Auf den Beitrag: (ID: 94912) sind "5" Antworten eingegangen (Gelesen: 322 Mal).
"Autor"

Chatcity mit Chrome geht nicht mehr/ Zertifikatsproblem

Nutzer: Eva_Gespielin
Status: Vereinzelt I
Post schicken
Registriert seit: 08.06.2016
Anzahl Nachrichten: 1

geschrieben am: 04.08.2017    um 14:51 Uhr   
Hallo,

seit einiger Zeit geht Chatcity mit Gogle Chrome nicht mehr
(aktueller Chrome mit aktuellem Windows 10)
Selbst die Startseite wird mit Zertifikatsfehler geladen.
Wann wird das wieder gehen?
Chrome ist doch einer der am meisten verbreiteten Browser.

Fehlermeldung ist NET::ERR_CERT_AUTHORITY_INVALID
Chrome Version 60.0.3112.78

Danke, Eva
  Top
"Autor"  
Nutzer: fotohobby70
Status: Vereinzelt II
Post schicken
Registriert seit: 09.01.2014
Anzahl Nachrichten: 4

geschrieben am: 14.08.2017    um 10:29 Uhr   
Moin,

der Monat ist nun aber schon etwas um, und das Problem immer noch nicht gelöst.

Es kann doch nicht so schwer sein, ein aktuelles Zertifikat zu besorgen und dies auf dem Webserver einzuspielen, oder?

Auf jeden Fall ist Chatcity mit Chrome oder Chromium immer noch nicht wieder nutzbar.

  Top
"Autor"  
Nutzer: Vampyre
Status: Vereinzelt II
Post schicken
Registriert seit: 27.12.2002
Anzahl Nachrichten: 3

geschrieben am: 11.08.2017    um 10:07 Uhr   
Das ist Teil des Prozederes das Google (in Chrome und Chromium) die Unterstützung von StartCom als SSL - Zertifikatsauthorität aufgrund von Misstrauen entfernt.

Technisch prüft ein Browser die Gültigkeit/Sicherheit eines Zertifikats, wird die Unterstützung für eine Zertifikatsauthorität entfernt, wird das Zertifikat ungültig.

Das ist seit Monaten angekündigt und in der Presse schon des Öfteren Totgetreten worden.

https://www.heise.de/security/meldung/Google-Chrome-vertraut-StartCom-und-WoSign-Zertifikaten-nicht-mehr-3767621.html
https://www.golem.de/news/zertifikate-auch-google-wirft-wosign-und-startcom-raus-1611-124162.html

Offizielle Quellen:
https://security.googleblog.com/2016/10/distrusting-wosign-and-startcom.html
https://security.googleblog.com/2017/07/final-removal-of-trust-in-wosign-and.html

Man hat die Betreiber auch mehrfach darauf hingewiesen... leider sind Warnungen im Chat und per E-Mail simpel ignoriert worden. Derzeit hat es nicht den Anschein als das ChatCity wert auf Chrome/Chromium User legt. Ein Schicksal das auch Firefox bald ereilen könnte.

Meine Hoffnung liegt ja darin, das sich auch die CA mit dem neuen Zertifikat das ab 24.8.'17 hoffentlich aktiv wird (Da das aktuelle Zertifikat dort seine Gültigkeit verliert), ändert.
  TopZuletzt geändert am: 11.08.2017 um 10:24 Uhr von Vampyre
"Autor"  
Nutzer: Bool
Status: Vereinzelt I
Post schicken
Registriert seit: 08.07.2004
Anzahl Nachrichten: 2

geschrieben am: 10.08.2017    um 20:18 Uhr   
Damit gehts:
https://superuser.com/questions/27268/how-do-i-disable-the-warning-chrome-gives-if-a-security-certificate-is-not-trust

You can tell Chrome to ignore all SSL errors by passing the following at the command line:

--ignore-certificate-errors
  Top
"Autor"  
Nutzer: Nic
Status: Moderator
Post schicken
Registriert seit: 28.07.2007
Anzahl Nachrichten: 5908

geschrieben am: 04.08.2017    um 20:05 Uhr   
Zitat von: Eva_Gespielin
Hallo,

seit einiger Zeit geht Chatcity mit Gogle Chrome nicht mehr
(aktueller Chrome mit aktuellem Windows 10)
Selbst die Startseite wird mit Zertifikatsfehler geladen.
Wann wird das wieder gehen?
Chrome ist doch einer der am meisten verbreiteten Browser.

Fehlermeldung ist NET::ERR_CERT_AUTHORITY_INVALID
Chrome Version 60.0.3112.78

Danke, Eva
Hey,

die Tatsache das Chrome der meist genutzte Browser ist, und das in so kurzer Zeit, ist schon etwas erschreckend :)

Das Problem ist uns bekannt und wird diesen Monat noch gelöst.

Lediglich das "s" bei https zu entfernen wird nicht funktionieren, da dass System die SSL Nutzung erzwingt.

LG Nic
  Top
"Autor"  
Nutzer: Anmaron
Status: Moderator
Post schicken
Registriert seit: 19.02.2010
Anzahl Nachrichten: 2952

geschrieben am: 04.08.2017    um 15:31 Uhr   
Wenn Dir eine HTTP-Verbindung reicht, versuche mal, ob es geht, vom HTTPS das S zu streichen. Zum Zertifikat kann ich leider nichts berichten, ich hatte damit nie Schwierigkeiten. Ich nutze aber Google chrome nicht.
  Top