Auf den Beitrag: (ID: 4034) sind "68" Antworten eingegangen (Gelesen: 1745 Mal).
"Autor"  
Nutzer: MiKro
Status: Sagenhaft!
Post schicken
Registriert seit: 07.03.2001
Anzahl Nachrichten: 14165

geschrieben am: 07.04.2001    um 03:43 Uhr   
@ Olli

Ich dachte mir schon, daß so eine Rückantwort von Dir kommt.
Natürlich meinte ich damit nicht die wirklich einschneidenden Erlebnisse, sondern vielmehr das alltägliche Übel, was einem so passiert.

Viele kleine gute Dinge behält man sich für immer (oder? denk mal nach).


MiKro
(weiss)Nothing's what it seems to be...(/weiss)

Dieses Business ist binär: du bist eine Eins oder eine Null, lebendig oder tot.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Olli
Status: Schuldig!
Post schicken
Registriert seit: 11.03.2002
Anzahl Nachrichten: 17189

geschrieben am: 06.04.2001    um 23:11 Uhr   
jelly... ich mag keinen silver tequila :-)))

also gold mit orange und zimt!!

sternchen ich komme:-))) kuchen...
firle... endlich mal einer der meint leben hat keinen sinn
Jedes Wort besteht aus Buchstaben und diese aneinander gereiht ergeben einen Sinn. Dieser Sinn hat nur eine Bedeutung und diese ist in der Regel ersichtlich.
Gerne darfst Du die Buchstaben neu sortieren, sie haben dann aber eine andere Bedeutung.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Firlemann
Status: Gelegentlich II
Post schicken
Registriert seit: 30.03.2001
Anzahl Nachrichten: 24

geschrieben am: 06.04.2001    um 23:03 Uhr   
Ich mag auch was sagen, also hat das Leben einen Sinn?
NEIN, nur für einen selber. Naturwissenschaftlich ist es doch so, das Existenz Zufall ist oder?
Irgendwann haben sich Molekühle von Arminosäuren zusammen gefunden und dann Eiweiße gebildet und dann irgendwann den ersten Einzelller, bis sich daraus der Mensch gebildet hat.
Sieht man sich mal Viren an, so merkt man, das diese nicht Leben, sondern eine Chemikalie sind (Eiweißhülle und Irgendwas, was DNS dazu anregt, es nochmal Produzieren zu lassen).
Hat das Sinn? Wir sind auch eigentlich nur eine Anhäufung von Chemikalien, aber diese Existenz funktioniert doch eigentlich Prima und deswegen sollte sich jeder selber den Sinn des Lebens geben, sich eine Aufgabestellen oder einfach nur Spaß haben.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Traumstern
Status: Gelegentlich III
Post schicken
Registriert seit: 22.04.2005
Anzahl Nachrichten: 1731

geschrieben am: 06.04.2001    um 23:03 Uhr   
*reingestolpert kommt*
*erstmal Olli ganz lieb knuddelt*
Kommst du noch in die Hängi mit dem Kuchen?
Das wäre doch mal ein erster Schritt zur Aufmunterung... dafür akzeptier ich auch die Krümel da... ;o)
  Top
"Autor"  
Nutzer: jellygloss
Status: Regelmäßig III
Post schicken
Registriert seit: 19.12.2000
Anzahl Nachrichten: 944

geschrieben am: 06.04.2001    um 23:00 Uhr   
*fragt sich doch glatt ebn mal ob der sinn im saufen liegt.. löl.. lachtz..
n aja auf uhr schautz menne dat dauert...
Never trust a smiling cat!
  Top
"Autor"  
Nutzer: jellygloss
Status: Regelmäßig III
Post schicken
Registriert seit: 19.12.2000
Anzahl Nachrichten: 944

geschrieben am: 06.04.2001    um 22:58 Uhr   
*lachtz iz inner lichtung mmh mla im Baumhaus nachschautz.. ahhh da iz noch ne Flasche und salz suchtz und ne zitrone so., kannst kommen..
Never trust a smiling cat!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Olli
Status: Schuldig!
Post schicken
Registriert seit: 11.03.2002
Anzahl Nachrichten: 17189

geschrieben am: 06.04.2001    um 22:56 Uhr   
ich geh leiber was trinken... tequila wo bist du????

*ahh* hab kein hunger zur zeit....
Jedes Wort besteht aus Buchstaben und diese aneinander gereiht ergeben einen Sinn. Dieser Sinn hat nur eine Bedeutung und diese ist in der Regel ersichtlich.
Gerne darfst Du die Buchstaben neu sortieren, sie haben dann aber eine andere Bedeutung.
  Top
"Autor"  
Nutzer: jellygloss
Status: Regelmäßig III
Post schicken
Registriert seit: 19.12.2000
Anzahl Nachrichten: 944

geschrieben am: 06.04.2001    um 22:44 Uhr   
finde schon das man etwas dran ändern kann denn es ist das was du draus machst... glaub wir müssen unbedingt was essen gehn.. mmh kommst nun ende april? mal so fragt oda soll ich hoch kommen??... um unsre destruktiven gespräche per live talk vortzusetzem
Never trust a smiling cat!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Olli
Status: Schuldig!
Post schicken
Registriert seit: 11.03.2002
Anzahl Nachrichten: 17189

geschrieben am: 06.04.2001    um 22:35 Uhr   
(zitat)wer kanns schon ändern außer man selbst...(/zitat)

falsch - keiner kanns ändern! :-( *schluchtz*

Jedes Wort besteht aus Buchstaben und diese aneinander gereiht ergeben einen Sinn. Dieser Sinn hat nur eine Bedeutung und diese ist in der Regel ersichtlich.
Gerne darfst Du die Buchstaben neu sortieren, sie haben dann aber eine andere Bedeutung.
  Top
"Autor"  
Nutzer: jellygloss
Status: Regelmäßig III
Post schicken
Registriert seit: 19.12.2000
Anzahl Nachrichten: 944

geschrieben am: 06.04.2001    um 22:33 Uhr   
kenne das gefühl nur um so gut um davon abzuwägen, manchmal wünscht man sich etwas, was mehr oder weniger unerreichbar ist oder so sinnlos errscheint... Das es schon wieder weh tut so zu denken zu fühlen.. Da stellt sich mir oft die frage warum was ist der sinn davon, wizo sollte es nicht sein oder warum ist es so,- versteh das nicht und ich glaube wer ständig über solche dinge nachdenkt, wird ziemlich wirr im Kopf, denn wer kanns schon ändern außer man selbst...
Never trust a smiling cat!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Olli
Status: Schuldig!
Post schicken
Registriert seit: 11.03.2002
Anzahl Nachrichten: 17189

geschrieben am: 06.04.2001    um 21:53 Uhr   
naja wenn du meinst - es gibt phasen da ist leben scheisse und keiner kanns wirklich ändern :-/

Jedes Wort besteht aus Buchstaben und diese aneinander gereiht ergeben einen Sinn. Dieser Sinn hat nur eine Bedeutung und diese ist in der Regel ersichtlich.
Gerne darfst Du die Buchstaben neu sortieren, sie haben dann aber eine andere Bedeutung.
  Top
"Autor"  
Nutzer: jellygloss
Status: Regelmäßig III
Post schicken
Registriert seit: 19.12.2000
Anzahl Nachrichten: 944

geschrieben am: 06.04.2001    um 21:32 Uhr   
mmh na ja, was hatt denn sinn für dich mal so gefragt, mmh was ist überhaupt sinn? Dinge wahr nehmen zu können, genießen zu können, schlechte zeiten zu haben in denen man sich quält? Es ist doch so das der sinn wie man sieht zwei seiten hat, wie ein Mensch zwei seiten hat, so hat das Leben auch zwei seiten eine gute und eine schlechte, und dagegen zu stehen und sich nicht umwerfen zu lassen von dingen die das leben nicht so lebenswert machen oder doch?! Das hat doch sinn dagegen angehen zu können stand halten, oder geht es dir nicht besser wenn du eine Krise überwunden hast und einen sinn fürs neue siehst??..oder dir etwas gutes erfahren ist und du vooler optimismus sprühst?? es ist ein Kreislauf der sich immer wiederholt... Dre nich enden wird,
Es ist genauso als wenn du dir die Frage stellst "Wer bin ich!?".. Kannst du mir das beantworten??
Jeder siehst den sinn woanders, sieht das "ich" woanders, deswegen sollte auch jeder den sinn des Lebens für sich bestimmen, ob pessimist oder opptimist,,,, wer hat es wohl schwere sich zurecht zu finden im Sinn des Lebns, im dasein???? Das würde mich mal intressieren.. ;)
Never trust a smiling cat!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Olli
Status: Schuldig!
Post schicken
Registriert seit: 11.03.2002
Anzahl Nachrichten: 17189

geschrieben am: 06.04.2001    um 21:15 Uhr   
magie??? *hokuspokus* klapppt nicht - sorry..:-/

*löl*

nagut bessa leben als nicht leben, aber wie leben wenn leben nicht eindeutig schön ist und des schöne leider zu weit weg ist um schönes zu ergreifen.... schöne zeiten und schöne augenblicke die man geniessen kann. Schönes leben zu leben ohne von sorgen problemen und anderem geplagt zu werden :-(((
Jedes Wort besteht aus Buchstaben und diese aneinander gereiht ergeben einen Sinn. Dieser Sinn hat nur eine Bedeutung und diese ist in der Regel ersichtlich.
Gerne darfst Du die Buchstaben neu sortieren, sie haben dann aber eine andere Bedeutung.
  Top
"Autor"  
Nutzer: LiebeLisa
Status: Regelmäßig III
Post schicken
Registriert seit: 12.02.2001
Anzahl Nachrichten: 2133

geschrieben am: 06.04.2001    um 21:02 Uhr   
Die Frage nach dem Sinn stellt sich garnicht, weil wir keine Alternative kennen beziehungsweise nicht beweisen können... mag ja Alternativen geben, aber niemand weiss das so genau. Insofern besser Leben als nicht Leben... nicht wahr?

Lisa
  Top
"Autor"  
Nutzer: jellygloss
Status: Regelmäßig III
Post schicken
Registriert seit: 19.12.2000
Anzahl Nachrichten: 944

geschrieben am: 06.04.2001    um 20:59 Uhr   
Sinn des lebens..

Ich persönlich denke, das das leben was mit magie zu tun hat...

denn in der Magie des Lebens, des Augenblicks sind wir jenseits von Zeit und Raum-
und nichts hat ein ENDE:::
Never trust a smiling cat!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Olli
Status: Schuldig!
Post schicken
Registriert seit: 11.03.2002
Anzahl Nachrichten: 17189

geschrieben am: 06.04.2001    um 20:31 Uhr   
(zitat)Die schlechten Dinge vergißt man (früher oder später), aber die guten bleiben im Gedächtnis!
(/zitat)

Schön wärs wenn man das schlechte wirklich vergessen könnte und mehr von dem guten wissen dürfte:-(
Jedes Wort besteht aus Buchstaben und diese aneinander gereiht ergeben einen Sinn. Dieser Sinn hat nur eine Bedeutung und diese ist in der Regel ersichtlich.
Gerne darfst Du die Buchstaben neu sortieren, sie haben dann aber eine andere Bedeutung.
  Top
"Autor"  
Nutzer: MiKro
Status: Sagenhaft!
Post schicken
Registriert seit: 07.03.2001
Anzahl Nachrichten: 14165

geschrieben am: 06.04.2001    um 20:06 Uhr   
Vergleicht man sich selbst mit anderen...
Sieht man das Elend auf der Welt...
Erlebt man schöne Stunden...

Was hat man schon alles erlebt - was das Leben lebenswert macht?

Ich eine Menge...

Die schlechten Dinge vergißt man (früher oder später), aber die guten bleiben im Gedächtnis!


MiKro
(weiss)Nothing's what it seems to be...(/weiss)

Dieses Business ist binär: du bist eine Eins oder eine Null, lebendig oder tot.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Olli
Status: Schuldig!
Post schicken
Registriert seit: 11.03.2002
Anzahl Nachrichten: 17189

geschrieben am: 06.04.2001    um 18:36 Uhr   
*reknuddeltz*

hmm alles sehen ist schon schön :-))
aber man sieht auch beschissene sachen die man net sehen will! und das leben sinn @ einfach zu leben?? *schulterzucktz*

weiss net - manchmal denke ich nein...

:-(
Jedes Wort besteht aus Buchstaben und diese aneinander gereiht ergeben einen Sinn. Dieser Sinn hat nur eine Bedeutung und diese ist in der Regel ersichtlich.
Gerne darfst Du die Buchstaben neu sortieren, sie haben dann aber eine andere Bedeutung.
  Top