Post schicken
Registriert seit: 08.11.2001
Anzahl Nachrichten: 1706

geschrieben am: 24.07.2006    um 16:39 Uhr   
Zitat von: Quarktoertchen
A.
Hütte war vielleicht ein bisschen zu groß, da sich das dann alles sehr verteilt hat, und da auch nicht so die Gemeinschaft gebildet hat, wie milka ja schon angesprochen hat.

B.
Ich weiß, dass Du damit Floppy & mich meinst. Du hast Recht, wir hätten das nicht so in der Öffentlichkeit machen sollen, und ich möchte mich auch hiermit nochmal entschuldigen.
Wir hätten das "heimlicher" machen sollen, da hast Du schon Recht. Ist mir gestern Abend, als ich das Ct überdacht hab, auch aufgefallen. Mehr als mich bei euch, die sich gestört gefühlt haben, zu entschuldigen, kann ich leider nicht, außer, euch zu versprechen, dass das nicht mehr vorkommt.


Sollte es noch etwas geben, was jemanden gestört hat, so soll er das doch bitte sagen. Danke.
zu A:
Als ich das Ding das erste mal sah dache ich: Garage? Geräteschuppen? Vorallem dreckig wie die Sau (war beim Fenster öffnen voller Spinnweben), mMn jedenfalls keine 55€ am Tag wert. Aber man musste ja nehmen was man bekam, besser als im Regen zu hocken. Evtl. hat jmd. auf nächstes mal einen Pavillon mit Seitenwänden, Strom gabs ja beim Zeltplatz auch.

zu B:
Entschuldigung angenommen. ;)
  Top
"Autor"  
Nutzer: Quarktoertchen
Status: Regelmäßig II
Post schicken
Registriert seit: 29.09.2002
Anzahl Nachrichten: 279

geschrieben am: 24.07.2006    um 16:17 Uhr   
Zitat von: moos
Salute!

[Schmusekurs off]
Nachdem ich mich jetzt zuhause wieder einigermaßen aklimatisieren konnte und auch das CT nochmals im Kopf durchgespielt habe werde ich jetzt noch mal was dazu posten.
Es war für mich das bisher schlechteste CT das ich bisher besucht habe, sollte sich das nächste wieder so abzeichnen könnt ihr auf mich gerne verzichten. Den Campingplatz und die Hütte klammer ich da mal aus, dafür konnte keiner was. Mir geht es da mehr um das Verhalten einer Teilnehmer, was der Allgemeinheit gegenüber unter aller Sau war. Mag denjenigen vielleicht selbst nicht aufgefallen sein (Stichwort Hotel Mama), aber nun gut. Vielleicht ist das jetzt ja ein kleiner Denkanstoss für das nächste mal(?).
Eigentlich ist es ja nichts neues dass nur eine Teil der Leute die Arbeit verrichtet (seltsam dass es immer die selben sind, nicht?), aber diesmal hatte ich einfach die Schnauze voll.

Essen/Getränke usw...
Fällt mir grad mal so ein da ich selber einer der „Betroffenen“ war. Ein-Zwei Leute fangen Abends an zu grillen, der Rest isst fleißig. Bisher kein Problem, soll ja auch so sein. Aber dass dann manch einer sich den Bauch voll schlägt, seinen eigenen Müll stehen lässt (wird ja schon jemand wegräumen wenn’s ihn/sie stört) und alles für selbstverständlich hin nimmt (den Arsch nachträgt) kann nicht sein. Zumindest wäre dann ein Danke angebracht gewesen oder der Überhammer wäre gewesen: „Ich hab schon gegessen, lass mich weiter grillen damit du auch in Ruhe essen kannst“. Aber der Oberhammer war ja: “Könnt ihr nicht mit grillen warten bis alle da sind?!“ Ja, wir stellen auch einen Speiseplan auf mit Essenszeiten von 16 bis 22 Uhr, damit auch jeder was zu essen hat.

Liebespärchen:
Es hat niemand was gegen frisch verliebte, aber bitte räkelt euch nicht im eigenen Sabber auf dem Esstisch mitten zwischen den anderen. Ich kann da jetzt nicht für alle sprechen aber ich fand es nicht gerade sehenswert.
Sucht euch doch bitte einfach ein ruhiges Eckchen, das „seht mich an, wie ich rumschmusen kann“ - Gehabe mitten unter den anderen muss nicht unbedingt sein. Nein, hier spricht weder Neid noch sexuelle Frustration. Es muss nur nicht so öffentlich praktiziert werden.

Allgemeines Verhalten:
Rumblödeln ist lustig, mach ich auch gerne. Aber ich unterhalte mich nicht 3-4 Tage nur auf diese Weise. Vor allem nicht in der Lautstärke eines Linienflugzeuges. Deshalb auch meine zeitweilige Flucht mit Oli.

Allfälliges was mir so aufgefallen ist:
Der Kühltrog füllt sich wieder von alleine, wenn man das letzte kalte Getränk entnimmt (und das Getränk ist auch binnen Sekunden dann kalt).
Kühlboxen schließen sich wieder von selbst.
Getränke die unmotiviert in der Sonne stehen werden nicht warm.
Müll springt von selber vom Tisch in den Müllsack.
Brötchen sind zum Frühstück einfach da.
Man muss nicht erst fragen ob das begehrte Lebensmittel jemandem gehört, erst fressen, dann fragen.
Nur mal das auffälligste..

Nochmals zur Erinnerung, ich meine nicht alle Anwesenden.
Falls ich mich doch wieder zu einem CT aufraffen sollte, werde ich wohl meinen kompletten Scheiß selber machen, der Rest soll von mir aus verhungern, im Müll ersticken oder an warmen Getränken zugrunde gehen....
[/Schmusekurs off]


LG, moos
Okay, dazu würd ich gern was sagen:

Den Campingplatz und die Hütte klammer ich da mal aus, dafür konnte keiner was.
Was war denn am Platz & der Hütte auszusetzen, außer dass wir in der Hütte keinen Kühlschrank hatten (wobei ich finde, dass wir das Problem recht gut gelöst haben)?
Hütte war vielleicht ein bisschen zu groß, da sich das dann alles sehr verteilt hat, und da auch nicht so die Gemeinschaft gebildet hat, wie milka ja schon angesprochen hat.

Liebespärchen:
Es hat niemand was gegen frisch verliebte, aber bitte räkelt euch nicht im eigenen Sabber auf dem Esstisch mitten zwischen den anderen. Ich kann da jetzt nicht für alle sprechen aber ich fand es nicht gerade sehenswert.
Sucht euch doch bitte einfach ein ruhiges Eckchen, das "seht mich an, wie ich rumschmusen kann" - Gehabe mitten unter den anderen muss nicht unbedingt sein. Nein, hier spricht weder Neid noch sexuelle Frustration. Es muss nur nicht so öffentlich praktiziert werden.

Ich weiß, dass Du damit Floppy & mich meinst. Du hast Recht, wir hätten das nicht so in der Öffentlichkeit machen sollen, und ich möchte mich auch hiermit nochmal entschuldigen.
Wir hätten das "heimlicher" machen sollen, da hast Du schon Recht. Ist mir gestern Abend, als ich das Ct überdacht hab, auch aufgefallen. Mehr als mich bei euch, die sich gestört gefühlt haben, zu entschuldigen, kann ich leider nicht, außer, euch zu versprechen, dass das nicht mehr vorkommt.


Sollte es noch etwas geben, was jemanden gestört hat, so soll er das doch bitte sagen. Danke.
  Top
"Autor"  
Nutzer: moos
Status: Dauerhaft I
Post schicken
Registriert seit: 08.11.2001
Anzahl Nachrichten: 1706

geschrieben am: 24.07.2006    um 15:58 Uhr   
Salute!

[Schmusekurs off]
Nachdem ich mich jetzt zuhause wieder einigermaßen aklimatisieren konnte und auch das CT nochmals im Kopf durchgespielt habe werde ich jetzt noch mal was dazu posten.
Es war für mich das bisher schlechteste CT das ich bisher besucht habe, sollte sich das nächste wieder so abzeichnen könnt ihr auf mich gerne verzichten. Den Campingplatz und die Hütte klammer ich da mal aus, dafür konnte keiner was. Mir geht es da mehr um das Verhalten einer Teilnehmer, was der Allgemeinheit gegenüber unter aller Sau war. Mag denjenigen vielleicht selbst nicht aufgefallen sein (Stichwort Hotel Mama), aber nun gut. Vielleicht ist das jetzt ja ein kleiner Denkanstoss für das nächste mal(?).
Eigentlich ist es ja nichts neues dass nur eine Teil der Leute die Arbeit verrichtet (seltsam dass es immer die selben sind, nicht?), aber diesmal hatte ich einfach die Schnauze voll.

Essen/Getränke usw...
Fällt mir grad mal so ein da ich selber einer der „Betroffenen“ war. Ein-Zwei Leute fangen Abends an zu grillen, der Rest isst fleißig. Bisher kein Problem, soll ja auch so sein. Aber dass dann manch einer sich den Bauch voll schlägt, seinen eigenen Müll stehen lässt (wird ja schon jemand wegräumen wenn’s ihn/sie stört) und alles für selbstverständlich hin nimmt (den Arsch nachträgt) kann nicht sein. Zumindest wäre dann ein Danke angebracht gewesen oder der Überhammer wäre gewesen: „Ich hab schon gegessen, lass mich weiter grillen damit du auch in Ruhe essen kannst“. Aber der Oberhammer war ja: “Könnt ihr nicht mit grillen warten bis alle da sind?!“ Ja, wir stellen auch einen Speiseplan auf mit Essenszeiten von 16 bis 22 Uhr, damit auch jeder was zu essen hat.

Liebespärchen:
Es hat niemand was gegen frisch verliebte, aber bitte räkelt euch nicht im eigenen Sabber auf dem Esstisch mitten zwischen den anderen. Ich kann da jetzt nicht für alle sprechen aber ich fand es nicht gerade sehenswert.
Sucht euch doch bitte einfach ein ruhiges Eckchen, das „seht mich an, wie ich rumschmusen kann“ - Gehabe mitten unter den anderen muss nicht unbedingt sein. Nein, hier spricht weder Neid noch sexuelle Frustration. Es muss nur nicht so öffentlich praktiziert werden.

Allgemeines Verhalten:
Rumblödeln ist lustig, mach ich auch gerne. Aber ich unterhalte mich nicht 3-4 Tage nur auf diese Weise. Vor allem nicht in der Lautstärke eines Linienflugzeuges. Deshalb auch meine zeitweilige Flucht mit Oli.

Allfälliges was mir so aufgefallen ist:
Der Kühltrog füllt sich wieder von alleine, wenn man das letzte kalte Getränk entnimmt (und das Getränk ist auch binnen Sekunden dann kalt).
Kühlboxen schließen sich wieder von selbst.
Getränke die unmotiviert in der Sonne stehen werden nicht warm.
Müll springt von selber vom Tisch in den Müllsack.
Brötchen sind zum Frühstück einfach da.
Man muss nicht erst fragen ob das begehrte Lebensmittel jemandem gehört, erst fressen, dann fragen.
Nur mal das auffälligste..

Nochmals zur Erinnerung, ich meine nicht alle Anwesenden.
Falls ich mich doch wieder zu einem CT aufraffen sollte, werde ich wohl meinen kompletten Scheiß selber machen, der Rest soll von mir aus verhungern, im Müll ersticken oder an warmen Getränken zugrunde gehen....
[/Schmusekurs off]


LG, moos
  Top
"Autor"  
Nutzer: milkakuhflecken
Status: Gelegentlich III
Post schicken
Registriert seit: 22.11.2002
Anzahl Nachrichten: 68

geschrieben am: 24.07.2006    um 00:15 Uhr   
auch noch ein kleiner beitrag meierseits bevor ich wieder in mein Bett krabbel (welch Luxus^^)

also an der Hütte und so hab ich nix auszusetzen..

fand allerdings das es zu wenig Leute warn bzw viele so früh ins Bett gegangen sind und ich dadruch irgendwie son bissl das "Gemeinsame" vermisst hab..ka..und dieses Lieder-Rate-Quiz ham wir auch nimmer gemacht^^
soll jetzt keine negative kritik oder schuldzuweisung sein..nur hab ich das so erlebt ^^

und auch von mir ein Lob an Care =)

joar.

nachtü
  Top
"Autor"  
Nutzer: -kleinchen-
Status: Gelegentlich III
Post schicken
Registriert seit: 21.11.2001
Anzahl Nachrichten: 58

geschrieben am: 23.07.2006    um 21:34 Uhr   
sooo *moos ma arschtritt* das is mein lied *rofl un ma laut sichz*
care hab ich ja schon alles persönlich gesagt, was ich sagen wollte... oda? wenn nich schreib mir, ich sags dir gern nochmal *lach*
danke noch an die lieben leute, die sich so aufopfernd um die grillkartoffeln usw gekümmert haben... das habt ihr toll gemacht un die schamhaare sind bestimmt auch schön *g*
lümmel möchte dazu gerne "schland" sagen.
killahtoffel, isch werd disch nie vergessän *flenn*
so, genug müll geschrieben, ahso, noch danke an die tapferen autofahrer :-)

isch hab die haare schön, darum gehsch jetz schlafäääään oda sowas, gute nacht un bis bald *winkzwedel*
  Top
"Autor"  
Nutzer: Zonkty
Status: Gelegentlich III
Post schicken
Registriert seit: 17.09.2002
Anzahl Nachrichten: 77

geschrieben am: 23.07.2006    um 20:08 Uhr   
warum nur einmal im jahr? ...*grübel* damit man sich erholen kann?? *schmunzelt ;)
Das Leben ist wie ein Furz: versuchst du es mit Gewalt, geht es bestimmt in die Hose ^^
  Top
"Autor"  
Nutzer: Quarktoertchen
Status: Regelmäßig II
Post schicken
Registriert seit: 29.09.2002
Anzahl Nachrichten: 279

geschrieben am: 23.07.2006    um 20:03 Uhr   
Hallo, meine Lieben.

Seit gut 3 Stunden befinde ich mich wieder in den heimischen Gefilden.

Was soll ich sagen?
Scheiße, war das geil!

Okay, es geht bissel ausführlicher: Super Leute, geile Stimmung, mit dem Wetter richtig Schwein gehabt, ein geiler See direkt daneben & viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiele dämlich-geile Witze :D
Außerdem wenig Schlaf & morgens von mir genervte Chatter grinst
Nochmal sorry, ihr Süßen ;)

Kritik hab ich nicht, aber ich mag nochmal ein Lob an care aussprechen: Super gemacht mit dem Organisieren & der Endrechnung, da hätt ich sicher versagt ;)

Hm, und jetzt weiß ich nicht, was besser ist: Die Hütte näher am Platz, dafür aber der See weiter weg, oder so, wie es war.
Aber is ja auch wurscht, ich bin dafür, dass wir da nächstes Jahr wieder hinfahren, auch wenn die Zugverbindung bissel umständlich war, aber bis dahin habsch ja n Auto, und sei es nur gemietet fg

guckt sich suchend um & hmpft
Ihr fehlt mir :(

Warum is Ct nur einmal im Jahr?
Aber ich freu mich auf nächstes Jahr gg

schließt sich Schnürpsy an & singt mit :D
  TopZuletzt geändert am: 23.07.2006 um 20:04 Uhr von Quarktoertchen
"Autor"  
Nutzer: moos
Status: Dauerhaft I
Post schicken
Registriert seit: 08.11.2001
Anzahl Nachrichten: 1706

geschrieben am: 23.07.2006    um 19:45 Uhr   
So, nach meinem Zwischenstop bei Drakki bin ich jetzt auch daheim eingetrudelt.
Mach mir grad was vernünftiges zu Futtern (Pizza) und freu mich schon auf die Schokireste in der Kühlbox. muahaha

Schliess mich auch den Danksagungen der Organisatoren an.

LG, moos

PS.: IHR HABT DIE HAARE SCHÖN, IHR HABT DIE HAARE SCHÖN, IHR HABT IHR HABT ,IHR HABT DIE HAARE SCHÖN!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Zonkty
Status: Gelegentlich III
Post schicken
Registriert seit: 17.09.2002
Anzahl Nachrichten: 77

geschrieben am: 23.07.2006    um 19:39 Uhr   
lob an organisation :) war witzig ...
negative sachen: -.- ich habe sonnenbrand und wurde braun :(( nächstes mal vielleicht ein paar wolken mehr? ;) und nicht so warm *grinsel*
soah.... *anbrausepulver lutsch ^-^*
Das Leben ist wie ein Furz: versuchst du es mit Gewalt, geht es bestimmt in die Hose ^^
  Top
"Autor"  
Nutzer: Drakken
Status: Gelegentlich II
Post schicken
Registriert seit: 25.04.2001
Anzahl Nachrichten: 32

geschrieben am: 23.07.2006    um 17:04 Uhr   
Großes Lob und Danke an die 2 Verantwortlichen von mir und Moos (hier neben mir)
mehr später wenn wir wieder konstruktiv sein können

Drakken
Wer brauch schon Zuneigung wenn er Hass haben kann
  Top
"Autor"  
Nutzer: Dingschn
Status: Vereinzelt III
Post schicken
Registriert seit: 24.07.2005
Anzahl Nachrichten: 6

geschrieben am: 23.07.2006    um 15:56 Uhr   
Nachdem ich nicht dabei war, würd ich gerne was über die Tage darüber wissen. GibtŽs irgendwo vielleicht Bilder? Oder dürfen "Außenstehende" sprich: "Die-Leute-die-nicht-dabei-waren" die Fotos nicht zu Gesicht bekommen? :D Wenn es denn überhaupt welche gibt^^
Hab ja vor vielen vielen Monaten von ner Lichte-HP gehört - aber jedesmal vergessen nach der URL zu fragen O.o

*Traurige Grüße*
Das Ding, das gern dabei gewesen wäre -.-
  Top
"Autor"  
Nutzer: carezza
Status: Gelegentlich II
Post schicken
Registriert seit: 20.03.2001
Anzahl Nachrichten: 34

geschrieben am: 23.07.2006    um 14:52 Uhr   
so endlich zu hause:

die anderen sollten so nach und nach auch langsam eintrudeln...

ich erwarte mal von allen teilnehmern einen beitrag mit konstruktiver kritik, vorschlägen was nächstes jahr besser laufen sollte und natürlich auch mit lob ;)

nee mal im ernst, ich denke der platz an sich und die hütte waren für die kurze zeit die wir zum planen hatten doch nicht soo schlecht. nächstes mal werden wir früher anfangen können - schöne grüße nach lohmar

so dann schreibt mal alle fleissig hier rein
  Top