Auf den Beitrag: (ID: 4011) sind "7" Antworten eingegangen (Gelesen: 486 Mal).
"Autor"

Wie der Innensenator Eckart Werthebach 1,4 Millionen Leute unglücklich macht.

Nutzer: Olli
Status: Schuldig!
Post schicken
Registriert seit: 11.03.2002
Anzahl Nachrichten: 17193

geschrieben am: 04.04.2001    um 11:38 Uhr   
(zitat)Da für den 14. Juli bereits die Bürgerinitiative "Rettet den Großen Tiergarten" eine Genehmigung für eine Demonstration auf der Straße des 17. Juni hat, erteilte Innensenator Eckart Werthebach (CDU) dem Love Parade-Veranstalter planetcom gestern eine Absage für diesen Termin.(/zitat)

Zutaten:
Man nehme etwas Bürokratie, kranken Menschenverstand, hohle Reden und Macht.

Zubereitung:
Man legt den Antrag von Planetcom zur Seite und sieht nen schreiben von "Rettet den Tiergarten" und sagt sich... "hey so keine LoveParade im Tiergarten"
Also nichts Liebestanz auf dem 17.Juni und 1,4 Millionen gefrustete Raver und denn noch bis zu 250 Millionen Mark einnahmen für Berlin die flöten gehen...

Dabei ist es doch so einfach. Planetcom hat den Termin schon seit langer Zeit beantragt und die Bürgerinitiative nahm den termin, um damit den Tiergarten vor den Ravern zu schützen. Also gezielte Blockade der Veranstaltung. Am Ku-Damm isses zu voll für die LP und ich meine Heerstraße? LP?? nee! det is zu steril... Aus? nein danke... Karl-Marx-Allee ? vielleicht... aber nichts geht über den 17.Juni.... die schönste Strecke vom Brandenburger Tor, zur Siegessäule bis zum Kurt-Schumacher-Platz und zurück...
Naja stimmt schon das der Tiergarten drunter leidet - leider, aber es ist halt wirklich die schönste Strecke...

Planetcom will den Termin weil er schon offiziell bekannt gegeben wurde udn die Zusage schon erteilt war - kurz nach der LoveParade 2000! Und wenn Herr Eckart Werthebach meint das entscheiden zu müssen, hoffe ich das Planetcom da recht bekommt.

(zitat)
Jetzt läuft der Streit nach Meinung der Wirtschaftsverwaltung auf eine Klage vor dem Verwaltungsgericht hinaus: Dort müsste planetcom klären, ob die Tiergartenfreunde das Recht haben, alle möglichen Termine durch die Anmeldung eigener Demonstrationen zu blockieren.
(/zitat)


fortsetzung nächster Beitrag
Jedes Wort besteht aus Buchstaben und diese aneinander gereiht ergeben einen Sinn. Dieser Sinn hat nur eine Bedeutung und diese ist in der Regel ersichtlich.
Gerne darfst Du die Buchstaben neu sortieren, sie haben dann aber eine andere Bedeutung.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Olli
Status: Schuldig!
Post schicken
Registriert seit: 11.03.2002
Anzahl Nachrichten: 17193

geschrieben am: 06.04.2001    um 13:52 Uhr   
na und @ lahmgelegt )

wenn die uns den Tiergarten lahmlegen dann legen wir was anderes lahm *gg* und gefeiert wird rings um den alex ach ne geht ja net da steht doch das rote rathaus und die sicherheit *gg*
Jedes Wort besteht aus Buchstaben und diese aneinander gereiht ergeben einen Sinn. Dieser Sinn hat nur eine Bedeutung und diese ist in der Regel ersichtlich.
Gerne darfst Du die Buchstaben neu sortieren, sie haben dann aber eine andere Bedeutung.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Olli
Status: Schuldig!
Post schicken
Registriert seit: 11.03.2002
Anzahl Nachrichten: 17193

geschrieben am: 06.04.2001    um 11:32 Uhr   
frechheit!!!

planetcom ist Kompromissbereit und will sie verlegen um eine Woche!!! Nur da kommt schon wieder ein Öko-Futzi an und will ne Gegendemo ode rhat die schon angemeldet... DANKE Herr B.LENZ!! angeblich sollen ja 25000 Leute kommen, da muss ich mal lachen, denn so viele Tiergartenanhänger die "Gewaltfrei" die LoveParade stören wollen kenne ich nicht! Ausserdem wie wollen sie eine Millionenveranstaltung aufhalten. Da ist mir Herr K. Wegner viel Sympathischer, er will die Parade als feste Veranstaltung in Berlin haben, so wie Karneval im Pott (danke!)

Also lasst die LoveParade durch Berlin ziehen und Ihr Tiergartenretter seid doch auch net besser... zieht mit Eurer Demo durch den Garten *tztz* also wenn da nur ein Strauch geknickt wird denn mach ich ne Dema gegen Tiergartenschützerdemos!! *gg*

cya... Olli
Jedes Wort besteht aus Buchstaben und diese aneinander gereiht ergeben einen Sinn. Dieser Sinn hat nur eine Bedeutung und diese ist in der Regel ersichtlich.
Gerne darfst Du die Buchstaben neu sortieren, sie haben dann aber eine andere Bedeutung.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Olli
Status: Schuldig!
Post schicken
Registriert seit: 11.03.2002
Anzahl Nachrichten: 17193

geschrieben am: 05.04.2001    um 13:20 Uhr   
oder um mein auto rum, weil das hat gut bass und denn fahren wir alleine übern Kudamm!! )) oder wir schieben alle))
Jedes Wort besteht aus Buchstaben und diese aneinander gereiht ergeben einen Sinn. Dieser Sinn hat nur eine Bedeutung und diese ist in der Regel ersichtlich.
Gerne darfst Du die Buchstaben neu sortieren, sie haben dann aber eine andere Bedeutung.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Olli
Status: Schuldig!
Post schicken
Registriert seit: 11.03.2002
Anzahl Nachrichten: 17193

geschrieben am: 05.04.2001    um 12:47 Uhr   
immer aus Berlin!!

*gg* und mit den chicas *lachtz* stimmt... aber naja - hauptsache durch die stadt feiern und det geht nicht :-(

cya... Olli
Jedes Wort besteht aus Buchstaben und diese aneinander gereiht ergeben einen Sinn. Dieser Sinn hat nur eine Bedeutung und diese ist in der Regel ersichtlich.
Gerne darfst Du die Buchstaben neu sortieren, sie haben dann aber eine andere Bedeutung.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Olli
Status: Schuldig!
Post schicken
Registriert seit: 11.03.2002
Anzahl Nachrichten: 17193

geschrieben am: 05.04.2001    um 03:11 Uhr   
na und des heisst wegen 150 doofen öko-futzis dürfen 1,4 mill leutz net feiern:-/


naja hoffentloich entscheidet das gericht
Jedes Wort besteht aus Buchstaben und diese aneinander gereiht ergeben einen Sinn. Dieser Sinn hat nur eine Bedeutung und diese ist in der Regel ersichtlich.
Gerne darfst Du die Buchstaben neu sortieren, sie haben dann aber eine andere Bedeutung.
  Top
"Autor"  
Nutzer: bytemaster
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 04.04.2002
Anzahl Nachrichten: 1150

geschrieben am: 04.04.2001    um 22:36 Uhr   
(zitat)Die Bürgerinitiative habe ihren Antrag bereits am 8. September 2000 eingereicht, der Love-Parade-Veranstalter Planetcom erst am 13. Oktober. (/zitat)Tja, erinnert mich irgendwie ans Markenrecht, Domain-Grabbing und so... wer zuerst kommt, mahlt zuerst. *fg*

1000
  Top
"Autor"  
Nutzer: Olli
Status: Schuldig!
Post schicken
Registriert seit: 11.03.2002
Anzahl Nachrichten: 17193

geschrieben am: 04.04.2001    um 11:38 Uhr   
fortsetzung

Ach ja - noch was...
der 14.7. ist ein Samstag, der Vorschlag von "Ecki" es auf den 13 oder 15 zu verschieben ist Schwachsinn, weil wer feiert am Freitag? Ich meine wenn Deutschland den Freitag zum Feiertag erklärt und die Leute Donnerstag Nachmittag nach Berlin fahren können - okay, denn haben wir so ca. 1,1 Millionen hier... nur die aus dem Ausland... die sagen denn "Die Spinnen die Deutschen".
Und der 15.? Ähh Sonntag LoveParade?? Naja wenn Montag frei ist okay... warum nicht... aber des klappt beides nicht... und andere Termine hat der Ecki ja laut Presse nicht frei

Schade eigentlich das die LoveParade so behindert wird, das Motto rüberzubringen... Berlin will Weltstadt sein? isse nicht
Das zeigt sich leider immer wieder... und die Politik trägt eine riesen Schuld dafür... Danke liebe Politiker...:-(

cya... Olli


ps1.(zitat)Dabei will sich der Senat keineswegs als Spaßbremse erweisen -doch juristisch führte offenbar kein Weg vorbei an dieser Entscheidung. Claus Guggenberger, Sprecher von Wirtschaftssenator Wolfgang Branoner (CDU): "Die Love Parade ist eminent wichtig für Berlin. Sie muss stattfinden - wenn nicht am 14. Juli, dann an einem anderen Termin." Immerhin spüle die Love Parade bis zu 250 Millionen Mark nach Berlin.(/zitat)

ps2. Bitte KEINE Diskussion - gute LoveParade - schlechte LoveParade. Der Thread ist nur für Freunde der LoveParade und ich möchte auch kein Foretting hier haben! sicher gibt es viele Leute die Meinen: Boah so viele Spinner aber lasst uns einmal im Jahr alle raver sein und feiern ))

Jedes Wort besteht aus Buchstaben und diese aneinander gereiht ergeben einen Sinn. Dieser Sinn hat nur eine Bedeutung und diese ist in der Regel ersichtlich.
Gerne darfst Du die Buchstaben neu sortieren, sie haben dann aber eine andere Bedeutung.
  Top