Auf den Beitrag: (ID: 7302) sind "37" Antworten eingegangen (Gelesen: 834 Mal).
"Autor"

Scheiß €uro-Preise!

Nutzer: Olli
Status: Schuldig!
Post schicken
Registriert seit: 11.03.2002
Anzahl Nachrichten: 17193

geschrieben am: 11.01.2002    um 19:29 Uhr   
*aufreg* wisst ihr was? nix gegen den Euro an sich, aber was die Händler machen ist unter aller SAU!

Nein ich meine nicht die normalen wie McDonalds Videothek und den rest der normalen läden - oke die Videothek hat die Preise leicht erhöht, aber das ist seit 10 Jahren die erste Preiserhöhung gewesen.

Nun zum Thema, ich habe Hunger, ein Döner kostet in Berlin 4DM vor dem Euro, nu sind es 2,5€

öhmm also fast 5DM

"nein, wir erhöhen keine Preise"

und das?

Pommes vorher: 2DM nachher: 1,50€
Boulette 2,50DM - 1,50€
Kartoffelsalat: 1,50DM - 1,10€
Currywurst: 2,5DM - 1,5€

irgendwas kommt mir da spanisch vor - geht es euch ähnlich wie dort?

Also kleine Preiserhöhungen von Pfenigen zu rundungszwekcen is oke, aber nicht sowas!!!

*greetz... Olli*
Jedes Wort besteht aus Buchstaben und diese aneinander gereiht ergeben einen Sinn. Dieser Sinn hat nur eine Bedeutung und diese ist in der Regel ersichtlich.
Gerne darfst Du die Buchstaben neu sortieren, sie haben dann aber eine andere Bedeutung.
  Top
"Autor"  
Nutzer: Kephas
Status: Dauerhaft II
Post schicken
Registriert seit: 20.10.2000
Anzahl Nachrichten: 4162

geschrieben am: 18.01.2002    um 22:34 Uhr   
Wo die Engländer doch so schönes Geld haben. Aber die Schweizer franken sind unschlagbar (die Scheine), einfach unvergleichlich... außer mit den slowakischen Kronen.

Ich hab eigentlich keine großen Preisunterschiede bemerkt, außer im Bus, da hats bisher 2,90DM gekostet, jetzt 1,80€, das ist halt echt unverschämt. Was solls, ich hab ein Semesterticket, ein Semester lang im Stadtgebiet Bus/Bahn fahren für nur 120 DM.

Teilweise sind die Preise runtergegangen (statt 1,60DM für ein Schokocroissant nur noch 0,80€, dafür der Schnitzelwecken statt 5,50DM 3,80€.
Naja, was solls, so ist das Leben, immerhin kann man (noch) auswandern.
  Top
"Autor"  
Nutzer: sweetLuder
Status: Regelmäßig II
Post schicken
Registriert seit: 23.10.2004
Anzahl Nachrichten: 395

geschrieben am: 18.01.2002    um 21:39 Uhr   
toll...in england nehmen die auch euros??


und ich war so stolz auf meine insulaner...
  Top
"Autor"  
Nutzer: BigFoot
Status: Dauerhaft III
Post schicken
Registriert seit: 26.02.2001
Anzahl Nachrichten: 9191

geschrieben am: 18.01.2002    um 16:53 Uhr   
Immer noch am debattieren!? *g*

Big Foot
....ooooO....................
.....(......).........Ooooo...
......\....(..........(......)...
.......\._.)..........)..../.....
......................(._./.......
  Top
"Autor"  
Nutzer: Hoischrecke
Status: Regelmäßig II
Post schicken
Registriert seit: 20.10.2000
Anzahl Nachrichten: 449

geschrieben am: 18.01.2002    um 13:28 Uhr   
....irgendwas kommt mir da spanisch vor .....
also i wüsst et was an der Sache spnisch wer ....und ich weiß von was i red Olli :o)
Las die spanier da naus die leiden schlieslich au mit den auch dort is n deutschländer würschtle teurer geworden *gg

*knuddelz*
Hoi
  Top
"Autor"  
Nutzer: yacuiba
Status: Gelegentlich II
Post schicken
Registriert seit: 29.06.2005
Anzahl Nachrichten: 3067

geschrieben am: 15.01.2002    um 19:06 Uhr   
mich regt das alles im moment voll auf...

MFG
  Top
"Autor"  
Nutzer: BlueRose
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 17.10.2003
Anzahl Nachrichten: 126

geschrieben am: 15.01.2002    um 19:02 Uhr   
Weiß nicht was an den Euro so schlimm ist..sicher ist eine Umstellung, aber so ist es wirklich einfacher. Endlich kein lästiges Umtauschen mehr, wenn man mal nach Belgien, Niederlande, Italien oder sonst wo hin will und in England werden jetzt sogar auch schon Euros angenommen!!

Bluerose
  Top
"Autor"  
Nutzer: LittleTap
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 21.02.2001
Anzahl Nachrichten: 1601

geschrieben am: 14.01.2002    um 14:12 Uhr   
ich hab letztens für ne Kanne Kakao 5 € blechen müssen .. als ich den Preis bezahlen durfte, hätte ich am liebsten wieder alles in die Kanne gestrullt und hätte mein Geld zurück verlangt ...
Manche nutzen die €-Umstellung voll aus :o(
  Top
"Autor"  
Nutzer: RealAcid
Status: Gelegentlich III
Post schicken
Registriert seit: 25.02.2001
Anzahl Nachrichten: 1828

geschrieben am: 14.01.2002    um 14:08 Uhr   
(weiss)findet das unerhört

die scheine sehen net besonder schön aus (aber die dm war es auch net, aber man hatte sich dran gewöhnt) ... also ans aussehn wird man sich schon noch gewöhnen
die münzen sind aber schwerer als die dm und das finde ich blöd ... soll man kilos im portmonnnaie rumschleppen?


(zitat)Ja, wenn das die Scheine sind, die auch bereits im Internet kursieren sind die echt nicht übel, in Hessen wurde sogar schon damit bezahlt und das Geld wurde sogar angenommen!!!!

CU
DanceOnMe

...ob die Person an der Kasse wohl blond war??(/zitat)

dance? ... hast du was gegen blonde? ... du blondi? *sehr böse guckt*


naja und sonst find ich es auch bescheuert, dass überall die preise ansteigen

dat Acid


Homines sumus, non dei!!!
Errare humanum est!!!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Silversurger
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 02.05.2001
Anzahl Nachrichten: 483

geschrieben am: 14.01.2002    um 13:22 Uhr   
diese plöden plöden berliner....was
  Top
"Autor"  
Nutzer: DanceOnMe
Status: Dauerhaft I
Post schicken
Registriert seit: 20.10.2000
Anzahl Nachrichten: 1457

geschrieben am: 14.01.2002    um 12:44 Uhr   
@Hobbs, meines Erachtens ist das deutsche "ja" zum Euro der Preis, den wir an Frankreich (welches ja schon immer den Faible einer einheitlichen Währung in Europa hatte) für die Zustimmung zur deutschen Einheit bezahlen mußten.

CU
DanceOnMe
Bück Dich Fee, Wunsch ist Wunsch!!
  Top
"Autor"  
Nutzer: hobbs
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 27.10.2000
Anzahl Nachrichten: 2249

geschrieben am: 14.01.2002    um 12:30 Uhr   
ich bin für den Euro, erschlagt mich...
ich bin für die Globalisierung, erschlagt mich...
ich bin für die....sag ich jetzt nicht...
dafür werde ich bestimmt erschlagen...*gg*

Nein, im Ernst...ich finde es schon blöd, dass alles teuerer
geworden ist. Aber in solchen Zeiten muss man eh nach den
Schnäppchen suchen gehen. Ich habe jetzt immer einen Euro-
Taschenrechner in der Tasche. Ansonsten hilft da immer mal
2 rechnen. Um ehrlich zu sein, fände ich diese Umstellung
für unnötig. Für die Wirtschaft vielleicht vom Vorteil, dass
man dann nicht mehr wegen den uneinheitlichem Geld Gebühren
bei der Bank zahlen muss...

Die Politiker hätten einfach ohne diese Wartekampagne die
Euro einführen sollen....ich denke, das wäre vielleicht
besser gewesen...

hobbs
  Top
"Autor"  
Nutzer: DanceOnMe
Status: Dauerhaft I
Post schicken
Registriert seit: 20.10.2000
Anzahl Nachrichten: 1457

geschrieben am: 14.01.2002    um 12:14 Uhr   
(zitat)Volksentscheide gibt es ini Deutschland nicht, da bringt es auch nicht nach einer solchen zu schreien.

Aber ich weiß gar nicht was ihr alle habt: ich finde die Sonderedition des Euros, abgelichtet im Playboy, echt gut.

i.d.S.(/zitat)Ja, wenn das die Scheine sind, die auch bereits im Internet kursieren sind die echt nicht übel, in Hessen wurde sogar schon damit bezahlt und das Geld wurde sogar angenommen!!!!

CU
DanceOnMe

...ob die Person an der Kasse wohl blond war??
Bück Dich Fee, Wunsch ist Wunsch!!
  Top
"Autor"  
Nutzer: DummWieBrot
Status: Regelmäßig II
Post schicken
Registriert seit: 20.10.2000
Anzahl Nachrichten: 241

geschrieben am: 14.01.2002    um 09:30 Uhr   
Volksentscheide gibt es ini Deutschland nicht, da bringt es auch nicht nach einer solchen zu schreien.

Aber ich weiß gar nicht was ihr alle habt: ich finde die Sonderedition des Euros, abgelichtet im Playboy, echt gut.

i.d.S.
  Top
"Autor"  
Nutzer: devotilein
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 24.10.2001
Anzahl Nachrichten: 185

geschrieben am: 14.01.2002    um 01:00 Uhr   
Traraaahh!
Hiermit verleihe ich der von uns allen höchst verehrten Post
die goldene Rennschnecke!!
Wofür?

Es gibt noch immer keine Euro-Briefmarkenautomaten !!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Olli
Status: Schuldig!
Post schicken
Registriert seit: 11.03.2002
Anzahl Nachrichten: 17193

geschrieben am: 14.01.2002    um 00:13 Uhr   
habe gestern an 5 bahnhöfen versucht meine € münzen loszuwerden, aber die fahrkartenautomaten haben sie einfach wieder ausgespuckt
tja typisch sbahn!

scheiss dingens...
sollten mal die automaten überprüfen...!
Jedes Wort besteht aus Buchstaben und diese aneinander gereiht ergeben einen Sinn. Dieser Sinn hat nur eine Bedeutung und diese ist in der Regel ersichtlich.
Gerne darfst Du die Buchstaben neu sortieren, sie haben dann aber eine andere Bedeutung.
  Top
"Autor"  
Nutzer: sweetLuder
Status: Regelmäßig II
Post schicken
Registriert seit: 23.10.2004
Anzahl Nachrichten: 395

geschrieben am: 14.01.2002    um 00:12 Uhr   
was mich hier in berlin echt ankotzt, das ist der scheiss mit den 20 cent münzen... nix da an automaten... selbst im bus werden die net genommen...





aaaaaaaaaaahhhhhhhhh!!!! verbannt den euro!!!!!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Boehler
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 03.11.2001
Anzahl Nachrichten: 2726

geschrieben am: 14.01.2002    um 00:00 Uhr   
hmmmm

mal dazu sagen muss, dass die Gastwirte/Imbissbudenbesitzer/Restaurantfachleute ....wasauchimmer nicht immer daran schuld sind....da gibt es einfach sachen, die man gar net ahnt....wie Kassenumstellungen, die automatisch geschehen und gar net änderbar sind, worauf der Mensch also keinen Einfluß hat. Zumindest keinen 100%igen....=)


MFG Boehler
  Top
"Autor"  
Nutzer: BlueRose
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 17.10.2003
Anzahl Nachrichten: 126

geschrieben am: 13.01.2002    um 20:12 Uhr   
Ich komme ganz gut mit dem Euro klar und große Preisunterschiede sind mir noch nicht aufgefallen.
Meine Eltern haben ein Restaurant und haben alles genau per Taschenrechner geteilt...ist nichts teurer geworden!
Aber es ist wirklich nicht richtig wenn Geschäftsleute den Euro so ausnutzen
  Top
"Autor"  
Nutzer: BigFoot
Status: Dauerhaft III
Post schicken
Registriert seit: 26.02.2001
Anzahl Nachrichten: 9191

geschrieben am: 12.01.2002    um 00:27 Uhr   
Klar @wuschl

Und die Männer müssen sonst was abschneiden!

Big Foot
....ooooO....................
.....(......).........Ooooo...
......\....(..........(......)...
.......\._.)..........)..../.....
......................(._./.......
  Top
"Autor"  
Nutzer: wuschl
Status: Gelegentlich I
Post schicken
Registriert seit: 11.04.2001
Anzahl Nachrichten: 569

geschrieben am: 11.01.2002    um 23:33 Uhr   
jaja *gg*
gibts nicht in der Schweiz auch nen Kanton,
wo den Frauen bei der Hochzeit alle Zähne gezogen wurden??


Geändert am 11.01.2002 um 23:35 Uhr von wuschl
  Top
"Autor"  
Nutzer: BigFoot
Status: Dauerhaft III
Post schicken
Registriert seit: 26.02.2001
Anzahl Nachrichten: 9191

geschrieben am: 11.01.2002    um 23:21 Uhr   
Ein Land ohne €uro hat schon seinen Reiz..
ja die schweiz, ja die schweiz, ja die schweiz!

Big Foot
....ooooO....................
.....(......).........Ooooo...
......\....(..........(......)...
.......\._.)..........)..../.....
......................(._./.......
  Top
"Autor"  
Nutzer: wuschl
Status: Gelegentlich I
Post schicken
Registriert seit: 11.04.2001
Anzahl Nachrichten: 569

geschrieben am: 11.01.2002    um 23:04 Uhr   
das einzig gute daran:
auf der neuen Währung sind keine für'n Fufzigerl arbeitenden Frauen mehr drauf!
Da muß doch alles teurer werden!?




bye
  Top
"Autor"  
Nutzer: the-real-angel
Status: Regelmäßig I
Post schicken
Registriert seit: 04.04.2001
Anzahl Nachrichten: 170

geschrieben am: 11.01.2002    um 22:56 Uhr   
(zitat)grummelt auch ueber den euro...nicht nur,dass die scheine pott-haesslich sind(/zitat)

also ich find die neuen Scheine toll....irgendwie kommt man sich vor wie im Urlaub mit dem lustig bunten Geld....

the real angel
  Top
"Autor"  
Nutzer: Olli
Status: Schuldig!
Post schicken
Registriert seit: 11.03.2002
Anzahl Nachrichten: 17193

geschrieben am: 11.01.2002    um 21:48 Uhr   
stimmt, das wort €uro kam dazu, und das ist halt teuer:)


Jedes Wort besteht aus Buchstaben und diese aneinander gereiht ergeben einen Sinn. Dieser Sinn hat nur eine Bedeutung und diese ist in der Regel ersichtlich.
Gerne darfst Du die Buchstaben neu sortieren, sie haben dann aber eine andere Bedeutung.
  Top
"Autor"  
Nutzer: IceWasser
Status: Regelmäßig II
Post schicken
Registriert seit: 09.05.2001
Anzahl Nachrichten: 2371

geschrieben am: 11.01.2002    um 21:42 Uhr   
ich find das lustich... hab heute ganze 10 minuten gebraucht, um ein buch zu kaufen, weil ich DM und € mischen musste... war schon lustich, vor allem weil die verkäuferin alles mit dem compi machen wollte, nur leider keine ahnung davon hatte... das war echt interressant wie schwer es sein kann sowas mit kopfrechnen zu machen ;)
was mich nur wunderte:
das buch kostete vor 3 jahren 23, 50 DM und jetz hab ich 21 €uro bezahlt... naja... ehm, hat mich schon gewundert, aber die verkäuferin meinte, (das war nen duden) da wär sehr viel dazugekommen und bessere qualität und so... da kann ich nur staunen... °^°

;) Ice
  Top