Auf den Beitrag: (ID: 7040) sind "72" Antworten eingegangen (Gelesen: 962 Mal).
"Autor"

Die Zukunft des Small-Talk - Diskussion

Nutzer: Olli
Status: Schuldig!
Post schicken
Registriert seit: 11.03.2002
Anzahl Nachrichten: 17189

geschrieben am: 08.12.2001    um 21:58 Uhr   
Eure Meinungen - Verbesserungsvorschläge und so weiter zu

siehe Beitrag

Nur gemeinsam bekommen wir ein Forum, welches nicht als Müllkippe bezeichnet wird. Außerdem kann es nur bestehen, durch uns User, und wir entscheiden was wir daraus machen!

Greetz... Olli(mailto)
Geändert am 08.12.2001 um 22:08 Uhr von olli
Jedes Wort besteht aus Buchstaben und diese aneinander gereiht ergeben einen Sinn. Dieser Sinn hat nur eine Bedeutung und diese ist in der Regel ersichtlich.
Gerne darfst Du die Buchstaben neu sortieren, sie haben dann aber eine andere Bedeutung.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Olli
Status: Schuldig!
Post schicken
Registriert seit: 11.03.2002
Anzahl Nachrichten: 17189

geschrieben am: 10.12.2001    um 15:46 Uhr   
siehe Beitrag

da gehtz weiter!
Jedes Wort besteht aus Buchstaben und diese aneinander gereiht ergeben einen Sinn. Dieser Sinn hat nur eine Bedeutung und diese ist in der Regel ersichtlich.
Gerne darfst Du die Buchstaben neu sortieren, sie haben dann aber eine andere Bedeutung.
  Top
"Autor"  
Nutzer: zandragal
Status: Regelmäßig II
Post schicken
Registriert seit: 02.03.2004
Anzahl Nachrichten: 2288

geschrieben am: 10.12.2001    um 08:32 Uhr   
irgendwie hab ich das gefühl das hier führt zu nix
vorschläge werden niedergeschmettert, übersehen, für blöd erklärt oder nicht durchführbar...

am anfang hat jeder seine meinung vertreten, vorschläge gemacht...
ab mitte wurds dumm, jeder wiederholte sich, viele fanden sich mißverstanden bis hin zu kleinen auseinandersetzungen.
das kuriose obendrein ist, das immer die selben posten. wenn ich mir die viewzahl angucke, weia weia

silver will ne zusammenfassung machen,
vielleicht auch alle vorschläge zur schau stellen die genannt worden sind, egal ob nicht durchführbar, blöd oder sonst was!!
ich zumindest würde es ok finden, davon mal ab

nur hab ich das gefühl, das irgendwas beschlossen ist von einigen leuten und der rest muß sich fügen und mitziehen, egal ob sie sich für was anderes einsetzen oder nicht.
es ist so das 1-3 leute was sagen und sofort gehör finden.
die anderen werden einfach nur überlesen, ob absicht oder nicht das lass ich nun im raum stehen oder es werden dumme komentare gemacht die meist nix zur sache tun!
meine meinung
kann auch sein das ich falsch liege aber ich les es ja mit und es kommt mir verdammt so vor!

nun, um weiteres zusagen ist verschwendung.
vielleicht sollte man auf die zusammenfassung warten die silvaaa machen will und dann überlegen was zumachen ist, machbar wäre oder sonst was....
denn auch jetzt finde ich die diskusion hier ziemlich durcheinander.


steinigt mich



  Top
"Autor"  
Nutzer: Wedderhexe
Status: Regelmäßig II
Post schicken
Registriert seit: 22.10.2001
Anzahl Nachrichten: 213

geschrieben am: 10.12.2001    um 05:36 Uhr   
hallo,
so nachdem hier nun 2 mal meine name gefallen ist, möchte ich dazu auch mal was sagen.

1. wie schon erwähnt, würde ich es gut finden das man die anzahl der postings nicht mehr zeigt

2. ich würde small-talk auch ganz gerne mal definieren:
und ich bin sicher da sind wir uns alle einig, es ha in der ersten linie etwas mit reden/unterhalten zu tun.
Aber nicht mit irgendwelchen tätigkeiten, wie z.B.:
Knuddeln, Keksdosen in die Mitte von irgendwas stellen, usw.
Wenn ich mich mit jm. Unterhalte sage ich ja nicht was ich gerade tue, also warum hier?

3.Also wäre ich dafür solche threads, sofern sie wirklich nur noch als solche existieren zu löschen.

4. ebenso wie diese privaten threads, wobei ich mich hobbs anschließen muss: Das Forum ist alles andere als persönlich, es ist ja extra für die öffentlichkeit geschaffen.

5. Man kann doch 1-5 Foretter-threads wie z.B. den lääängsten Beitrag oder den schlaflos-thread offen lassen und sich da austoben

6. ansonsten möglichst themenbezogene threads öffnen, so wie hier auch das beispiel gefallen ist, mit den 5 top kinofilmen. dazu kann ebenso gut jeder etwas sagen.

so, das waren ein paar kleine vorschläge von mir.
Und es wren wirklich nur vorschläge und ich möchte nicht das daraus jetzt irgendein streit entsteht.....

Ich werde hier wohl auch kaum ein 2. mal posten, weil ich die woche über nicht da bin, das hat dann nichts damit zu tun das ich keine kirtik vertrage oder so....:-)

Tschüß
Hexe
  Top
"Autor"  
Nutzer: hobbs
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 27.10.2000
Anzahl Nachrichten: 2249

geschrieben am: 10.12.2001    um 00:36 Uhr   
Und nun habe ich so einige vorherigen Postings durchgelesen,
da bin ich auf ein Posting gestossen und da meinte jemand -
hoffentlich habe ich das auch so verstanden, wie es gemeint
ist - dass bei der Arbeit kein ICQ gibt. Dabei gibt es doch
ICQlite (Webbasiertes ICQ) und das funktioniert schon mit
einem normalen Javascript-fähigen Browser.
Wenn die Leute foretten und chatten können, können sie auch
ICQlite anmachen.

Ich schlage immernoch vor, die Cookies abzuschaffen.*gg*
Dann müssen die Leute für jeden neuen Beitrag den Nickname
und das Passwort eingeben. Das ist nicht jedermanns Sache...

:-)
hobbs
  Top
"Autor"  
Nutzer: hobbs
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 27.10.2000
Anzahl Nachrichten: 2249

geschrieben am: 10.12.2001    um 00:06 Uhr   
Das Quatschen, nicht das Foretten, ist unübersichtlich ge-
worden, wenn manche für sieben gleich klingende Themen auch
sieben Threads aufmacht, führt das auch schnell zur Un-
übersichtlichkeit, die einige schon beklagt haben, u.a.
Traumstern und ich, als wir beide das Froum hier noch betreut
haben.

Ich beklage noch, dass viele Foretten immernoch mit Quatschen
gleichsetzen. Ist anscheinend mein Problem! Aber ich finde,
dass ein Forum für alle da ist, somit auch die Themen auch
nicht direkt an nur einen ansprechen soll, wie charmed und hidden only

Ich denke, das sind eher private Threads, sicherlich wollt
ihr die persönlich halten. Dann frage ich mich, wie soll das
persönlich wirken, wenn so etwas für die Öffentlichkeit offen
zu lesen ist. Das erinnert mich echt nur noch an die hirn-
minderbemittelte Dialoge von den Daily Soaps....
Wenn ihr unbedingt was persönliches los werden wollt, dann
im Sep oder einfach per Mail.

Eine Zeit ging es ja noch gut...da hatten noch einige ver-
sucht die Übersichtlichkeit zu wahren. Aber naja, das passiert
von Zeit zu Zeit. Ich schlage vor, die Cookies sollen aus
den Foren verschwinden. Dann wird es bestimmt nicht mehr so
bequem mit dem Quatschen und die durchschnittliche Posting-
rate geht bestimmt auch zurück. Aber wieviel man postet, stellt
eigentlich kein Problem dar, sondern einfach nur noch die
Übersichtlichkeit. Dabei bleibe ich...

Ich will auch nicht sagen, wie Lobo gesagt hat, dass daran
nur die Gruppe der 14 bis 17 jährigen schuld sei. Denn alle
sind hier für ihre Postings verantwortlich. Sie sollten auch
wissen, was hier reingeschrieben werden sollte und was nicht.
Aber wie schon erwähnt, jeder interpretiert anders, für den
einen ist das sinnvoll und für den anderen einfach nicht.

Es ist nur schade, dass man nicht wie bei richtigen Newsgroups
verfahren kann...

:-|
hobbs
Geändert am 10.12.2001 um 00:16 Uhr von hobbs
  Top
"Autor"  
Nutzer: bliz
Status: Regelmäßig II
Post schicken
Registriert seit: 20.10.2000
Anzahl Nachrichten: 698

geschrieben am: 09.12.2001    um 23:59 Uhr   
kurz und knapp: ich stimme ice in ihrem posting da 100&ig zu

bliz
  Top
"Autor"  
Nutzer: Silversurger
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 02.05.2001
Anzahl Nachrichten: 483

geschrieben am: 09.12.2001    um 23:28 Uhr   
sers..ich mach morgen ne Zusammenfassung heuni ;o)
iss schon abesprochen ...
  Top
"Autor"  
Nutzer: Boehler
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 03.11.2001
Anzahl Nachrichten: 2726

geschrieben am: 09.12.2001    um 23:19 Uhr   
so..mein letzter Kommentar in diesem Thread
(hoff ick zumindest)

wie man an den letzten Beiträgen sieht, führt das zu gar nix..

es entwickeln sich schlammschlacht, jeder denkt anders darüber und ne "richtige" Lösung wird anscheinend nicht gefunden.

Meine Lösung zu dieser Frage ist nur eine:

weniger posten, kaum foretten....
denn irgendwo verdirbt sowas den spaß an der ganzen sache..
  Top
"Autor"  
Nutzer: hobbs
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 27.10.2000
Anzahl Nachrichten: 2249

geschrieben am: 09.12.2001    um 23:05 Uhr   
Kann jemand von euch mal die richtige Definition von
"foretten" geben?


Ich glaube allmählich, Ihr überliest mein Posting...!

Ich sagte, foretten ist:
1. Foretten ist nicht nur Small talk!
2. Foretten ist auch helfen (Support)!
3. Kreatives Denken (Humor und Poesie)!
4. Kritisches Denken (Disput)!

Ich habe den Eindruck, dass viele absichtlich dieses Wort
mit sinnloses Gelabere gleichsetzen....!

Ich bitte Euch. Zum Glück seid ihr keine Foretter...

So ich zitiere mich noch einmal von vorher:
(zitat)Foretten bedeutet nicht nur Small Talk. Es bedeutet auch
helfen (Support), kreativ sein (Poesie und Humor), kritisch
sein (Disput), auch kritisch mit einem ironischem Unterton.
Es bedeutet auch ein bisschen Spaß haben. Aber es bedeutet
nicht nur das eine...

Das Leben ist auch nicht nur einseitig. Ich kann es nicht
verstehen, wieso alle denken, dass das Foretten nur Gequatsche
ist. So hatten wir als Gründer das Wort nie definiert.
(/zitat)

:-(
hobbs

  Top
"Autor"  
Nutzer: IceWasser
Status: Regelmäßig II
Post schicken
Registriert seit: 09.05.2001
Anzahl Nachrichten: 2371

geschrieben am: 09.12.2001    um 22:16 Uhr   
schonmal das wort humor bzw. spass gehört??
@charmed ist größenwahnsinnig & "pass auf olli die holt dich noch ein"
und sorry wenn ich wind mache oda du jetz saua bist, das war nicht meine absicht.
sage nur was ich grade denke.

Ice
--------------------------------------------------------------
ps: ich kanns ned fassen dass du mir anmasst neid auf deine postingzahl zu haben, sorry, aber das ist jetz wirklich ne frechheit
Geändert am 09.12.2001 um 22:20 Uhr von IceWasser
  Top
"Autor"  
Nutzer: Olli
Status: Schuldig!
Post schicken
Registriert seit: 11.03.2002
Anzahl Nachrichten: 17189

geschrieben am: 09.12.2001    um 22:16 Uhr   
Definition Foretter :
siehe Beitrag

ansonsten keine persönlichen Schlammschlachten!
Jedes Wort besteht aus Buchstaben und diese aneinander gereiht ergeben einen Sinn. Dieser Sinn hat nur eine Bedeutung und diese ist in der Regel ersichtlich.
Gerne darfst Du die Buchstaben neu sortieren, sie haben dann aber eine andere Bedeutung.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Charmed
Status: Regelmäßig III
Post schicken
Registriert seit: 26.10.2000
Anzahl Nachrichten: 4142

geschrieben am: 09.12.2001    um 22:12 Uhr   
Pass mal auf meine liebe Ice.....

Du weißt doch gar nicht was ich in irgendeinem dieser Threads schreibe und wie Niveauvoll es ist.
Ich kreide dir ja auch nicht an das du hier manchmal Sinnlose Threads aufmachst.
Und was kann ich dafür,wenn ich mehr Online bin als zu?
Und wenn du es genau wissen willst ich schreibe auch noch in anderen Threads nicht nur in den drei um irgendwelche "scheiß" Postingzahlen zu erreichen!
Vielleicht solltest du mal von den Top50 wegkommen oder spricht da der Neid?wenn ja fänd ich das ziemlich lächerlich,und was heißt hier kurz dabei?
Ich bein seit Juni dabei...und im Disput,ist das foretten erlaubt es steht doch selbst als Topic dort(Im Foretterthread)
Und ich habe auch nichts gesagt,als du diesen Charmed ist Größenwahnsinnig Thread gemacht hast,das fand ich nämlich eine Frechheit von dir so was zu machen.
Ich weiß jetzt gar nicht was du aufeinmal für einen Wind machst....das letzte mal warst du noch so dafür und meintest "pass auf Olli,die holt dich ein usw." Und heute wieder ganz anders.
Und ich hätte dich ein bisschen anders eingeschätzt Ice,als das was du jetzt hier versuchst anzufangen,das ist nichts anders als eine Schlammschlacht und darauf habe ich keine Lust.
Und vielleicht solltest du dir mal das Wort foretten genaustens difinieren oder lies dir noch besser das posting von hobbs durch!Und wenn das so weiter geht werde ich mich dazu auch nicht mehr äußern,weil auf Streit in den Foren habe ich keine Lust.Werde dann auch nichts mehr hier rein posten oder mich sonst wie hier aktiv an einer Lösungssuche beteiligen.


Charmed
  Top
"Autor"  
Nutzer: IceWasser
Status: Regelmäßig II
Post schicken
Registriert seit: 09.05.2001
Anzahl Nachrichten: 2371

geschrieben am: 09.12.2001    um 22:02 Uhr   
vielleicht sollte man ja mal unta die forum-beschreibung vom s-t druntaschreiben:
"Motto: Geht, und müllt die Foren mit Sinnvollem zu."

@charmed-
ich sehe es als scheiße an, dass du deine postings bekommst, weil du im forum (im "längsten beitrag", "foretter hierher *wink*" und " sich fragt ob noch jemand wach ist" im besonderen ) chattest.
hier soll doch nicht vorgegeben werden, wieviele posts man an nem tag oda sonstwann machen darf, sondern wie du sie machst.
findest du es nicht etwas auffallend, dassdu erst "kurze" zeit hier bist, und trotzdem schon platz 2 hast, wobei andere hier posten seit es das forum gibt und weniger haben?
es gibt auchnoch andere foretter, und auch welche, die viel hier sind, aber DAS ist wirklich sehr auffallend.
und das extrem-foretten bedeutet meiner meinung nach nicht, dass du viel forettest, sondern wohl ehr, dass du chattest- im forum.

Ice
  Top
"Autor"  
Nutzer: screamyw
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 25.01.2001
Anzahl Nachrichten: 321

geschrieben am: 09.12.2001    um 20:51 Uhr   
@ Olli ... also nu mal dazu, was du unter meinem Beitrag in TapŽs "depri-thread"
...Also das Motto des S.T mit dem "drauf los schreiben" muss ich ja nicht nochmal erwähnen *fG*... Tap muss wie schon nu von vielen anderen gesacht whärend dessen Arbeiten und is fast immer abgemeldet. INsofern ist es etwas schiwerig mit ihr über ernste themen zu reden, ohne das man nie wirklich zu Ende kommt. Und ich denke einfach, dass grade sowas den s.t. ausmacht: du kannst reinschreiben.. und wenn dieser Thread in den Zündstoff oder sonst wohin gesetzt worden wäre, hätte ein Mod in HIERHIN gesetzt..nicht gelöscht,,...sondern HIERHIN in den SMALLTALK!..Allein schon die definition des namens..aba naja.. wollt ihc nur mal sagen.. so anmerken am rande... ..nee eigentlich schon so, dass DU es mitkriegst...naja..

Bai, schkrimi
  Top
"Autor"  
Nutzer: Choice
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 21.07.2001
Anzahl Nachrichten: 152

geschrieben am: 09.12.2001    um 20:36 Uhr   
ok...*denk denk denk*...

Ich weiss nicht wirklich, wo das Problem hier gerade liegt. Es ist doch der SMALL-TALK...und wir alle wissen doch, was Small-Talk bedeutet, oder? Small-talk ist in meinen Augen, einfach nen Gespräch führen, ohne wirklich ein besonderes Thema dabei aufzugreifen...

Ich sehe es eigentlich nicht als Müllkippe an. Immerhin gibt es den Zündstoff (wenn einem nach diskutieren oder ernsthaft unterhalten zumute ist).

Den Small nutze ich, wenn mir langweilig ist und ich einfach bissel Lust hab über irgendwas oder auch nichts zu quatschen (sprich: foretten). Und ehrlich gesagt, seh ich da gar nichts schlimmes dran.

Natürlich ist es manchmal nich so schön, wenn man einen Thread aufmacht, mit einem etwas ernsteren Inhalt, und andere daherkommen und ihn zugrunde foretten. Aber wenn ich einen solchen Thread möchte, poste ich ihn eben im Zündstoff. Da ist das ganze ja noch ziemlich gut unter Kontrolle.

Wenn es jetzt heissen soll: Bitte nicht so viel im Small foretten, würd ich mich ziemlich eingeschränkt fühlen und hätte auch irgendwann keine Lust mehr, überhaupt hier reinzuposten. Da ich eben nicht ständig mega lange Postings verfassen möchte und auch ehrlich gesagt nicht gerne viel und oft ernst rede (natürlich nur was das Forum angeht *hinweis*)...


(naggischrosa)Choice(/naggischrosa)
  Top
"Autor"  
Nutzer: Heuni
Status: Dauerhaft II
Post schicken
Registriert seit: 13.03.2002
Anzahl Nachrichten: 2039

geschrieben am: 09.12.2001    um 20:10 Uhr   
kann das mal einer so n bissl zusammenfassen?


Heuni
Heuni
  Top
"Autor"  
Nutzer: Waveshaper
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 06.04.2001
Anzahl Nachrichten: 898

geschrieben am: 09.12.2001    um 19:38 Uhr   
(zitat)Lust zum Plaudern, liegt dir was persönliches auf der Seele? Jetzt hast du die Möglichkeit zum Austausch von Gedanken. Oder einfach nur drauf los reden.(/zitat)


Der von mir fett makierte Text, wäre doch mal ein Punkt an dem man ansetzen könnte, denn er fordert ja förmlich zum absoluten Stupfforetten auf.

(weiss)Wave
  Top
"Autor"  
Nutzer: Charmed
Status: Regelmäßig III
Post schicken
Registriert seit: 26.10.2000
Anzahl Nachrichten: 4142

geschrieben am: 09.12.2001    um 19:11 Uhr   
Also ich wollte meine Meinung noch mal kurz zusammenfassen oder auch etwas länger grinst.
Zu dem Punkt "extrem foretten" Wo liegt bitte der Unterschied zwichen foretten und extrem foretten,einige meinten das extreme foretten wäre mit chatten gleich zu setzen,dabei ist es doch so das man nur etwas mehr schreibt es gibt nun mal Leute hier die nicht ein oder zwei mal am Tag hier was posten sondern viel.
Gut nun kann man sagen es ist ja nicht nötig so viel zu schreiben,aber wer setzt die Grenze?
Ab wie vielen postings habe ich "zu" viel geschrieben..........hier ist der Small-Talk,hier werden "Gespräche" geführt,wenn ich mit jemanden im normalen Leben rede über ein Thema,dann heißt es auch nicht,momentmal du hast jetzt schon zu viel gesagt.
Ich finde man sollte einfach akzeptieren das manche eben mehr schreiben als andere hier und solange es kein Mist ist oder Sinnlose Wörter(wobei ich nur ganz selten so was gesehen habe,wie Mikro anspricht).
Und ich verstehe auch nicht warum Ice mir ankreidet ich hätte "scheiße" gemacht nur weil ich viel geschrieben habe?
Ist das denn ein so großer Fehler?
Dann sollten wir wirklich eine Postinggrenze einführen.....was so ziemlich albern ist.Und warum ín den anderen Foren nicht so viel geschrieben wird oder so viel Privates ausgetauscht wird ist auch ganz klar....Es wird ein Thema vor gegeben und zu dem wird seine Meinung geschrieben und das war es dann auch.Und in gewissen Foren muss man erstmal dazu gehören bis man überhaupt eine Antwort erhält,oder man wird gleich gesteinigt!
Wenn man sich erlaubt eine etwas andere Sichtweise zu haben.
Ich möchte auch hier nicht das auf alle pauschalisieren,aber es ist vorgekommen.
Und die Schreiber halten S-T am Leben,wenn niemand hier mehr schreibt...dann kann man es gleich schließen.Gut die Privatensachen kann man im Chat machen,aber nicht immer es gibt Leute,die vielleicht Gründe haben nicht mehr in den Chat zu gehen oder arbeiten und kein ICQ oder sonstiges haben....klar können diese auch in einem großen "Sammel" Thread schreiben,aber es ist unpersönlich.
Und in keinem anderen Forum lernt man so viele Menschen kennen wie hier im S-T,da ist es ganz klar das man sich Grüßt und fragt wie es jemandem geht das ist ja auch eine Forum von Small-Talk.
Jeden Tag enstehen hier einige neue Threads,die am ende meinst zum reden für andere Dinge verwendet werden als das eigentliche Thema war,vielleicht könnte man sich ja einigen,das man über die Thread Topic spricht bzw. sich austauscht nehmen wir einfach mal ein Beispiel......wie über Träume reden/schreiben man könnte sich doch dann sehr gut über das Thema "unterhalten" was man im Chat nicht so gut könnte,weil man immer in einer Art hetze ist.....meist kann man nur einen kurzen Satz schreiben,wenn es mal länger dauert,wird oft gefragt bist du noch da? oder man flüstert in der Zwichenzeit und ist gar nicht mehr so ganz bei der Sache.Und demnach könnte man den längsten Beitrag und wer ist noch wach eigentlich schließen und durch zwei oder einen anderen Thread ersetzen,der es erlaubt ihn "extrem voll zu schreiben" wie z.B. der Thread von Zwirbella im Disput.Und nun noch warum ich so eine Hohe Posting Zahl habe...ich hatte vorher schon viel durch den Humor,dann kam durch den Disput noch einiges dazu besonders durch den "Foretter Beitrag" aber zu gut 75% stammen die postings aus dem S-T.Ich war die letzten beiden Wochen krank und hatte demnach sehr viel Zeit,weiß die hätte ich auch anders nüten können,aber mir hat es nun mal Spaß gemacht hier zu schreiben mit anderen.....und dabei habe ich nicht nur über Sinnloses gesprochen.Ich kann auch 100 postings am Tag machen die sich um ein Thema drehen wie mit Parsifal und the-real-angel um Evolution.
Oder ein anderes Beispiel mit Wedderhexe über Männer und ihre Typischen Ausreden wenn sie zu spät kommen,klar das hätte ich auch im Chat machen können,aber da kannte ich den Großteil nicht von...im Chat muss immer alles schnell gehen keine Zeit über eine Sache genau zu reden und das kann man hier im Forum dann tun.
Und zum Abschluss noch zu diesen Threads mit einem Satz oder einem Wort,wie z.B. mir ist langweilig...so was gehört meiner Meinung in den Chat.
Und Abschließend möchte ich sagen,das zum "foretten" nicht nur immer eine Person zählt,sondern mindestens zwei.Und von all denen die hier immer sehr viel schreiben hat sich eigentlich nie einer beschwert...das hier zu viel geschrieben wird....gut vielleicht ist das mit der Zeit ausgeartet,aber jetzt wird bestimmt jeder für sich darüber nochmal nachdenken.Ich hab wieder mal etwas zu viel geschrieben tut mir leider,aber schreibe immer zu viel :-)



Charmed
  Top
"Autor"  
Nutzer: sheet
Status: Dauerhaft II
Post schicken
Registriert seit: 20.10.2000
Anzahl Nachrichten: 3192

geschrieben am: 09.12.2001    um 18:39 Uhr   
@hobbs
Wurde dann an cc nicht schon eine Anfrage aus allen möglichen, oben aufgeführten Gründen geschickt?

  Top
"Autor"  
Nutzer: hobbs
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 27.10.2000
Anzahl Nachrichten: 2249

geschrieben am: 09.12.2001    um 18:10 Uhr   
@smoere
Das ist ja auch der Sinn eines Forum...man denkt erstmal
nach, was man schreiben will und nicht wie im Chat ad hoc.
Ich finde nur schade, dass das Medium Forum nur so missbraucht
wird.
In den Newsgroup unserer Uni habe ich auch längst alle auf
die Ignorelist gesetzt, die nur Dünnschiss - sorry für
diesen Ausdruck - produziert haben.

;-)
hobbs
  Top
"Autor"  
Nutzer: SmoereBroed
Status: Regelmäßig III
Post schicken
Registriert seit: 30.12.2000
Anzahl Nachrichten: 523

geschrieben am: 09.12.2001    um 18:05 Uhr   
Das Tolle an einem Forum ist doch, dass Dein "Gesprächspartner" Dich nicht mitten im Satz unterbrechen kann, sondern Deinen Standpunkt ganz anhören (oder lesen) muss bzw. sollte.
Ein weiterer Vorteil ist auch, dass man die Diskussion immer vorliegen hat, wenn man nicht sicher ist, ob etwas angesprochen wurde, kann man es nachlesen.
Das ist der Reiz des Forums (vielleicht auch nur für mich.

cu smoere

[Änderung] nicht mehr passendes gelöscht.
Geändert am 09.12.2001 um 18:08 Uhr von SmoereBroed
  Top
"Autor"  
Nutzer: hobbs
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 27.10.2000
Anzahl Nachrichten: 2249

geschrieben am: 09.12.2001    um 17:57 Uhr   
Hallo sheet,

damals als es noch die alten Foren gab, gab es noch keine
TOP50-Liste. Einige Forenteilnehmer hatte da so eine eigene
TOP10-Liste zusammengestellt.

Worauf die Betreiber dann auch die Idee kamen, in den neuen
Foren eine solche Liste aufzustellen.

Ist doch egal, wie viele Beiträge man geschrieben hat. Eher
sollte man den Schwerpunkt auf das Niveau der Beiträge setzen.

:-)
hobbs
(mailto)

@Charmed
Nimm es mir jetzt nicht übel, wenn ich das jetzt so krass
schreibe. Wenn es ein Ignore-Tool für die Foren gäbe, wärst
du schon auch auf der Ignore-Liste.
Damit will ich nur sagen, dass deine Beiträge nicht für die
Allgemeinheit interessant ist.
  Top
"Autor"  
Nutzer: rave
Status: Dauerhaft I
Post schicken
Registriert seit: 20.10.2000
Anzahl Nachrichten: 1067

geschrieben am: 09.12.2001    um 17:55 Uhr   
Lassen wir den Small-Talk doch einfach so wie er ist :-) Wenn einer Ordnung schaffen will kann er doch einfach sein Zimmer aufräumen :-) *LOL*

Scherze müssen auch mal sein :-)
  Top
"Autor"  
Nutzer: hobbs
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 27.10.2000
Anzahl Nachrichten: 2249

geschrieben am: 09.12.2001    um 17:51 Uhr   
Hallo Leute,

Ich habe jetzt das nicht alles gelesen, weil ich jetzt auch
nicht die Zeit habe. Wenn ich etwas nicht beantwortet haben
sollte, steinigt mich nicht direkt, ok?

Ich habe den Eindruck, dass viele das (Un-)Wort Foretten
benutzen und nicht so richtig wissen, was für eine Philosophie
dahinter steckt. Das finde ich etwas schade. Da ich zu der
Truppe der Gründer dieser Bewegung bin, möchte ich erstmal
dieses (Un-) Wort erklären und weiter erläutern, bevor Ihr
alle dieses Wort benutzt.

Wie schon von Olli erwähnt, entstand dieses Wort in den Zeiten,
als normales Chatten im Chat nicht möglich war. Ich meine,
man hat einen Satz eingetippt und losgeschickt. Irgendwann
nach einer halben Ewigkeit stand dein Satz auch auf dem
Bildschirm. Da waren die Foren für das Chatten sogar besser.
Sicherlich. Aber ein Forum ist kein synchrones Kommunikations-
mittel wie der Chat. Es ist ein asynchrones Medium. Man
tauscht über alle Gedanken aus, unter anderem auch kleine
Gespräche, sprich Small talk. Aber zwischen einem und dem
anderem Posting kann man nachdenken. Sicherlich kann man
auch im Chat nachdenken, was man schreiben will oder nicht.
Aber wenn man im Chat zu lange nachdenkt, dann kommt eine
erneute Anfrage des Gesprächspartners, nicht wahr?
Im Forum kommt so etwas nicht so oft vor.

Ausserdem bedeutet Chatten auch irgendwas mit Geplaudere.
Ich frage mich dann sehr, wieso gerade das Forum dafür ge-
nutzt wird. Ich schau als Foretter auch nicht immer sofort
nach, was meine Gesprächpartner geschrieben haben.
Wenn ich das hätte, dann wäre das sicherlich nicht kein Forum
mehr. Es hat dann seinen Zweck als Forum ganz verfehlt.

Foretten bedeutet nicht nur Small Talk. Es bedeutet auch
helfen (Support), kreativ sein (Poesie und Humor), kritisch
sein (Disput), auch kritisch mit einem ironischem Unterton.
Es bedeutet auch ein bisschen Spaß haben. Aber es bedeutet
nicht nur das eine...

Das Leben ist auch nicht nur einseitig. Ich kann es nicht
verstehen, wieso alle denken, dass das Foretten nur Gequatsche
ist. So hatten wir als Gründer das Wort nie definiert.

Auch das Motto heißt nicht: Geh und mülle die Foren zu,
sondern Geh und mülle die Foren mit Sinnvollem zu.
Sicherlich kann man viel in dieses Wort "sinnvoll" interpretieren.
Aber nach den Foretterregeln ist es nicht mehrdeutig.

Ausserdem hatten wir die meisten versucht die Übersichtlich-
keit zu wahren und für einen Thema nicht hunderte von neuen
Threads aufgemacht. Aber solche Threads wie "only X und Y"
gehören nicht in die Foren, sondern in ein Separée im Chat.
Das sind Zwiegespräche. Das soll die Allgemeinheit doch nicht
lesen.
Ich bitte Euch, einfach nur Threads aufmachen, wo alle Leute
mitreden dürfen. Jetzt sagt bitte nicht, diese Threads sind
doch öffentlich.
Aber der Titel läßt mich schon erahnen, dass es ein privater
Thread ist. So etwas gibt es eigentlich nicht im Forum.

Ich schreib doch auch nicht in eine Mailingliste meine
Gespräche mit meiner Freundin rein.

*auf Besserung hofft*
:-)
hobbs
  Top
"Autor"  
Nutzer: sheet
Status: Dauerhaft II
Post schicken
Registriert seit: 20.10.2000
Anzahl Nachrichten: 3192

geschrieben am: 09.12.2001    um 17:45 Uhr   
Ich betrete mit dem Forum noch relativ Neuland, aber warum gibts diese Top- 50- Liste eigentlich? Scheint doch eh nichts als Ärger damit zu geben....
  Top