Auf den Beitrag: (ID: 7040) sind "72" Antworten eingegangen (Gelesen: 963 Mal).
"Autor"  
Nutzer: MadCat
Status: Dauerhaft I
Post schicken
Registriert seit: 20.10.2000
Anzahl Nachrichten: 2113

geschrieben am: 09.12.2001    um 15:09 Uhr   
Mal kurz was zum Thema Privatthreads...

Quelle Brockhaus:
(zitat)Forum

Forum das,

1)
öffentl. Diskussion; sachverständiger Personenkreis.
(/zitat)

Quelle Wahrig Fremdwörterlexikon(zitat)
Fo|rum <n.; -s, -ren od. -ra> 1 Markt- u. Gerichtsplatz im alten Rom; Forum Romanum 2 <fig.> Gericht, Richterstuhl; das Forum der Öffentlichkeit 3 <fig.> Gruppe von Personen, bes. Fachleuten, bei denen eine sachverständige Untersuchung gewährleistet ist; eine strittige Frage vor ein Forum von Medizinern bringen
(/zitat)


Bastard Operator From Hell
The dream is alive, I can run up the hills every night. Run around and see another side of the dream, freedom has a meaning for me.
- Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen. -
  Top
"Autor"  
Nutzer: IceWasser
Status: Regelmäßig II
Post schicken
Registriert seit: 09.05.2001
Anzahl Nachrichten: 2371

geschrieben am: 09.12.2001    um 15:07 Uhr   
achja... @zusammenfassen-
ich glaub traumstern wars, sie hat im "foretter stellen sich vor" -thread die anganben von denen, die ned mehr dawaren ausm alten forum kopiert und da in dem thread zusammenfassend hingeschrieben.
nunh, sinnlos-foretter-threads haben meist ein anfangs posting von ca. 1- 3 zeilen. könnte man da nicht auch einfach die anfangszeilen kopieren und in sone art sammel-sinnlos-foretter-thread kopieren?
irgendwie is das zwar auch kagge (*g*)aba dann bleibt das posting der person im orinzip ja erhalten, olli kann getrost den sinnlos-thread schliessen bzw. löschen.
ich bn übrgens dafür, dass man threads wie "längster beitrag" und "fragt sich ob hier noch jemand wach ist" dalässt, da so die extrem-foretter ned imma nen neuen thread aufmachen, sondern sich da versammeln...
oda so ...

Ice
  Top
"Autor"  
Nutzer: MiKro
Status: Sagenhaft!
Post schicken
Registriert seit: 07.03.2001
Anzahl Nachrichten: 14165

geschrieben am: 09.12.2001    um 15:01 Uhr   
Hm, das Problem mit der Zusammenführung hatte Olli ja bereits erläutert. Aber Olli, deine Kreativität in Sachen Suchmaschine lass uns mal im Januar beim Billard diskutieren! *lol & zwinker*


MiKro

Dieses Business ist binär: du bist eine Eins oder eine Null, lebendig oder tot.
  Top
"Autor"  
Nutzer: IceWasser
Status: Regelmäßig II
Post schicken
Registriert seit: 09.05.2001
Anzahl Nachrichten: 2371

geschrieben am: 09.12.2001    um 15:01 Uhr   
*grübelz*

hab so langsam den eindruck, dass hier die meisten aneinander vorbeireden.
ich glaube nicht, dass der s-t zu nem diskussions-forum verkommen soll, aber ich mach mal darauf aufmerksam, dass sich hier einige mal die threads von vor 8 monaten oda so durchlesen sollten.
einige s-t-ler verstehen wohl auch kaum den unterschied zwischen foretten und extrem-foretten... naja, was solls...

und @charmeds postingzahl- ihr spinnt doch... charmed hat eingesehn dass sie scheisse gemacht hat und ihr sagt ihr sie soll das nicht zugeben bzw. nicht sagen, dass man dagegen was tun muss? sie hatte einsicht und will nun, dass dies auch andere dieses erlebnis haben können...

hoffentlich laber ich jetz keinen mist...

Ice
  Top
"Autor"  
Nutzer: zandragal
Status: Regelmäßig II
Post schicken
Registriert seit: 02.03.2004
Anzahl Nachrichten: 2288

geschrieben am: 09.12.2001    um 15:00 Uhr   
danke...danke
es hat mich jemand verstanden
  Top
"Autor"  
Nutzer: Charmed
Status: Regelmäßig III
Post schicken
Registriert seit: 26.10.2000
Anzahl Nachrichten: 4142

geschrieben am: 09.12.2001    um 14:58 Uhr   
Bezieht sich mal auf das letzte Posting von zandragal,es sind ja gar nicht die Leute die viel foretten die dauernd neue und zum Teil sinnlose Threads aufmachen es sind einfach wie sie sagt neue oder welche die einfach langeweile haben und Threads nach dem Motto "Ich mache Hausaufgaben mir ist langweilig also meldet euch" aufmachen....und zu Olli seinem Aspekt das man zu faul ist zum suchen muss ich ihm Recht geben mir ist das im Disput auch zwei drei mal passiert,aber nicht weil ich zu faul war nachzu sehen,vielmehr weil es dringend war und ich es schnell geklärt haben wollte.
Finde auch man sollte diese ganzen doppelt und vom Innhalt gleichen Threads zusammen fassen oder man einigt sich drauf,das man in solchen Threads nichts postet,weil es genug andere Threads gibt in denen schon forettet wird darauf läuft es ja im Ende eh in jedem Thread drauf aus gut nicht in jedem in einigen wird auch Diskutiert oder Meinungen über Themen gewechselst,aber diese sind die Ausnahmen.

Charmed
  Top
"Autor"  
Nutzer: Olli
Status: Schuldig!
Post schicken
Registriert seit: 11.03.2002
Anzahl Nachrichten: 17189

geschrieben am: 09.12.2001    um 14:58 Uhr   
@ zandra ich danke dir für deine vorschläge, nur an der umsetzung muß gefeilt werden:-)

vielleicht in 2 wochen wenn sich nichts geändert hat, so wie du es gesagt hast?

@ kro
ich mach das immer ganz bestimmt. ich kopiere mir drei oder fünf worte des textes (z.b. den beitrag mit dem computersüchtig wenn) und suche bei allen nach diesem textabschnitt. das funktioniert wenigtsens im humnor recht zuverlässig.

greetz...
Jedes Wort besteht aus Buchstaben und diese aneinander gereiht ergeben einen Sinn. Dieser Sinn hat nur eine Bedeutung und diese ist in der Regel ersichtlich.
Gerne darfst Du die Buchstaben neu sortieren, sie haben dann aber eine andere Bedeutung.
  Top
"Autor"  
Nutzer: MiKro
Status: Sagenhaft!
Post schicken
Registriert seit: 07.03.2001
Anzahl Nachrichten: 14165

geschrieben am: 09.12.2001    um 14:53 Uhr   
Olli, da ist aber wieder das Problem mit der mangelhaften Suchfunktion, die hier im Forum integriert ist. Wie soll ich ein Thema finden - z.B. im Humor, Geschichten und Poesie - dass vielleicht eine ganz andere Bezeichnung hatte, aber den selben Inhalt? Zudem muss bei meiner Suchanfrage jedes Pünktchen im Threadtitel identisch mit meiner Eingabe sein. Das zu verbessern wurde schon des öfteren im Geistesblitz angeregt.


MiKro

Dieses Business ist binär: du bist eine Eins oder eine Null, lebendig oder tot.
  Top
"Autor"  
Nutzer: zandragal
Status: Regelmäßig II
Post schicken
Registriert seit: 02.03.2004
Anzahl Nachrichten: 2288

geschrieben am: 09.12.2001    um 14:52 Uhr   
ihr habt um vorschläge gebeten
ich hab einen vorschlag gehabt oder eine idee
gut sie war beschissen..ist ok!
wollt nur..ach wurscht


jeder soll also selbst drauf achten..ok
werden 10 leute machen und was ist mit den anderen 50?
die neuen zb? die die ewig langeweile haben und dat forum gar net lesen nur nen thread aufmachen weil im chat nix los ist?

ok, ich weiß es nicht...vielleicht auch ne FAQ die oben gehalten wird?
ist das sinniger?
  Top
"Autor"  
Nutzer: Olli
Status: Schuldig!
Post schicken
Registriert seit: 11.03.2002
Anzahl Nachrichten: 17189

geschrieben am: 09.12.2001    um 14:48 Uhr   
hoi,

das problem mit dem zusammenführen ist folgendes:

jeder will das sein thread bleibt, die user sind zu faul zu suchen, ob es den trhead schon gibt.
dabei ist der faulheitsaspekt der größere. es gibt so viele Threads die es schon gibt / gab, aber keiner hat lust zu suchen, a) weil sie im nirgendwo stecken und weil sie zuforettet sind.

tja... und die 10 foretterthreads zu einem thema... wie soll man die zusammenfassen so schnell wie sie entstehen?
*g*

greetz...
Jedes Wort besteht aus Buchstaben und diese aneinander gereiht ergeben einen Sinn. Dieser Sinn hat nur eine Bedeutung und diese ist in der Regel ersichtlich.
Gerne darfst Du die Buchstaben neu sortieren, sie haben dann aber eine andere Bedeutung.
  Top
"Autor"  
Nutzer: zandragal
Status: Regelmäßig II
Post schicken
Registriert seit: 02.03.2004
Anzahl Nachrichten: 2288

geschrieben am: 09.12.2001    um 14:43 Uhr   
silva, *seufzt*

das ist mir doch klar und habe ja auch nicht verlangt das olli hier 24 std. dienst macht
find seine arbeit ok....!!

nur mir gehts halt nur darum das man die sinnlos thread löscht oder vielleicht ob es technisch möglich ist threads zusammen zuführen!!
das man wenigstens einen überblick hier hat!
und wie ich schon gesagt habe das ich aufhöre und sogar schon aufgehört habe sinnlos zuposten nur halt in den 3 gewissen threads lass ich mir das nicht nehmen!
und werde sicherlich auch zu den themen was sagen die mir sinnvoll erscheinen!!!
so wie hier zb.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Olli
Status: Schuldig!
Post schicken
Registriert seit: 11.03.2002
Anzahl Nachrichten: 17189

geschrieben am: 09.12.2001    um 14:43 Uhr   
thx silver, irgendwie trifft der kerl immer meine worte:-)
Jedes Wort besteht aus Buchstaben und diese aneinander gereiht ergeben einen Sinn. Dieser Sinn hat nur eine Bedeutung und diese ist in der Regel ersichtlich.
Gerne darfst Du die Buchstaben neu sortieren, sie haben dann aber eine andere Bedeutung.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Silversurger
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 02.05.2001
Anzahl Nachrichten: 483

geschrieben am: 09.12.2001    um 14:40 Uhr   
nein zandra...eben nicht...

Die Poster müssen erkennen, was in den Chat gehört und was ins Forum. Wenn von "Oben herab" so etwas beschlossen und durchgeführt wird, giobt es nur Stress. Die Vergangenheit des Disputs als Beispiel zeichnet genau das aus.

Wenn wir hier alle so schön diskutieren können, wieso ist es dann nciht auch möglich, für sich selbst zurechtzulegen, wie man sich sein Small-Talk vorstellt, um eventuelle zur Einsicht zu kommen, was hier eigentlich hergehört.

desweiteren, zandra. Olli ist momentan der einzige aktive Mod hier, cippie hat technische Probleme und von den Anderen lässt sich eh niemand blicken.
Insofern ist es unmöglich, dass Olli 24 std am Tag das Forum übrblicken kann, um der Extremforetterei Einhalt gebieten zu können.

Insofern muss die Änderung von uns selbst , von UNS Postern erfolgen...;o))

Gruss silver
Geändert am 09.12.2001 um 14:42 Uhr von Silversurger
  Top
"Autor"  
Nutzer: SmoereBroed
Status: Regelmäßig III
Post schicken
Registriert seit: 30.12.2000
Anzahl Nachrichten: 523

geschrieben am: 09.12.2001    um 14:39 Uhr   
hoppla, sorry.... übersehen, dass ich andere einstellungen habe
Geändert am 09.12.2001 um 14:45 Uhr von SmoereBroed
  Top
"Autor"  
Nutzer: SmoereBroed
Status: Regelmäßig III
Post schicken
Registriert seit: 30.12.2000
Anzahl Nachrichten: 523

geschrieben am: 09.12.2001    um 14:38 Uhr   
*schäm, somit habe ich auch nicht alles gelesen, evtl. wäre mein posting auch etwas. anders - diese beiden fehlerhaften posting können wech. nochmal sorry
Geändert am 09.12.2001 um 14:47 Uhr von SmoereBroed
  Top
"Autor"  
Nutzer: zandragal
Status: Regelmäßig II
Post schicken
Registriert seit: 02.03.2004
Anzahl Nachrichten: 2288

geschrieben am: 09.12.2001    um 14:38 Uhr   
nachtrag:
zum nikolaus wurden sage und schreibe 3 threads eröffnet mit selben inhalt
schwachsinn!!!
gibt es denn vielleicht nicht eine möglichkeit die threads die gleich sind zusammenzuführen?
also aus 2,3,4 threads einen zumachen?
  Top
"Autor"  
Nutzer: zandragal
Status: Regelmäßig II
Post schicken
Registriert seit: 02.03.2004
Anzahl Nachrichten: 2288

geschrieben am: 09.12.2001    um 14:35 Uhr   
nein, olli
ich meinte nicht das foretten an sich
wäre zuschade wenn das ganz "verboten" wird...
ich rede grad nur von den sinnlos threads
die es ja zu genüge gibt...
löschen, sperren...das ist die einzigste möglichkeit des ein wenig unter kontrolle zubringen!!!

so, und wenn es dann heißt zensur zensur zu hülf
scheiß drauf...deine begründungen schreibst du ja
aber der sinn und auch der überblick geht völlig in luft auf!!

und ich denke nicht das hier jemand schreit böser böser olli
man sieht doch selber wo der small talk ist...also glaube ich das viele viele einsichtig sind!!
  Top
"Autor"  
Nutzer: SmoereBroed
Status: Regelmäßig III
Post schicken
Registriert seit: 30.12.2000
Anzahl Nachrichten: 523

geschrieben am: 09.12.2001    um 14:34 Uhr   
Mein Senf :

Sogar, wenn ich meine Meinung zum "Foretten" außenvor lasse, ist es doch so, dass der Small-Talk, kaum noch Inhalt hat. Dabei muss das Kaliber des Inhalts garnicht so schwer sein, nur im moment, scheint es so, dass wenn man die aktuellen Beiträge aufruft, permanent Beiträge oben stehen, welche allein im Titel keinen Inhalt vermuten lassen. Sicherlich ist gegen gelegentliche Foretter-Thread insbesondere im ST absolut nichts gegen zusagen. Allerdings ist die Menge einfach zu groß.
Ich finde Threads wie zB. "top 5 der Kino-Filme" etc. durchaus interessant, über Geschmack lässt sich nicht streiten, deswegen ist sinnig sich in solchen Threads auszutauschen.
Es ist auch so, dass zunehmend Threads, in welchen eine Meinung dargelegt wird, aber zu so konkreten Themen, dass keine allgemeine Diskussion möglich ist, mittlerweile im Zündstoff landen, weil sie hier in der Masse "untergehen". Das finde ich schade. Wollt Ihr den SmallTalk wirklich auf die 10 - 20 Foretter reduzieren ? Das ist dem Leser nicht fair gegenüber.

cu smoere
  Top
"Autor"  
Nutzer: Boehler
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 03.11.2001
Anzahl Nachrichten: 2726

geschrieben am: 09.12.2001    um 14:29 Uhr   
silver, das ist doch ganz meine Meinung..

der jeweilig mod muss sich jedenfalls mti den Threads auch auseinandersetzen, bevor er sie schließt..

und was die zugänglichkeit betrifft, glaube ich das man das kaum verhindern kann..

es ist im Endeffekt genau dasselbe wie im Disput.

MFG Böhler
  Top
"Autor"  
Nutzer: Olli
Status: Schuldig!
Post schicken
Registriert seit: 11.03.2002
Anzahl Nachrichten: 17189

geschrieben am: 09.12.2001    um 14:29 Uhr   
ja gute idee... nu rwer schreit denn als erstes "zensur protest und so weiter" meistens die Leute, die es trifft. tja im grunde macht es mir nichts aus. aber ich will hier nicht durch VERBOTE und LÖSCHUNGEN ein schöneres S-T erreichen, sondern durch Einsicht und "selbstkontrolle" sofern das hier das passende Wort ist.
(zitat)
greif hart durch schliesse oder lösche die neu aufgemachten thread's die den selben inhalt haben odere cht nur blöde sind.
es sind ja heute 2 dazu gekommen
eigentlich mit dem selben inhalt schöner sonntag oder sowat ähnliches....(/zitat)

wie wahr!
(zitat)
aber wie willst du das alles verhindern?
du kannst es einfach nicht..das ist unmöglich!!
(/zitat)

ich wills foretten nicht verschwinden lassen, nur das chatten im forum:-) das ist der unterschied... du siehst sicher die krabbelgruppe wie sie war und solche massenbeiträge:-)
(zitat)gut, wenn einige leute wie ich, du, böhler charmed oder sonst wer einsichtig sind und das foretten zu 30 % lassen
wird es weniger aber denk mal auch drüber nach wie scheiße das wird...wie einseitig und langweilig.....
das immoment übertrieben wird, keine frage!
aber bedenk doch bitte auch die andere seite(/zitat)
Jedes Wort besteht aus Buchstaben und diese aneinander gereiht ergeben einen Sinn. Dieser Sinn hat nur eine Bedeutung und diese ist in der Regel ersichtlich.
Gerne darfst Du die Buchstaben neu sortieren, sie haben dann aber eine andere Bedeutung.
  Top
"Autor"  
Nutzer: MiKro
Status: Sagenhaft!
Post schicken
Registriert seit: 07.03.2001
Anzahl Nachrichten: 14165

geschrieben am: 09.12.2001    um 14:27 Uhr   
Hallo verehrte Mitchater und Mitforenschreiber,
ich denke mal, von dem Begriff Foretter sollten wir ein wenig Abstand gewinnen, oder? Ich denke mal, hier wurde im Prinzip schon alles gesagt, was für die Zukunft des Forenparts "Small-Talk" relevant sein dürfte. Da ich aber selbst noch etwas schreiben wollte und leider jetzt erst dazu komme, tue ich dies auch mit der Wahrscheinlichkteit, dass sich viele Aspekte wiederholen.
Also ich würde mich, obwohl ich schon eine Weile lang hier im Forum schreibe, dennoch als Jungspund bezeichnen, denn auf die Tage des alten Forums, welche Amphi, Olli, Sirius etc. noch kennen, kann ich leider nicht zurückblicken. Zu der Zeit war das Forum für mich noch relativ uninteressant. Wie habe ich das Forum entdeckt? Ursprünglich hatte ich ein technisches Problem und jemand wies auf den Forensupport hin. Das funktionierte recht gut und so kämpfte ich mich dann auch durch die anderen Foren. Der Disput war mir dabei noch nie sonderlich sympathisch, aber das ist ja nun hier auch nicht das Thema. Der Small-Talk hatte es mir wirklich angetan. Wir hatten aktuelle Diskussionen, in denen man schnell und unkompliziert seine Meinung einstreuen konnte, ohne sich großartig Gedanken über Formulierungen machen zu müssen. Die Themengebiete waren vielseitig und interessant zu lesen. An den Headlines lies sich sofort ersehen, um welchen Thread es sich handelt und der Autor wirkte in seinem Beitrag immer aktiv mit. Vor allem aber variierte die Aktualität der Beiträge erheblich. So wurden Beiträge, die schon vergessen waren, wieder aus den Tiefen des Forums herausgeholt und die Diskussion neu aufgewärmt. Startet man aktuell ein Thema, so wird dies - meist nur durch 2 - 3 Postings kommentiert - schnell von mehreren "Foretterthreads" untergebuttert, die in der letzten Zeit wie Pilze aus dem Boden schießen. Hier erlangt man wirklich den Eindruck der angesprochenen "Posting-Geilheit", anders kann ich es nicht nennen. Es sieht aus wie ein Wettbewerb: Wer schafft die meisten Postings an einem Tag, in einer Woche, in der Autorenliste. Diese hohen Beitragszahlen werden meist durch Postings von nur einem Satz oder gar einem Wort (!) verteilt auf 3 oder 4 Threads erreicht. Ich streite nicht ab, dass sowas reizvoll erscheint und ich mich auch an Postings in diesen Thread in gehörigem Maaße beteiligt habe. Dennoch habe ich für mich den Entschluss gefasst: Ab sofort ist Schluss damit!
In der Hoffnung, dass andere ähnlich denken wie ich, poste ich keine Beiträge mehr in Threads, in denen kein ordentlicher Grundstein für eine Diskussion gelegt wird. Beiträge wie "Mir ist langweilig, wem noch?", "Bei mir regnet's! Bei euch auch?" oder "Wie oft bohrt ihr in der Nase?" werde ich ab nun mit der Hoffnung nicht mehr kommentieren, dass nun diese Beiträge derart schnell verschwinden, wie aktuell die interessanten Threads, in denen es Spaß macht, zu diskutieren.
Auch hätte ich keine Einwände dagegen, wenn man sich wirklich darauf verständigt, die Beitragszahlen in der Top 50 Autorenliste einfach nicht zu veröffentlichen. Denn dadurch, so denke ich, wäre ein wirksamer Grundstein gegen diese Massenthreads gelegt. Wie bereits erwähnt habe ich den Small-Talk immer als eines der unterhaltsamsten und sympathischten Foren angesehen und es wäre wirklich bedauerlich, wenn er zum absoluten Zustand einer Müllkippe verkommt - aktuell sind wir auf dem besten Weg dorthin.

Also fasst euch zuerst selbst an die Nase. Überlegt euch eure Postings genau und noch genauer die Eröffnung neuer Threads. Nur, wenn es wirklich etwas zu sagen gibt, sollte ein Beitrag eröffnet werden. Ansonsten entstehen wieder die altbekannten Forettereien und interessanten Beiträgen wird das Überleben hier schwer gemacht. Ich merke es ja an mir selbst: Sobald ich mal einen oder gar zwei Tage nicht ins Forum schaue, überlese ich im Small-Talk zum Teil für mich interessante Dinge. Was ich aber immer ganz oben in der Liste wiederfinde, sind die schönen Threads "Längster Beitrag" (in dem übrigens die Autorin lediglich 2 (!) Beiträge verfasst hat) und "sich fragt, ob noch jemand wach ist". Ich möchte das nicht den Verfassern ankreiden, aber der Trend muss eindeutig wieder gegen diese Schiene laufen.

Ich hoffe, ich habe nicht zu vieles erneut wiederholt, aber das war meine Meinung und die wäre hiermit auch verewigt.


MiKro

Dieses Business ist binär: du bist eine Eins oder eine Null, lebendig oder tot.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Silversurger
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 02.05.2001
Anzahl Nachrichten: 483

geschrieben am: 09.12.2001    um 14:26 Uhr   
Sers...
@böhler

Das Small Talk ist dazu da, um, Zitat: "Lust zum Plaudern, liegt dir was persönliches auf der Seele? Jetzt hast du die Möglichkeit zum Austausch von Gedanken. Oder einfach nur drauf los reden"

Demzufolge haben solche Threads wie dein angesprochener Depri Thread hier durchaus auch Ihren Platz.
Es geht nur darum, dass solcher Art Threads, welche eher einem Chatgespräch ähneln, *knudellz* usw...oder "man iss mir langweilig, beschäftigt mich", nicht mehr in diesem Maße auftauchen.
Es soll auch uns Usern nicht völlig abgesprochen werden, zu foretten. Aber gerade der letzte Woche geprägte Begriff "Extremforetten" mit annährend tausend Postings pro Person die Woche und 30 Threads insgesamt jeden Tag veranschaulichen hier eine Stimmung einer Müllkippe.

Eine weitere Sache, die mir Sorgen bereitet, ist; der Small Talk soll auch ein wenig öffentlich zugänglich sein. Momentan ist es aber eher ein weiterer Channel in Chatcity, eine eingeschworene Gemeinschaft, welche Ihre Gespräche hier vollzieht und es so Newwbies fast absolut unmöglich gemacht wird, hier einen Fuss auf den Boden zu bekommen.

Ich bin gerade gegen den Weg, dass ein Moderator hier alle Threads, welche zu übertrieben sind, einfach schliesst.
Auch bin ich gegen die eingeführten Verwarnungen gegenüber floodern...Meiner Meinung nach ist hier das Flooden nicht mehr richtig zu definieren. Die eine Seite meint, es ist nur das wiederholte Posten der gleichen Beiträge, nur um die Postingzahl in die Höhe schnellen zu lassen, die andere Seite meint, alles Foretten, gerade das Extremforetten ist auch flooden, denn die Intention ist grösstenteils die Gleiche...es wird nur nicht so offensichtlich vollzogen.

Wenn hier eine Zensur eingeführt wird wie z.B. im Disput, geht die Einzigartigkeit und die Freiheit des Smalls zugrunde, und das will ich nicht. Die Poster sollen untereinander gemeinsam eine Möglichkeit finden...

Gruss silver
Geändert am 09.12.2001 um 14:33 Uhr von Silversurger
  Top
"Autor"  
Nutzer: Boehler
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 03.11.2001
Anzahl Nachrichten: 2726

geschrieben am: 09.12.2001    um 14:16 Uhr   
hmm..olli, zum großteil muss ich dir auch rechtgeben...

wenn Threads, die jede Woche 10mal entstehen geschlossen werden, hat da sicherlich kaum jemand ein Problem damit.

Mit geht es um Threads, in denen etwas dahintersteckt.
Wie eben der Thread: Depri-Thread von LittleTap...

ich bitte hier auch darum, dass du diesen Thread wieder öffnest, da dort kein sinnloses foretten betrieben wird, sondern es um Probleme vereinzelter Chatter geht.
Danke


Boehler
  Top
"Autor"  
Nutzer: zandragal
Status: Regelmäßig II
Post schicken
Registriert seit: 02.03.2004
Anzahl Nachrichten: 2288

geschrieben am: 09.12.2001    um 14:11 Uhr   
da haste schon recht, olli
auch ich oder böhler zb. haben schon seit einigen tagen nicht forettet und wenn dann ebenfalls vereinzelnd wie ich in der krabbelgruppe zb.

nun olli...dann sag ich dir was.
greif hart durch schliesse oder lösche die neu aufgemachten thread's die den selben inhalt haben odere cht nur blöde sind.
es sind ja heute 2 dazu gekommen
eigentlich mit dem selben inhalt schöner sonntag oder sowat ähnliches....

aber wie willst du das alles verhindern?
du kannst es einfach nicht..das ist unmöglich!!
gut, wenn einige leute wie ich, du, böhler charmed oder sonst wer einsichtig sind und das foretten zu 30 % lassen
wird es weniger aber denk mal auch drüber nach wie scheiße das wird...wie einseitig und langweilig.....
das immoment übertrieben wird, keine frage!
aber bedenk doch bitte auch die andere seite
  Top
"Autor"  
Nutzer: Silversurger
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 02.05.2001
Anzahl Nachrichten: 483

geschrieben am: 09.12.2001    um 14:08 Uhr   
Servus...

Ich weise nochmal auf diesen Beitrag hier hin, auf dem die Diskussion eigentlich basieren sollte

---> [siehe Beitrag]

Grundsätzlich finde ich es mal schön, dass es den Leuten hier gelingt, ernsthaft darüber zu diskutieren.
Es geht nicht darum, aus dem Small Talk ein absolutes ernstes Forum zu machen ohne foretten.
Der Small Talk ist wie der Disput ein universeller und wichtiger Teil des Forums insgesamt.
Jedes Forum hat seine eigenen Grundzüge und repräsentiert eine andere Gruppe der Forenschreiber...
Und das ist auch gut so ;o))

es ging mir vornehmlich darum, dieses Thema genauer aufzugreifen, weil es momentan doch den Anschein hat, als würde der Small in eine riesige Müllkippe abstürzen.
Foretten ist ja gut und schön, aber es sollte in Maßen sein. Wenn das Foretten dem Sinn eiens chats in Nichts nachkommt, dann sollte man bitte auch dorthin ausweichen.

Das foretten hat nunmal den Vorteil, dass man nicht ständig anwesend sein muss, sich aber gleichzeitig an mehreren Gesprächen aktiv gbeteiligen kann. Solange diese Intention zugrunde liegt, ist das ja auch völlig in Ordnung.

Aber wenn man sich jetzt manche Threads anschaut, in denen alle 10 sek eine neue Antwort eingebracht wird, und alle Teilnehmer permanent auf akutalisieren klciken, dann frage ich mich doch, warum hierfür nicht in den Chat gegangen wird.

Ich bitte euch ejtzt mal darum, Eure Wünsche und Vorstellungen zu einem "neuen" Small heir aufzuführen, damit wir alle eine gemeinsame und zufriedesnstellende Lösung für ALLE finden können.

Das war und ist immer nochd er Hauptanlass dieser Diskussion

Gruss silver
  Top